DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

[KBS 800] Ein Hundstag im Maintal (Teil III)

geschrieben von: sd90mac

Datum: 01.08.20 18:59

Hallo Bahnfreunde,

nun zum dritten Teil. Es ging nun weiter in den Bahnhof Karlstadt, wo sich am südlichen Bahnsteigende ein schattiges Plätzchen fand:

https://abload.de/img/60huj45.jpg

Hier kann man dann auch notfalls in beide Richtungen fotografieren, wenn auch die Südfahrer natürlich besser passen. Um 15.29 h zieht 185 211 den ersten Zug dieser Session nordwärts durch den Bahnhof Karlstadt.

https://abload.de/img/61a1ks8.jpg

Um 15.33 h schließt sich im Blockabstand die MTR 187 510 an, die einen eher schlecht ausgelasteten Containerzug am Haken hat.

https://abload.de/img/6231j8x.jpg

Da ist doch diese Perspektive schon wesentlich besser: Um 15.40 h fährt RTB Rath 193 793 mit einem gleichermaßen schlecht beladenen Zug Richtung Würzburg durch.

https://abload.de/img/635uk6o.jpg

Mit einem Kirow-Kranwagen im Anhang sehen wir um 15.46 h die Northrail 261 310, gefolgt ...

https://abload.de/img/64rfj7o.jpg

... um 15.48 h von der 185 044 mit ihrem leeren Autozug.

https://abload.de/img/65bkjsn.jpg

Und dann um 15.54 h endlich ein weiteres Highlight dieses Nachmittags in Gestalt des lange erwarteten Henkel-Zuges, der hier zwischen den beiden modernen Triebwagen mit seinem historischen Zugmittel fast etwas aus der Zeit gefallen wirkt.

https://abload.de/img/66c9jd4.jpg

BYB „110 262“ ist mit der Führung beauftragt, die einen interessanten Lebenslauf aufweisen kann: Mit der Fabriknummer 18921 wurde die Lok 1962 von Siemens und Krauss-Maffei gebaut und erhielt die Betriebsnummer E 10 262. Im Laufe des Jahres 1994 wurde ihr Lokkasten auf die Drehgestelle einer 140er gesetzt und die in München beheimatete Lok in 139 262 „umbenannt“. Nachdem sie im April 2012 endgültig Z-gestellt wurde und schon zur Verschrottung vorgesehen war, konnte sie im Mai 2015 an die BayernBahn Betriebsgesellschaft verkauft werden. Nach einer Revision im Jahre 2016 erhielt die ursprünglich verkehrsrote Lok ihre alte Nummer und Lackierung zurück.

https://abload.de/img/67nok67.jpg

Nachdem dieses Bild im Kasten war ging es dann weiter an die bekannte Stelle südlich von Karlstadt mit der klassischen Felsenkulisse. Als erstes haben wir hier eine unerkannte Strabag 203 als Lz-Fahrt um 16.14 h gen Würzburg.

https://abload.de/img/68dak68.jpg

Immerhin war ja noch ein ZSSK-Vectron angekündigt und das wäre bestimmt eine würdige Kulisse. Zuvor kamen aber noch ein paar andere Züge: Als erstes hier die für HLG fahrende ATC 185 575 mit einem Zug aus leeren Holzwagen um 16.23 h.

https://abload.de/img/696bkw7.jpg

Es folgt um 16.48 h mit wahrhaft gebührendem Abstand die 152 054 mit einem vermutlich von Italien kommenden KV.

https://abload.de/img/70rnjik.jpg

Und da aller guten Dinge drei sind hier der dritte TXL-Vectron dieses Tages in Gestalt der 193 556 – leider aus der falschen Richtung um 16.55 h. Er führt einen Italien-KV gen Süden.

https://abload.de/img/71btkic.jpg

Nun zum Glück drei Züge aus der „richtigen“ Richtung: Zunächst die TXL 185 531 mit einem Audi-Zug gen Norden um 17.01 h.

https://abload.de/img/72sujqy.jpg

Und nur 5 Minuten später die 152 016 mit Containern.

https://abload.de/img/73qejba.jpg

Mit einer Doppeltraktion aus MRCE X4E-669 und 670 kommt der nächste KV aus Italien des Wegs. Zwischenzeitlich hatten sich zwei weitere, hoch professionell ausgestattete Fotografen hinzugesellt, die auch wertvolle Tipps für die folgenden Züge geben konnten, denn die ZSSK war nun nicht mehr weit.

https://abload.de/img/74tpjim.jpg

Zunächst kam aber von Norden um 17.17 h noch die 187 077 mit einem Zug aus Rungenwagen und von ...

https://abload.de/img/75sokba.jpg

... Würzburg her die RHC 185 588 mit den obligatorischen Kesselwagen um 17.18 h. Das war knapp ...

https://abload.de/img/7652k8b.jpg

Und hier der erwartete Zug mit 383 209 mit einem Zug aus rund 20 Kesselwagen um 17.26 h. Meine Mitfotografen wussten dann von einem weiteren Zug, der dann gleich mit einer Doppeltraktion aus ZSSK-Vectronen kommen sollte – südwärts, also war ein erneuter Stellungswechsel notwendig, wollte man eine dunkle Stirnseite vermeiden.

https://abload.de/img/77ubj90.jpg

Und da ist er auch schon: Kurz vor Retzbach-Zellingen rollt der Zug um 14.47 h mit 383 208 und 206 an der versammelten Fotografenmeute vorbei. 35 Wagen konnten hier gezählt werden.

https://abload.de/img/78ggkps.jpg

Noch ein Zug an dieser Stelle bevor es abschließend an den Abschnitt nördlich von Thüngersheim ging. Um 17.51 h haben wir noch ATC 185 612 mit einem Zug aus geschlossenen Autotransportwagen.

https://abload.de/img/79kejg9.jpg

Der HSL-Nightrider von Nürnberg her war hier noch angesagt. Zuvor kamen aber noch zahlreiche andere Züge – als erstes um 18.09 h RP 193 999 mit einem beladenen Autozug gen Norden.

https://abload.de/img/80orj9e.jpg

Wird auch gern genommen: RTB 186 297 mit einem Kesselwagenzug um 18.18 h.

https://abload.de/img/81knks3.jpg

In der Gegenrichtung um 18.22 h die 185 308 mit einem überschaubaren Mischer gen Würzburg.

https://abload.de/img/8249k7t.jpg

Nordwärts dann wieder Railpool: 193 997 mit einem KV um 18.26 h.

https://abload.de/img/83n2kq1.jpg

Südwärts um 18.31 h die Kollegin 880 von boxXpress mit Containern.

https://abload.de/img/8456jhm.jpg

Mit MRCE/LM X4E-664 ist an diesem Abend der Winner-KV bespannt, der um 18.37 h am versammelten Fotografenvolk vorbeifährt.

https://abload.de/img/85a1k98.jpg

Als nächstes haben wir um 18.43 h die 187 173 mit einem Zug, mit dem wahrscheinlich nicht wirklich Geld verdient wird.

https://abload.de/img/86aykfx.jpg

Ihr kommt um 18.49 h die ELL/TXL 193 274 mit einem Containerzug entgegen.

https://abload.de/img/87e0j3i.jpg

Irgendwie wurde das mit dem Nightrider immer unwahrscheinlicher. Schließlich stand nach übereinstimmender Auskunft eines der Fotokollegen von vorhin und auch durch Buschfunkmeldugen fest, dass der Zug ohne Personal in Nürnberg-Langwasser steht – Weiterfahrt ungewiss. Gut – dann wurde es also langsam Zeit, Feierabend zu machen. Zuvor aber noch X4E-858 um 18.52 h mit Containern.

https://abload.de/img/88o7jy5.jpg

Und in der Gegenrichtung um 18.55 h die 152 155 mit einem lückenhaften Containerzug.

https://abload.de/img/89lmk72.jpg

Auch stets eine attraktive Erscheinung sind die RTB-Vectronen – hier z.B. in Gestalt von 193 791 nur eine Minute später.

https://abload.de/img/909dk8k.jpg

Von Würzburg her kamen dann zwei Kesselwagenzüge mit DB-Bespannung in Folge: Um 19.17 h zunächst 185 276 und ...

https://abload.de/img/91vijch.jpg

... 10 Minuten später noch 185 365.

https://abload.de/img/92umjas.jpg

Das letzte Bild an dieser Stelle aber erst das vorletzte dieses Tages dann mit 187 186 um 19.33 h.

https://abload.de/img/93dpkdi.jpg

Der Mond ist aufgegangen, ein untrügliches Zeichen, dass es Zeit für die Heia war. Als Zugabe noch ÖBB 1116 173 und eine nicht notierte Schwester um 19.38 h mit einem KV bei der Durchfahrt in Thüngersheim gen Gemünden.

Natürlich kamen auf der weiteren Fahrt gen Würzburg noch mindestens drei Züge entgegen, aber irgendwann ist halt auch mal gut – vor allem nach elfeinhalb Stunden Dienst und noch gut anderthalb Stunden Heimfahrt.

Zwar hatte ich das Gefühl, dass es Längen gab, aber wenn ich das so in der Rückschau betrachte, lief es doch durchgehend – mal mehr – mal weniger. Wichtig scheinen die frühe Ankunft und die späte Abreise zu sein.

In diesem Sinne schönen Sonntag!

Markus

Re: [KBS 800] Ein Hundstag im Maintal (Teil III)

geschrieben von: Cer

Datum: 02.08.20 00:02

Ebenfalls schönen Sonntag und Danke für alle drei Teile!