DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Servus!

Kürzlich hatten wir euch bereits von unserem Allgäu-Besuch berichtet...

[www.drehscheibe-online.de]

… so befinden wir uns heute ein paar Kilometer weiter östlich. Lange haben wir diskutiert, wie es nach dem tollen Tag an der KBS970 weitergehen könnte. Sollen wir noch einen Tag hierbleiben, oder nicht vielleicht doch schauen, daß man im Oberland noch etwas gemacht bekommt, bevor die Linte hier das Szepter übernehmen?

Lange Rede, kurzer Sinn, abends noch haben wir bis München „durchgezogen“ und sind doch in einem Stadthotel abgestiegen. Nachdem wir uns um halb6 dann aus dem Hotel geschlichen hatten, schlugen wir kurze Zeit später im Zielgebiet auf. :-)




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G221.jpg
Die erste Aufnahme entstand nahe Warngau und zeigt BOB 86904 auf dem Weg nach München.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G222.jpg
BOB 86951 hat Schaftlach gerade verlassen und dieselt bei Riedern seinem Endbf Tegernsee entgegen.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G223.jpg
Aus der Gegenrichtung kam wenig später BOB 86956.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G224.jpg
Wir positionierten uns abermals bei Schaftlach und fuzzten BOB 86957 auf dem Weg nach Tegernsee.


http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G225.jpg
Gaaanz weit hinten ist die Benediktinenwand zu erkennen (die wir fälschlicherweise für die Zugspitze hielten, Danke Ölkühlerlüfter für die Korrektur!). Im Vordergrund die charakteristische Kirche von Schaftlach und natürlich BOB 86962. :-)




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G226.jpg
Wir brausten in Richtung Waakirchen und bauten uns für BOB 86916 auf, welcher von Lenggries nach München unterwegs war.


Nun wurde (durch das einsetzende Gewölke begünstigt) aber erst einmal die Hochlichtpause eingeläutet. Ein netter Biergarten sorgte für Kurzweil. :-)




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G227.jpg
Am Nachmittag spielten wir beim Wolkenlotto wieder mit. Mal gewinnt man, mal verliert man: Für diese hübsche Kapelle bei Schaftlach benötigten wir drei Züge, ehe mal Sonne auf der Gesamtszenerie war. ;-)




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G228.jpg
Ja, manchmal würde man sich doch längere Züge wünschen! BOB 86984 wird in wenigen Minuten in Schaftlach eintreffen.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G229.jpg
Das Tagesabschlußfoto entstand bei Warngau und zeigt BOB 87036, welcher von Lenggries nach München dieselte. Nun verschwand die Sonne recht rasch in einem vom Allgäu hereinziehenden Gewitter, sodaß wir uns ins Hotel aufmachten.


Wir zeigten euch heute übrigens nur ein kleines Best-of, fürs Bearbeiten der ganzen Bilder fehlte bisher schlicht und einfach die Zeit. Das kommt sicher irgendwann mal im Berichtsforum.

Hoffentlich hats euch gefallen!

Viele Grüße
Der Schwarzwaldbahner & KBS720.

http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/Banner.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.06.20 11:32.

Klasse (o.w.T)

geschrieben von: 150 075-0

Datum: 22.06.20 06:05

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Klasse

geschrieben von: Ölkühlerlüfter

Datum: 22.06.20 09:22

Servus,
sehr schöne Bilder aus dem wunderschönen Alpenvorland!
Mfg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.06.20 09:25.

Re: Charakterköpfe im Bayerischen Oberland! (m9B ~ 5MB)

geschrieben von: opizug

Datum: 22.06.20 10:27

Nicht nur im Bild 5 sondern auch auf den anderen Bildern sieht man doch die "Zugspitze" . . . ;-))
MfG
Hallo,

ein hässlicher Triebwagen (bis auf das letzte Foto) schön eingefangen.

Gruß Martin

Bahnfahren - Das letzte Abenteuer in Deutschland!

Re: Charakterköpfe im Bayerischen Oberland! (m9B ~ 5MB)

geschrieben von: 233 Fan

Datum: 22.06.20 21:43

Hallo Schwarzwaldbahner,

nix für Ungut. Dein Bericht und die Fotos sind sehr schön, aber für mich sind diese Schienenfahrzeuge die hässlichsten die
jemals in der Neuzeit auf Deutschen Schienen unterwegs waren. Ich hoffe die werden schnellstmöglich verbendert. Der
VT 622 ist super, mit dem Fahre ich bei uns auf der Hausstrecke ab und zu und muss sagen, das dieser Triebwagen im
Dieselsektor einer der besten in der Neuzeit ist, das ist meine persönliche Meinung.

LG Thomas