DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Servus!

Letzten Sonntag wurde bekanntlich der Mitropa-Speisewagen von Frankfurt zur IG 3Seenbahn nach Seebrugg überführt. Das Wetter sollte nur Sosolala werden, aber wenn einem vor der eigenen Haustüre mal was geboten wird, muß man doch raus, oder? :-)




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G200.jpg
Los ging der Wolkenkrimi schon mittags bei Schwaibach...




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G201.jpg
… und auch nur äußerst knapp konnte er gewonnen werden.




Die nächsten beiden angedachten Motive gingen dann leider im Schwarzwaldgewölke unter, aber noch haben wir unser Pulver nicht verschossen!




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G202.jpg
Im Groppertal war uns die Sonne dann wieder hold...




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G203.jpg
... als das Kroko die Fotografen trötend passierte.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G204.jpg
Die Wolken nahmen nun überraschend schnell ab, aber was kam stattdessen? Schlonz – wer braucht denn das Zeugs? Ach ja, wir befinden uns in Bachheim...




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G205y.jpg
... jaja, so sah es hier früher aus…




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G205.jpg
... kurz vor der Einfahrt Löffingen wartete unterdessen der zweite Mann…




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G205z.jpg
... und auch hier noch ein Vergleich mit „früher“.


Nach dem Fahrtrichtungswechsel in Titisee sollte es nun auf die letzte Etappe gen Schluchsee gehen. Nur, so richtig viel geht da motivtechnisch um die Zeit und in diese Richtung nicht mehr. Die Ausfahrt Titisee wollten wir nicht machen, zu nervig ist dort die Stromleitungssituation. :-)




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G206.jpg
So entschieden wir uns für den klassischen Titisee-von-oben-Blick...



http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G207.jpg
... bzw. eine Stelle nahe des Windgfällweihers, bei der man vom besonderen Wagen zwar nichts sicht, die aber irgendwie trotzdem hübsch ist.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G208.jpg
Puh, nach harten 350 Kilometern hat sich das Kroko...




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/G209.jpg
... eine Pause redlich verdient! ;-)

Das wars auch schon wieder aus unserer Warte. Möge der Speisewagen den 3Seenbähnlern treue Dienste leisten!

Viele Grüße
Der Schwarzwaldbahner & KBS720.

http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/Banner.jpg

Einfach Klasse! Danke! (owt)

geschrieben von: Lars

Datum: 07.06.20 07:06

Gruß aus Herscheid



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.06.20 07:06.

Dito. (o.w.T)

geschrieben von: Schotterwicht

Datum: 07.06.20 07:13

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
https://up.picr.de/38789153hz.jpg

Die Lok hat auch schon mehr km an einem Tag gemacht

geschrieben von: ThomasR

Datum: 07.06.20 16:43

Ich entsinne mich eines Streiktages an einem Samstag als wir zu einer Demo gegen S21 nach Bonn fuhren und zurück. Da war auch diese Lok im Einsatz. Da waren wir locker über eine halbe Stunde zu früh in Bonn und zurück ging es noch schneller, incl. einer fliegenden Überholung durch einen IC bei Boppard. Wir fuhren links und der IC auf dem Regelgleis.

Das waren auch rund 800km gewesen an dem Tag.
Ich tippe mal ganz stark auf den 18.10.2014 ...

2014-10-18_10-14-22_D_Boppard_D-GES_194088-1_E94088HG_Sonderzug_.jpg

Es grüßt der Dieselheizer!

Ich glaube nur den Vorhersagen, die ich selbst gesehen habe ...
Meine Fotos: Der QueRoland ;-) und in der fc
Das grüne Krokodil ist mir jedenfalls lieber als ein echtes Krokodil, es ist nicht so bissig und mit einem Griff ist es außer Gefecht gesetzt.
Danke für die Bilder.


350 km mit so paar Wägelchen ist für eine E94 keine harte Arbeit :-)


Freundlicher Gruß
Eberhard