DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

666 - The number of the beast ( 1 B.)

geschrieben von: Der Niederrheiner

Datum: 11.02.20 17:52

Hallo zusammen,

die Überschrift bezieht sich auf ein Doppel Album von Aphrodite's Child (werden die wenigsten hier kennen)

Nein so "schlimm" ist es nicht, nur die Lokomotion 185 666...
185 666.jpg


Grüße vom Niederrhein
Martin

Bahnfahren - Das letzte Abenteuer in Deutschland!

Re: 666 - The number of the beast ( 1 B.)

geschrieben von: Regentalbahner

Datum: 11.02.20 23:15

Hallo Martin,

wieder etwas dazugelernt. Ich kenne nur den gleichnamigen Song von Iron Maiden

Woe to you, oh Earth and sea, for the Devil sends the Beast with wrath
Because he knows the time is short
Let him who hath understanding reckon the number of the Beast
For it is a human number, its number is six hundred and sixty six


Viele Grüße vom Regentalbahner

Re: 666 - The number of the beast ( 1 B.)

geschrieben von: FML3

Datum: 12.02.20 07:51

Wenn eine Band wie Iron Maiden diesen Songtitel schon besetzt hat dann ist es schwer für eine spätere Band diesen Titel ebenfalls noch zu verwenden. Das passt irgendwie nicht. Man stelle sich vor eine Band bringt demnächst einen Song mit Namen "Highway to hell" heraus...passt auch irgendwie nicht.

(Hoffentlich) passende Grüsse vom Lüfter.

Re: 666 - The number of the beast ( 1 B.)

geschrieben von: Peter Röttgers

Datum: 12.02.20 09:17

Das mag ein Songtext von IRON MAIDEN sein, ist aber in erster Linie
ein Originalzitat aus der Bibel (Neues Testament, Buch der Offenbarung,
engl. Revelation, Kap.13). Wichtiger Bestandteil des Films "Das Omen" von 1976.
Zurück zum Thema, ach nee, das ist ja das Thema...

Re: 666 - The number of the beast ( 1 B.)

geschrieben von: Sprengmeister

Datum: 12.02.20 10:08

Hallo FML 3,

du schreibst, dass es für eine spätere Band schwer ist den Titelnamen zu verwenden, wenn er schon von Iron Maiden besetzt ist. Das stimmt so nicht. Aphrodite´s Child war früher. Das Album ist von 1972, wärend Iron Maiden Ihres erst 10 Jahre später, also 1982, veröffentlichte.

Soviel zur Musikgeschichte, obwohl dies ein Eisenbahn-Forum ist. :-)

Viele liebe Grüsse an alle

Mirko

Baureihen mit Teufelsnummer...

geschrieben von: FML3

Datum: 12.02.20 13:17

Vielen Dank für die Richtigstellung. War zu faul zum recherchieren...
Aber wenn schon Eisenbahnforum: Allzuviele Baureihen gibt's wohl nicht die die Teufels...äh, Ordnungsnummer 666 erreicht haben, oder?
Mir fallen da jetzt spontan nur die Baureihen 360, 143 und 132 ein.

Ordentliche Grüsse vom Lüfter

Der Pantograph steht aber nicht? (o.w.T)

geschrieben von: Georgi

Datum: 12.02.20 15:34

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Baureihen mit Teufelsnummer...

geschrieben von: Einheitstaurus

Datum: 12.02.20 16:05

FML3 schrieb:
Vielen Dank für die Richtigstellung. War zu faul zum recherchieren...
Aber wenn schon Eisenbahnforum: Allzuviele Baureihen gibt's wohl nicht die die Teufels...äh, Ordnungsnummer 666 erreicht haben, oder?
Mir fallen da jetzt spontan nur die Baureihen 360, 143 und 132 ein.

Ordentliche Grüsse vom Lüfter
Moin,

neben der gezeigten (185) und den genannten hat auch die Vectron in der MRCE-Maschine 193 666 eine solche Lok 🤓

Grüße.

"Eins ist sicher, die Eisenbahn muss auf die Schiene"
[Dieter Hildebrandt (1927 - 2013), deutscher Kabarettist]
Meine Bilder gibt es auch unter: [www.instagram.com] & [www.flickr.com]

Re: Baureihen mit Teufelsnummer...

geschrieben von: Der Niederrheiner

Datum: 12.02.20 16:15

Hallo,

interessanter Aspekt, da mache ich doch gleich mal einen Beitrag im Hifo zu auf: [www.drehscheibe-online.de]

143 666 gibt es übrigens nicht !!

Gruß Martin

Bahnfahren - Das letzte Abenteuer in Deutschland!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.02.20 16:31.

Re: 666 - The number of the beast ( 1 B.)

geschrieben von: sukram01

Datum: 12.02.20 18:34

Der Hit aus dem gleichnamigen Album ist auch heute noch hörenswert:

* Hör mich!

Und noch was: Der Schnulzenträllerer Demis Roussos ist hier der Leadsänger.

--
Markus

Museumsbahnhof Lette im Netz:
[www.bahnhof-lette.de]

Auch nicht schlecht

geschrieben von: sukram01

Datum: 12.02.20 18:38

Und das hier vom gleichnamigen Album:

* Hör mich!

war auch nicht schlecht.

--
Markus

Museumsbahnhof Lette im Netz:
[www.bahnhof-lette.de]

Re: Baureihen mit Teufelsnummer...

geschrieben von: Sprengmeister

Datum: 13.02.20 08:55

Nicht zu vergessen die 140 666

Grüsse an alle

Mirko

Re: Baureihen mit Teufelsnummer...

geschrieben von: FML3

Datum: 13.02.20 10:01

Keine 143 666?
Hoffentlich nicht aus Aberglaube oder so...

Re: Baureihen mit Teufelsnummer...

geschrieben von: Peter Röttgers

Datum: 13.02.20 10:15

1976 stand ich im BW Rheine neben der 043 666-7 als sie aus dem
Schuppen kam und aufgerüstet wurde (abölen, Gestänge abklopfen etc.)
Irgendwie hatte ich da schön öfter auf die "Nummer" geschaut als es
normal gewesen wäre, zumal es ja auch entsprechende Geräusche gab...

Re: Baureihen mit Teufelsnummer...

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 14.02.20 01:55

143 666

"hoffentlich nicht aus Aberglaube" . . .

Na, vielleicht doch schon ein wenig:
Die 143 66x- Nummern sind ja an neuaufgebaute
Unfallloks vergeben worden.

Und für "666" sind eben nicht genügend Loks
vorher verunfallt . . .

Beispiel:
143 660 ex 243 322
143 661 war vorher die 243 096 = Unfall Eberswalde
143 662 ex 243 060