DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

Fast Vollschaden ( 1 B.)

geschrieben von: Russpeter

Datum: 14.01.20 19:39

Moin,

fast zum Vollschaden mutierte am Sonntag der 68457 Nürnberg-Senftenberg, den ein 1440 zwingend zufahren musste.
Schon eine Glanzleistung, den einzigen DB Cargo Zug zum Sonntag von einer stündlich verkehrenden Grinsekatze zufahren zu lassen.
Aber passte gerade so, das 187 159 und 362 896 wieder zum Vorschein kamen:

https://s1.shotroom.com/img/200114/sJLVI_o.jpg

Re: Fast Vollschaden ( 1 B.)

geschrieben von: Lok35

Datum: 14.01.20 20:09

von wegen: KUNST kommt von KÖNNEN !

Re: Fast Vollschaden ( 1 B.)

geschrieben von: BahnfanFritzlar

Datum: 15.01.20 02:39

schön eingefangen.

Wird da eine V60 für Rangierarbeiten mitgeschleppt ?
Kein LastMile ?

Wie ist denn da die HG ?
Muss doch extrem hinderlich sein über weite Entfernungen (wg. der Stangen)

Re: Fast Vollschaden ( 1 B.)

geschrieben von: Radagast

Datum: 15.01.20 10:47

Stangen kann man abbauen, dann läuft das Getriebe nicht mit und man kann das Dreibein schneller schleppen als 60 km/h.

Re: Fast Vollschaden ( 1 B.)

geschrieben von: BahnfanFritzlar

Datum: 15.01.20 11:17

Radagast schrieb:
Stangen kann man abbauen, dann läuft das Getriebe nicht mit und man kann das Dreibein schneller schleppen als 60 km/h.
Aber dann kann man doch nicht rangieren :-)
Oder werden dann im Gleisanschluss die Stangen erst wieder drangeschraubt ?

Was hat es mit dem Dreibein im Bild wohl auf sich ?

genau...

geschrieben von: BW Bebra

Datum: 15.01.20 11:17

... damit der Hobel auch möglichst bald von den Gleisen fliegt...

Geschleppt MIT Stangen darf die gute 75 Km/h fahren, OHNE Stangen hingegen nur 30 Km/h wegen der dann bestehenden Unwucht an den Rädern. Diese gleichen nämlich die Stangen aus.

Grüße Steven

Re: 362

geschrieben von: der232er

Datum: 15.01.20 11:25

BahnfanFritzlar schrieb:
Radagast schrieb:
Stangen kann man abbauen, dann läuft das Getriebe nicht mit und man kann das Dreibein schneller schleppen als 60 km/h.
Aber dann kann man doch nicht rangieren :-)
Oder werden dann im Gleisanschluss die Stangen erst wieder drangeschraubt ?

Was hat es mit dem Dreibein im Bild wohl auf sich ?

Das Dreibein ging zur HU nach BCS X!

MfG,

- der232er -

Re: genau...

geschrieben von: djvanny

Datum: 15.01.20 11:25

Das ist dann wohl Lastmile 0.5 Beta


BW Bebra schrieb:
... damit der Hobel auch möglichst bald von den Gleisen fliegt...

Geschleppt MIT Stangen darf die gute 75 Km/h fahren, OHNE Stangen hingegen nur 30 Km/h wegen der dann bestehenden Unwucht an den Rädern. Diese gleichen nämlich die Stangen aus.

Grüße Steven