DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

Am Sonntag in Hoywoy

geschrieben von: Kbs246

Datum: 13.01.20 20:14

Hallo!

Das schöne Wetter sollte ein wenig genutzt werden, also mal die Strecke an der Umgehungsstraße aufgesucht.
Zu dieser Jahreszeit ist hier nur spärliches Licht,
und die Sonne war noch nicht weit genug rum, deshalb nur ein Bild:
IMG_0018.jpg
193 364 "I am European" aus Wegliniec am ehem. Bahnwärterhaus.

Die Schwarze Elster im Stadtgebiet von Hoyerswerda nördlich der Bahnbrücken;
IMG_0029.jpg

Dieses Schild stand schon vor der Elektrifizierung in den Achziger Jahren, als es hier noch einen Holzbohlenübergang, wohl für Bahnpersonal gab:
IMG_0020.jpg

Am Nachmittag nochmal auf der Brücke der Umgehungsstraße postiert:
IMG_0036.jpg
Eigentlich nur ein Notschuss, 193 390 mit leeren Rungenwagen, ungewöhnlich.

Kurze Zeit später kam noch 185 017 mit Tanoos:
IMG_0042.jpg
Das müsste der Salzleerzug Brzeg Dolny-Baalberge sein?
Nach der nächsten RB war dann endgültig "Licht aus".
Für einen Sonntag war der Verkehr doch recht lebhaft,
es fuhr noch einiges mehr, als hier gezeigt.

Viele Grüsse, Dieter

Danke für den Bericht!

geschrieben von: Heinrich 243

Datum: 13.01.20 21:50

Hallo Dieter,

vielen Dank für deinen Bericht von der Horkaer Schiene!

Gerade der Notschuß von 193 390 ist doch Super geworden! Du schreibst das noch mehr los war... Wie hoch ist den zur Zeit ca. die Güterzugdichte an der Horkaer Schiene?

Beste Grüße, Heinrich

Ebenfalls Danke

geschrieben von: Kbs246

Datum: 14.01.20 06:00

für die Zeilen.
In den zweieinhalb Stunden, die ich an der Strecke war, fuhren noch weitere drei Güterzüge,
darunter die Press 155 045 mit Holzhackschnitzel aus Kodersdorf.
Den sah ich aber nur durch die Windschutzscheibe am BÜ, tja, eine Minute zu spät...
Man kann aber auch 2-3 Stunden vergeblich an der Strecke stehen, Garantie gibt es keine.
In Hoyerswerda kommen noch die Züge von und nach Spreewitz (Schwarze Pumpe) dazu, unter anderem ein Kohlenstaubzug,
der ziemlich zuverlässig läuft, Fahrzeiten hab ich aber keine.
Also einfach an die Strecke stellen, ist ein bisschen wie Angeln, ;-).

Viele Grüsse, Dieter

Re: Ebenfalls Danke

geschrieben von: 232 520

Datum: 14.01.20 20:14

Hallo,

Tolle Ausbeute, vorallem der "Notschuss". Gerne mehr davon!

Die Ecke ist ja bei DSO kaum beachtet.

Mfg

Re: Am Sonntag in Hoywoy

geschrieben von: V180 168

Datum: 15.01.20 00:08

Das Bild mit der 185er ist definitiv nicht der Salzer 49410, der Zug kommt von Spreewitz und geht gen Würzburg, irgenwie habe ich da Gips oder Asche im Kopf (als Frachtgut). Gruß Henry, der heute den 49410 gefahren hat

Re: Am Sonntag in Hoywoy

geschrieben von: Kbs246

Datum: 15.01.20 05:56

Aha, Danke, das erklärt die 185.

Gruß, Dieter