DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moin!

Heute war es dann auch offiziell soweit, dass der Personenverkehr auf der Bentheimer Eisenbahn auch offiziell durch Politik, LNVG und Wirtschaft eröffnet wurde.
Geladene Gäste fuhren von Bad Bentheim mit dem 63014 nach Neuenhaus, von wo es dann mit der Doppeleinheit als Sonderzug direkt zurück nach Nordhorn zum Festakt ging.
Berichte zu Rednern werden Presse und Co. liefern, Bilder davon habe ich nicht angefertigt.

Einen Planzug (RB 56, Zug 63025) habe ich aber anschließend in Quendorf beim ansprechenden Privatensemble fotografiert

DSC03331 (1024x682).jpg

DSC03332 (1024x683).jpg


Als Stillleben dann noch das Zugschild des Sonderzuges mit Zangenabdruck in Quendorf - heute ohne BÜ "Probleme"

DSC03333 (1024x683).jpg

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.07.19 16:47.

Re: Ganz große aufmerksamkeit der Öffentlichkeit

geschrieben von: BR146106

Datum: 10.07.19 17:17

Moin,

das "Fußvolk" durfte bereits letzten Samstag testen und hat das auch entsprechend gemacht, sieh dazu die weiteren Berichte hier im Forum. Deswegen war es wohl etwas ruhiger.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Ganz große aufmerksamkeit der Öffentlichkeit

geschrieben von: ETC Vertrieb

Datum: 10.07.19 19:01

BR146106 schrieb:
das "Fußvolk" durfte bereits letzten Samstag testen und hat das auch entsprechend gemacht, sieh dazu die weiteren Berichte hier im Forum. Deswegen war es wohl etwas ruhiger.
Es waren einige hundert Gäste anwesend - und ja, somit ruhiger als am Samstag. ;-)))

Re: Große Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 10.07.19 20:06

Woraus schließt du, dass keiner mitfahren wollte?

Falls du Bild 1 meinst, das ist ein ganz normaler Planzug, wie auch im Bildtext erwähnt...

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.07.19 20:07.

Re: Ganz große aufmerksamkeit der Öffentlichkeit

geschrieben von: BLOaner

Datum: 11.07.19 12:52

Georgi schrieb:
Oder wollte keiner mitfahren?
Mal sehen wie sich der Personenverkehr dort entwickelt. Es wird aber auch vor Ort darüber geredet, daß man für den Streckenausbau (wegen des Personenverkehres) ordentlich Fördergelder bekam...


....was dem BE-Güterverkehr auf der Strecke nach Coevorden ( - ... )....

Deutsche Bahn - jeder Tag ein Abenteuer!

Ein statistisch signifikanter Anteil der Gesamtbevölkerung beweist jeden Tag auf´s Neue, daß fehlende Hirnmasse nicht zwangsläufig zum Tod führen muß!

BAHN 4.0 ... Erfunden von analogen Vollpfosten..., denen Typen helfen, deren Röhre durchgebrannt ist!
Moin Helmut,

auch das "Drumherum" auf den Bildern ist sehenswert. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich mich mittels einer Karte erst einmal schlau machen musste, wo genau der Personenverkehr aufgenommen wurde.

Danke und Gruß nach Ostfriesland
Bruno
Nein, da wohnt ein Eisenbahnfreund, der sich seinen Garten so gestaltet hat. Die Uhr kommt aus England. Von ihm stammt auch das Titelbild u.r. des neuen Buches.