DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Kurz vorm Wochen-Ende möchte ich noch ein paar Bilder vom Mittwoch zeigen.
Nachdem ich mir am Montag die Ermstalbahn von unten angeschaut hatte, ging es am Mittwochnachmittag "hoch hinaus" auf die Schwäbische Alb, genauer gesagt an den Albtrauf am Rande des Erstmals.
Dort gibt es einige Aussichtspunkte bzw. -felsen mit schönem Blick ins Tal.

Am Olgafels gibt es eine gemütliche Liegebank. Mit genügend Zoom kann man von dort sogar die Züge der Neckar-Alb-Bahn sehen. Hier hat ein Regionalexpress gerade den Halt in Metzingen hinter sich gelassen und ist nun in Richtung Nürtingen unterwegs:
https://up.picr.de/36203458ew.jpg Bild 1
Vom Sonnenstand her ist das aber eher eine Vormittagsstelle.

Ein kleines bisschen weiter rechts fällt der Blick auf die KBS 763, die Ermstalbahn. Die zwei Regioshuttles verschwinden aber fast im weitläufigen Ermstal. Damit man überhaupt etwas erkennen kann, habe ich diese Bilder etwas größer als üblich eingestellt.
https://up.picr.de/36203459ye.jpg Bild 2

Gut einen Kilometer weiter befindet sich ein weiterer Aussichtsfelsen, allerdings kann ich mich an keinen Namen erinnern. Von hier fällt der Blick ins Ermstal auf Dettingen und bis zur Burgruine Hohenneuffen (oben links):
https://up.picr.de/36203460zg.jpg Bild 3

"Besser" finde ich den nur 200m weiter gelegenen Sonnenfels. Die Perspektive ist fast identisch, dafür hat man eine bessere Rundumsicht.
Das folgende Bild zeigt die Papierfabrik Munksjö inkl. Ausweichanschlusstelle und Gleisanschluss mit zwei Schiebeplanenwagen auf dem Fabrikhof:
https://up.picr.de/36203461pu.jpg Bild 4

Vom selben Standort aus nach rechts gesehen fällt der Blick auf Bad Urach und die Burgruine Hohenurach:
https://up.picr.de/36203463ae.jpg Bild 5
Die zwei Regioshuttles befinden sich gerade kurz vor dem Haltepunkt Bad Urach Wasserfall, der Endbahnhof Bad Urach befindet sich auch noch knapp im Bild (wo der Ort hinter der Bergflanke verschwindet).


Dann ging es wieder runter ins Tal nach Metzingen. Auf der Neckar-Alb-Bahn stand der abendliche IC an, diesmal gezogen von 101 077 mit ein bisschen Seitenwerbung für eine #sozialeschiene:
https://up.picr.de/36175667cw.jpg Bild 6
Bei der Stellenwahl hatte ich leider nicht bedacht, dass die Gleise hier bereits in einem kleinen Einschnitt verlaufen.

Kurz vor Sondelfingen sieht es besser aus. Als erstes rauschten 650 019 und 310 auf dem Gegengleis in Richtung Reutlingen:
https://up.picr.de/36175668ca.jpg Bild 7

Mit ca. zwanzig Minuten Verspätung tauchte dann auch ein Verstärker-IRE auf; die n-Wagen wurden von 111 046 geschoben:
https://up.picr.de/36175669fj.jpg Bild 8

Da auch hier die Schatten länger wurden, ging es wieder ein Stück zurück, bis zur blauen Brücke über die B312.
Unerwartet wurde ein weiterer n-Wagen-Zug von 147 015 vorbeigeschoben. Vermutlich handelt es sich dabei um den Leerpark des REs, der ab Nürtingen wegen einer technischen Störung ausgefallen ist.
https://up.picr.de/36175670fp.jpg Bild 9

Um 20:46 Uhr beobachtete ich, wie der letzte reguläre Zug des Tages auf der Ermstalbahn der untergehenden Sonne (rechts) entgegenfährt. Über dem Zug ist noch eine "Nebensonne" (Wikipedia) zu sehen:
https://up.picr.de/36175671wu.jpg Bild 10

Danach ist die Ermstalbahn frei für den Güterverkehr. Ich habe hier auf DSO gelesen, dass jeden Werktag abends ein kurzer Übergabezug aus Plochingen kommen soll, der neue Wagen für die Dettinger Papierfabrik (siehe Bild 4) bringt und die alten wieder mitnimmt.
Dieser Güterzug sollte der RB 22958 von Plochingen folgen, die planmäßig um 21:17 Uhr in Metzingen ankommt. Diesmal kam sie ein paar Minuten später aus der hereinbrechenden Dunkelheit angefahren:
https://up.picr.de/36175672wy.jpg Bild 11

An der Metzinger Bahnhofseinfahrt wartete ich auf den Güterzug. Und wartete. Nach knapp einer Dreiviertelstunde tauchte in der Ferne ein Zweilichtspitzensignal auf:
https://up.picr.de/36175673ec.jpg Bild 12
Das war aber kein Güterzug, sondern ein pünktlicher RE, der von 111 076 mit einer kaputten Lampe nach Tübingen gezogen wurde.
Das letzte Licht des Tages spiegelt sich noch in der Gleisverbindung, die der Übergabezug zum Wechsel auf die Ermstalbahn hätte nutzen müssen.
Als zehn Minuten nach dem RE kein weiterer Zug aufgetaucht war, gab ich die Warterei auf und machte mich auf den Nachhauseweg.


Weiß jemand, ob bzw. wie oft die Dettinger Papierfabrik aktuell noch bedient wird?
Wenn ich mir meine Bilder von Montag und Mittwoch anschaue, kann ich keine Unterschiede an den beiden Wagen erkennen, die dort rumstanden.
Ich kann aber auch nicht mit Sicherheit sagen, dass es wirklich die selben Wagen sind, da ich am Montag und Mittwoch jeweils andere Seiten der Wagen fotografiert habe.

Viele Grüße
Benny

Mein Youtube-Kanal"Bennys Bahnbilder" in einem EEP-Forum
Falls jemand meine Bilder verwenden oder in Originalgröße haben möchte: einfach melden, fragen kostet nichts :)

Antwort:

geschrieben von: olek

Datum: 08.07.19 17:58

Hallo,
die AusSichtsbilder hast du hervorragend gemacht.

Und, zum Güterzügle - möglich ist das - wie bei allen Güterzügen - er

ausfällt
nach Plan fährt
vor Plan fährt - dazu folgendes - letzte Woche wollte ich auch Abends die Üg fotografieren. Dazu war ich um 22.00 Uhr in Dettingen-Gsaidt - und siehe da - der Güterzug fuhr gerade ab gen Metzingen!
Das heißt aber im, Umkehrschluß das er schon ca 21.20-30 dagewesen sein muß! Normalerweise ist er gegen 21.40 in Dettingen um dann ca 22.15 wieder abzufahren....aber, wie schon gesagt - Güterzug. Und, da ist alles möglich!

Also, wieder hinfahren, probieren......

MFG Olek

Weitere Fotomöglichkeiten mit Blick von oben:

geschrieben von: olek

Datum: 08.07.19 18:42

Gibt es reihenweise rund um Bad Urach - fangen wir mit dem "Käppele" an -
https://abload.de/img/dsc_0739dsofxk9r.jpg


Unschwer ist der Bahnhof zu erkennen ;) oder - Ruine HohenUrach - dieser Blick ist nur im Sommer Morgens möglich!

Und, hier - Blick vom Hohenurach -

https://abload.de/img/dsc_1675dso8rk4m.jpg

Bild ist von 2011 - hat sich schon was verändert unten auf den Feldern...!?

Unweit des Haltepunkt Wasserfall - mit Blick auf`s Städdle -

https://abload.de/img/dsc_5477dsosnjky.jpg

Noch mehr? Bitte -

https://abload.de/img/olih4364dsodzjz5.jpg

Auch das geht so nur an langen Sommerabenden.....

Zu guter letzt geht auch noch die Weinbergseite oberhalb Neuhausen - an langen Sommerabenden ist da perfektes Licht!

https://abload.de/img/dsc_1669dsox8k9c.jpg

Und, rechts oben sind "deine" Fotostandpunkte an der Alb, Sonnenfels, gelber/grüner Fels.......

Diese Fotostelle kann zigfach variiert werden - weiter unten...weiter oben....in der Mitte......übrigens, auf dem Bild,
oberhalb des "Calver Bühl" ( Vulkanschlot-Rest) ist Urach zu sehen.....


Prosit!

Ach, die Üg bei Nacht fehlt noch.......

Olek

Re: Antwort:

geschrieben von: benjho

Datum: 08.07.19 20:02

Hallo Olek,
vielen Dank für die Bestätigung, dass die Übergabe immer noch fährt.
Dann versuche ich mein Glück demnächst nochmal.

Danke auch für die weiteren Perspektiven vom "Ermstal von oben". Da werde ich bestimmt noch die eine oder andere "abkupfern".

Viele Grüße
Benny

Mein Youtube-Kanal"Bennys Bahnbilder" in einem EEP-Forum
Falls jemand meine Bilder verwenden oder in Originalgröße haben möchte: einfach melden, fragen kostet nichts :)
olek schrieb:
Diese Fotostelle kann zigfach variiert werden - weiter unten...weiter oben....in der Mitte......übrigens, auf dem Bild,
oberhalb des "Calver Bühl" ( Vulkanschlot-Rest) ist Urach zu sehen.....

OT:
Ich habe es mal vor ein paar Jahren am 30.10.2011 von (fast) ganz oben probiert:
Zwischenablage04.jpg
Oberhalb Dettingen, Blickrichtung Ost, Hohenurach/Urach

Leider sieht man dann aber keine Fahrzeugnummern mehr :-)

Gruß
Alex

Re: Weitere Fotomöglichkeiten mit Blick von oben:

geschrieben von: hochwald

Datum: 09.07.19 15:03

Tolle Luftbilder, aber auch einfach genial was das menschliche Auge da mit einfachen Linsen-Hilfsmittelchen rausholen kann ...

Re: Antwort:

geschrieben von: Ermstalbahn

Datum: 10.07.19 21:49

Gestern standen drei Wagen drin. Schiebewandwagen

Re: Antwort:

geschrieben von: benjho

Datum: 11.07.19 11:40

Danke für die weitere (indirekte) Bestätigung, dass der Anschluss noch bedient wird!

Am Dienstag und Mittwoch (also vorgestern und gestern) konnte ich mich selbst davon überzeugen (siehe auch Live-Sichtungen).
Sobald ich Zeit finde, zeige ich hier natürlich auch Bilder.

Viele Grüße
Benny

Mein Youtube-Kanal"Bennys Bahnbilder" in einem EEP-Forum
Falls jemand meine Bilder verwenden oder in Originalgröße haben möchte: einfach melden, fragen kostet nichts :)

20 Bilder des Übergabezugs...

geschrieben von: benjho

Datum: 11.07.19 20:03

... und der Anschlussbedienung habe ich gerade als Bildbericht eingestellt: [www.drehscheibe-online.de]

Viele Grüße
Benny

Mein Youtube-Kanal"Bennys Bahnbilder" in einem EEP-Forum
Falls jemand meine Bilder verwenden oder in Originalgröße haben möchte: einfach melden, fragen kostet nichts :)