DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

Der Letzte Pbz 2470 mit 181

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 07.12.18 16:27

Den wollte ich doch haben - trotz Regens.
Schönwetterbilder kann Jeder, im Regen wirds schwieriger.


Ich habe mich für den "Klassiker" entschieden an der
Wolkenburg- Strasse in Wuppertal.

Dem Vernehmen nach soll es die letzte Fahrt der Lok
gewesen sein, zumindest die bei Tageslicht, denn die
Rückfahrt morgen (nach Frankfurt) wird wohl im
Dunklen stattfinden. Die Baureihe 181 verschwindet
aus den Unterlagen, schade drum.

(> Etwas verwunderlich, dass noch kein privates EVU
eine solche Europalok an Land gezogen hat, immerhin
wären doch grenzüberschreitende Nachfragen damit
erfüllbar)



http://lokbildarchiv.de/HHH_6116d-181 215.jpg
Bild HHH_6116 ©Hans Hilger
Der Letzte Pbz2470 mit 181 215 in Wuppertal
an der Stelle mit den beiden Hektometertafeln,
nämlich 38,8 fürs Ortsgleis und 116,0 am Ferngleis


Diese Fuhre hatte etwas Verspätung, aber sie fuhr:

http://lokbildarchiv.de/HHH_6108d-110 469.jpg
Bild HHH_6108 ©Hans Hilger
110 469 zieht den Ersatzzug nach Oberbarmen


Bonus:

http://lokbildarchiv.de/HHH_6121d-146 570.jpg
Bild HHH_6121 ©Hans Hilger

... und mit diesem Bild möchte ich mich für Euer Interesse
im Jahre 2018 schonmal bedanken und Allen eine
angenehme und friedliche Weihnachtszeit wünschen !



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.12.18 16:30.

Re: Der Letzte Pbz 2470 mit 181

geschrieben von: 127001

Datum: 07.12.18 21:10

Hilger Duisburg schrieb:
Zitat:
(> Etwas verwunderlich, dass noch kein privates EVU
eine solche Europalok an Land gezogen hat, immerhin
wären doch grenzüberschreitende Nachfragen damit
erfüllbar)

Guten Abend Hans,

vielen Dank für das Einstellen der interessanten Aufnahmen,
auch wenn das Wettter nicht passte.
Abe rmuss es eben nehmen wie eskommt.
Was die Europalok angeht, da dürfte es wohl billiger sein, eine entsprechende 185, 186 oder 187 zu kaufen oder zu mieten,
als eine 181 zu unterhalten, so würde ich mal vermuten. Leider....

Gruß udo


Re: Der Letzte Pbz 2470 mit 181

geschrieben von: 332220

Datum: Gestern, 00:13:53

die 181 dürfte als betagte "Splitterbaureihe" kaum langfristig wirtschaftlich zu betreiben sein, alleine schon wegen der Ersatzteilversorgung.

MfG

Re: Der Letzte Pbz 2470 mit 181

geschrieben von: fuesssteller

Datum: Gestern, 12:54:57

Mit was werden dnn die Pbz befördert ?
110er 120er ?

Danke



1-mal bearbeitet. Zuletzt am gestern, 12:55:45.