DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

KBS 760: noch sind n-Wagen Alltag hier....

geschrieben von: olek

Datum: 04.12.18 09:12

...auch wenn das Bild etwas verändert wurde.....

https://abload.de/img/pc030049dsojccwy.jpg


Zeigt es doch RE 22044 am 3.12.18 in Reutlingen Hbf, auf Gleis 2 fuhr der verspätete RE 22037 ein, und, IRE 3261 im Block danach auf Gleis 3;

https://abload.de/img/pc030051dso1hc7z.jpg

Die Tübinger Strecke wird als letzte von den Neuen Betreibern übernommen, dazu wird es in absehbarer Zeit Änderungen durch die Regionalstadbahn Neckar-Alb geben, anbere Fahrzeuge sind also gewiß, ob aber jemals wieder der Gbf Reutlingen in Betrieb geht.....????

MFG Olek

Re: KBS 760: noch sind n-Wagen Alltag hier....

geschrieben von: 218Aumühle

Datum: 04.12.18 16:35

Sehr schöne Fotos!

Werden die N-Wagen auch in 2019 noch verkehren?

Viele Grüße
Daniel

Ja, werden sie (o.w.T)

geschrieben von: 143erFan

Datum: 04.12.18 17:04

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Wer zu allem sein Senf dazu gibt, gerät leicht in Verdacht ein Würstchen zu sein.

† Nahverkehr Stuttgart 2019/2020 †

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.12.18 17:04.

Ich vermute bis Juni 19....

geschrieben von: olek

Datum: 04.12.18 18:18

..danach werden auf der Rems - Und Residenzbahn Leistungen von go-ahead gefahren, ich rechne mit Änderungen in ganz Württemberg.

Warum ? Weil etliche DOSTO Garnituren frei werden und die letzten n-Wagen Leistungen ersetzen können.

Meine ganz persönliche Vermutung, dazu kommt da die HZL/SWEG RB Leistungen auf der Brenz/Donautalbahn übernimmt, hier werden ab Juni 19 etliche 628 und 644 frei werden.

So zumindest der Plan; auf dem Papier.

MFG Olek

Re: Zukunft Ulmer 644

geschrieben von: Andreas

Datum: 06.12.18 22:49

Was soll eigentlich mit den Brenzbahn-644 geschehen, wenn die ab Juni ihre Leistungen verlieren? Setzt die RAB diese Züge dann woanders ein (vielleicht auf der Teckbahn z. B.)?

Jetzt schon historisch... [+3 Bilder]

geschrieben von: benjho

Datum: 07.12.18 23:40

... ist zumindest dein zweites Bild. Heute wurde nämlich der große Turmdrehkran der "Stuttgarter Tor"-Baustelle abgebaut.

Wenn du nichts dagegen hast, hänge ich mich mit ein paar Bildern an.

Vor einer Woche leuchtete der Kran noch weithin sichtbar, während sich 111 019(?) mit ihrem RE nach Stuttgart auf dem Bahnsteig spiegelt:
https://up.picr.de/34524602cl.jpg

Heute morgen war der Abbau gerade im Gange: Der Ausleger fehlt schon, der eigentliche Turm steht aber noch:
https://up.picr.de/34524596rt.jpg
Auf Gleis 4 ist gerade 650 008 als Betriebsfahrt aus Tübingen eingefahren. Nachdem ich den Bahnsteig gewechselt hatte, waren auf der anderen Seite die Lichter eingeschaltet und der Führerstand besetzt, daher gehe ich davon aus, dass es später wieder zurück nach Tübingen ging.

Heute abend war vom Kran nichts mehr zu sehen:
https://up.picr.de/34524595gl.jpg

Viele Grüße
Benny

Mein Youtube-Kanal"Bennys Bahnbilder" in einem EEP-Forum
Falls jemand meine Bilder verwenden oder in Originalgröße haben möchte: einfach melden, fragen kostet nichts :)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.12.18 23:53.

Re: Zukunft Ulmer 644

geschrieben von: kbs755

Datum: 09.12.18 22:25

Hallo ,

die RAB bedient ja auch noch Strecken im Oberland derzeit mit 628 . Wahrscheinlich werden die 644 er erstmal die RB nach Biberach Süd oder Aulendorf - Kißlegg - Lindau übernehmen . Aber bis Juni ist ja noch viel Zeit .

Gruß Norbert