DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

Nochmal Zugverkehr auf der RVM (m. 4 B.)

geschrieben von: Anschlussbahn

Datum: 14.03.18 18:45

Hallo,


nachdem gestern erstmals der leere Kieszug nach Osnabrueck fuhr, ging es heute weiter. Heute Nacht kam der volle Zug nach Spelle durch Rheine gefahren. Am spaeten Nachmittag fuhr wieder leere Zug.

Zur Abwechselung heute nur mit er WLE44, die in der Steigung zur Kanalbruecke etwas Grobstaub erzeugte :-)


http://www.muehlenroda.de/bahnbilder/2018_03/DSC_8151a.JPG

Trotz Hinweisen in der Lokalpresse und dem Lokalradio nehmen einige Leute die Pfiffe der Lok nicht ernst. Hier der erste merkbefreite Autofahrer.


http://www.muehlenroda.de/bahnbilder/2018_03/DSC_8157a.JPG

http://www.muehlenroda.de/bahnbilder/2018_03/DSC_8161a.JPG

http://www.muehlenroda.de/bahnbilder/2018_03/DSC_8164a.JPG

Am naechste Bahnuebergang, wo auch auf der Strasse 10 km/h vorgeschrieben sind, hielt der naechste merkbefreite Autofahrer. in seiner Blechbuchse erst nach sehr deutlich Handzeichen an. Da kann man nur mit dem Kopf schuetteln.

Im Industriegebiet hinter der Kanelbruecke gibt es sogar Postensicherung. Dort fahren dauernd Betonmischer und andere Lkw in einem oft sehr fragwuerdigen Fahrstil.

Ich bin mal gespannt, wann es den ersten Unfall gibt. An mangelenden Pfeifsignalen kann es jedenfalls nicht liegen...

Ich habe den Text dann auf "merkbefreite Autofahrer" aendern muessen, denn das eigetnlich gewaehlte Wort, was viel zutreffender ist, wird ja automatisch zensiert.



Armin

[www.muehlenroda.de] (Muehl privat)
[www.museumsstellwerk.de] (Museumsstellwerk Rheine e.V.)

Re: Nochmal Zugverkehr auf der RVM (m. 4 B.)

geschrieben von: Markus Heesch

Datum: 16.03.18 23:28

Besten Dank für die Bildreportage!

Gruß aus Osnabrück