DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Sichtungen - Rückblicke und Zusammenfassungen die älter als eine Woche sind, bitte ins Rückblickforum posten.
ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum ;-). Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz! Bitte beim Einstellen von Bildern Maß halten ...

=> BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: KOPLX

Datum: 22.06.17 15:00

Bedingt durch die laufenden Trafo-Zerlegungen beim BENDER werden die 181er weiter hinten im Gelände bearbeitet,
was im Umkehrschluss schlecht einzusehen und zu dokumentieren ist. Vor allem Loknummern sind z.T. nicht erkennbar.

An diesem Morgen wurde auch gerade wieder ein ausgemusterter Transformator angeliefert, dahinter 181 22X:
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/922/WuLaqv.jpg

Tja, handelt es sich um 181 223-9 oder 181 220-5 ?
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/922/UPHq6S.jpg

Die Überreste, vermutlich von der 181 214:
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/922/S1rYvr.jpg

Beste Grüße
Markus


KOPL.JPG
Weitere BENDER-Galerien: [www.lokschau.de]
Meine HiFo Beiträge, Lokverschrottungen / Betriebsbilder zum Abschied: [www.drehscheibe-foren.de]

Re: => BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: KOPLX

Datum: 22.06.17 15:35

Laut Hans, der aktuell vor Ort ist, müsste es die 181 223 sein. Sogar 181 210 ist bereits dahinter in Arbeit.
Somit:

181 214 ++ 21.06.2017
181 223 ++ 22.06.2017


Beste Grüße
Markus

Re: => BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: bahn-im-sucher

Datum: 22.06.17 17:22

Hallo zusammen,

anbei eine kleine Ergänzung vom Montag:

http://imageshack.com/a/img922/6105/BexIlg.jpg

Damit würde ich folgende Zerlegungsdaten ergänzen;

181 214 +19.06.2017, am 20.06. war nur noch ein Drehgestell vorhanden
181 207 wahrscheinlich am 21.06.2017; am 20.06. mittags war man noch mit dem Ausbau elektrischer Bauteile beschäftigt

Schöne Grüsse

bahn-im-sucher



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:06:22:17:51:48.

Re: => BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: Anschlussbahn

Datum: 22.06.17 17:38

Hallo,

> anbei eine kleine Ergänzung vom Montag:

wie in meinem Beitrag geschrieben, war am Sonntagabend noch alles unangetastet. Ich habe die weitere nicht so schoenen Fotos daher auch nochmal gesichtet.

Das war der Beitrag:
[www.drehscheibe-online.de]


Armin

[www.muehlenroda.de] (Muehl privat)
[www.museumsstellwerk.de] (Museumsstellwerk Rheine e.V.)

Re: => BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: fuesssteller

Datum: 22.06.17 19:01

bahn-im-sucher schrieb:

Hallo zusammen,

181 214 +19.06.2017, am 20.06. war nur noch ein Drehgestell vorhanden
181 207 wahrscheinlich am 21.06.2017; am 20.06. mittags war man noch mit dem Ausbau elektrischer Bauteile beschäftigt

Schöne Grüsse

bahn-im-sucher

die elektrischen Bauteilen passen die auch noch in andere Baureihen oder nur in die 181er ?

danke

Re: => BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: Umleiter

Datum: 22.06.17 21:16

bahn-im-sucher schrieb:
---------------------------

"...anbei eine kleine Ergänzung vom Montag..."

[imageshack.com]


Und im Hintergrund röhrt die Lollo vorbei...

MfG



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:06:22:21:17:19.

Re: => BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: NWK

Datum: 23.06.17 14:35

Umleiter schrieb:

bahn-im-sucher schrieb:
---------------------------

"...anbei eine kleine Ergänzung vom Montag..."

[imageshack.com]


Und im Hintergrund röhrt die Lollo vorbei...

MfG

Zufall oder extra abgewartet - das ist hier die Frage.

Auf jeden Fall ein interessantes Bild.

Gruß

NWK

Re: => BENDER: 181 werden zerlegt .... (m.3B.) <=

geschrieben von: Carsten Frank

Datum: 23.06.17 23:17

KOPLX schrieb:

An diesem Morgen wurde auch gerade wieder ein ausgemusterter Transformator angeliefert, dahinter 181 22X:
[imagizer.imageshack.us]

Hallo,

das ist ein Motor oder Generator - je nachdem wie rum man ihn arbeiten lässt.