DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Sichtungen - Rückblicke und Zusammenfassungen die älter als eine Woche sind, bitte ins Rückblickforum posten.
ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum ;-). Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz! Bitte beim Einstellen von Bildern Maß halten ...

Seiten: 1 2 3 4 5 All

Angemeldet: -

Sifo–Umstellung, wir teilen mit und auf !

geschrieben von: JensMerte

Datum: 24.10.14 12:34

Moin Moin!

Wer kennt das hier nicht:
Nach einem erfolgreichen Tag macht man sich die Mühe, die Bilder aufzuhübschen und noch etwas interessanten Text zu verfassen, stellt den Bericht ins Sichtungsforum (Sifo) – und noch am selben Tag ist die Arbeit auf die "unsägliche" Seite zwei „verschwunden“, wenn gerade sehr viele aktuelle Meldungen von der Strecke hereinkommen.

Aber wenn man selber an der Strecke steht und per Handy im Sifo nachschauen möchte, ob ggf. was interessantes für einen kommt, dann öffnet man etliche solcher Reportagen, die überhaupt nicht mehr aktuell und damit uninteressant sind. Das kostet Datenvolumen, Zeit und Nerven.

Es gibt hier im Sifo mittlerweile zwei wesentliche Interessen, die kollidieren: Aktuelle Infos als „Sichtungs-Ticker“ und „Bilder des/der Tage(s)“ als Rückblick und Anregung. Die „Life Sichtungen“ haben Dank der mittlerweile hohen Verbreitung der Handys mit mobilem Internet deutlich zugenommen im Vergleich, als das DSO-Sifo eingeführt wurde und eigentlich nur Berichte abends von daheim kamen.

Aufgrund dieser Erfahrung, der Rückmeldungen von (ex) DSO-Sifo-Nutzern und der eigenen Nutzung des Sifo sehen wir es für sinnvoll an, das Sifo aufzuteilen in „Top aktuellen Sichtungen“ (Live Sichtung, alles so aktuell, das andere noch etwas davon haben) und „meine Bilder des Tages“ (Sichtungsreportage). Vorteil wäre damit:

+ aufwendig erstellte Reportagen verschwinden nicht so schnell durch viele top-aktuelle Einzelsichtungen
+ die Reportagen sind gebündelt zu finden
+ aktuelle Sichtungen sind sofort als solche zu erkennen, da sie ein eigenes Forum haben
+ es macht im Bereich top-aktuell auch nichts, wenn jemand eine Sichtung nach der anderen einzeln einstellt, weil immer die aktuellsten Sichtungen oben stehen.

Wer also top aktuelle Infos über interessante Zugbewegungen braucht oder eine gerade vorbei gerauschte interessante Sichtung mitteilen möchte, wählt „Live Sichtungen“.

Wer gerne aktuelle Bilder und Infos der letzten Tage sehen will oder seine eigenen Bilder zeigen möchte, wählt „Sichtungsreportagen“.

Die Umstellung auf zwei Unterforen – „Live Sichtungen“ und „Sichtungsreportagen“ - soll in den nächsten Tagen erfolgen. Vorweg möchten wir hiermit aber darüber informieren und die Möglichkeit für eine Diskussion geben, aus der sich, ggf. auch Anregungen ergeben.

Wir wollen damit den ersten Schritt für weitere geplante Verbesserungen im Sifo für Euch machen - macht Ihr mit?


Beste Grüße

i.A. Jens Merte
DSO-Moderation, DREHSCHEIBE e.V.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:10:26:22:10:49.

Re: OT - Sifo–Umstellung, wir teilen mit und auf !

geschrieben von: VinceCargo

Datum: 24.10.14 12:40

Sehr sehr schön!
Jetzt mal hoffen das es mehrere Liveticker und deutliche Infos gibt (z.B. nicht nur Lok Nummern, aber auch was die Lok dabei hat...)
Ich mach mit!
Schöne grüß aus Holland :-)

Re: OT - Sifo–Umstellung, wir teilen mit und auf !

geschrieben von: Marko50

Datum: 24.10.14 13:02

Sehr gute Idee... strukturierter und übersichtlicher, kann mich dem Vorredner nur anschließen.

Grüße

110 236-7 - *28.09.1961 - Z 27.02.2011 - + 31.05.2011 R.I.P.
143 659-1 - *02.01.1991 - Z 12.12.2012 - + 17.04.2013 R.I.P.
Mein Videokanal: [www.youtube.com]
Wer mir ans Bein pinkeln will, muss damit rechnen, dass ich seine Hose anhabe...
Für die "Experten" - Niemand ist vollkommen und der ein oder andere hier erst recht nicht... ;-)

Find ich super - und dazu noch ein Vorschlag

geschrieben von: RT

Datum: 24.10.14 13:10

Moin,

das ist eine ganz ausgezeichnete Idee! Bitte umsetzen.

Ich wuerde bei dieser Gelegenheit anregen wollen, das "Live Sichtungen"-Forum zu erweitern zu einem "Zugvormeldeforum". Da koennten dann auch Vorankuendigungen, die nicht auf Sichtungen basieren (also z.B. Sonderzuege und anderes, was in den naechsten Tagen aktuell wird) mit rein. Aktuell ist es ja so, dass man z.B. die Sonderzugaushangsnotizen aus dem Ruhrpott etwas muehsam zwischen all den "im Piepenberger Kaeseblatt steht"-Nachrichten herauspicken muss. Alles, was fuer den interessant ist, der heute, morgen oder uebermorgen mit der Kamera an die Strecke moechte, koennte da rein. Oder - auch das waere eine gute Moeglichkeit - man macht ein separates "Fahrzeitenforum" auf, sozusagen das dso-Gegenstueck zu den Telegrammen, mit denen Sonderzuege den Fdl an der Strecke bekannt gemacht werden/wurden. Auf jeden Fall faende ich es schoen, wenn aktuelle Zuglaufinfos von den anderen Nachrichten getrennt wuerden.

Vielleicht bin ich nicht der einzige, dem es so geht.

Viele Gruesse,
Ralph

Re: OT - Sifo–Umstellung, wir teilen mit und auf !

geschrieben von: ICE11

Datum: 24.10.14 13:12

Sehr gute Idee! Einen ergänzenden Vorschlag hätte ich aber noch: Da auch viele reine Sichtungsmeldungen mit Bild erfolgen würde ich vorschlagen, die Zahl der Bilder im "Live-Ticker" zu beschränken (falls das technisch machbar ist), da man sonst wieder die angesprochene Misere mit dem Download hat.

Re: OT - Sifo–Umstellung, wir teilen mit und auf !

geschrieben von: Truk

Datum: 24.10.14 13:14

Würde ich sehr begrüssen weil mich hier in der Schweiz die
Sichtungsmeldungen überhaupt nicht interessieren, die
Bild Beiträge aber schon.
Vielen Dank

Grüsse aus der Schweiz [www.kurtsimmen.ch]
JensMerte schrieb:
-------------------------------------------------------
> [...] Die Umstellung auf zwei Unterforen – „Live
> Sichtungen“ und „Sichtungsreportagen“ - soll in
> den nächsten Tagen erfolgen. [...]

Bei „Live Sichtungen“ und „Sichtungsreportagen“ sollte wohl bei beiden das Wort Sichtungen vorkommen.
Aber um die Forumennamen kurz und knackig zu halten hätte ich "Reportagen" und "Sichtungen" gewählt.

Aber die Aufpaltung begrüsse ich ausdrücklich.


Gruss,

Hyvää Päivää

Die Signatur wurde beendet.

Re: OT - Sifo–Umstellung, wir teilen mit und auf !

geschrieben von: JensMerte

Datum: 24.10.14 15:28

ICE11 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Sehr gute Idee! Einen ergänzenden Vorschlag hätte
> ich aber noch: Da auch viele reine
> Sichtungsmeldungen mit Bild erfolgen würde ich
> vorschlagen, die Zahl der Bilder im "Live-Ticker"
> zu beschränken (falls das technisch machbar ist),
> da man sonst wieder die angesprochene Misere mit
> dem Download hat.

Technisch machbar: ja, wenn man das hochladen von Bildern und das Verlinken auf Bilder in diesem speziellen Live-Lichtungsforum unterbindet.

Aus der Strategie, die hinter dem Live-Sichtungsforum steht, wird dies auch eine "fast logische" Konsequenz sein. Im ersten kleinen Schritt wird es aber noch nicht umgesetzt, da sieht das Forum erst mal so aus wie alle anderen. Wenn das getan ist, dann schauen wir mal, in wie fern das Interface dieses speziellen Forums an die Nutzung (Hauptsächlich ja mobile Geräte mit beschränkter Bildschirmgröße) angepasst werden kann bzw. angepasst wird.


Beste Grüße

Jens

Re: Find ich super - und dazu noch ein Vorschlag

geschrieben von: JensMerte

Datum: 24.10.14 15:41

RT schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ich wuerde bei dieser Gelegenheit anregen wollen,
> das "Live Sichtungen"-Forum zu erweitern zu einem
> "Zugvormeldeforum". Da koennten dann auch
> Vorankuendigungen, die nicht auf Sichtungen
> basieren (also z.B. Sonderzuege und anderes, was
> in den naechsten Tagen aktuell wird) mit rein.
> Aktuell ist es ja so, dass man z.B. die
> Sonderzugaushangsnotizen aus dem Ruhrpott etwas
> muehsam zwischen all den "im Piepenberger
> Kaeseblatt steht"-Nachrichten herauspicken muss.

Das Problem ist aus eigener Erfahrung als solches erkannt :-)

> Alles, was fuer den interessant ist, der heute,
> morgen oder uebermorgen mit der Kamera an die
> Strecke moechte, koennte da rein. Oder - auch das
> waere eine gute Moeglichkeit - man macht ein
> separates "Fahrzeitenforum" auf, sozusagen das
> dso-Gegenstueck zu den Telegrammen, mit denen
> Sonderzuege den Fdl an der Strecke bekannt gemacht

Es wird schwierig, längerfristige Fahrzeiten-Voraussagen in einem Life-Sichtungsforum einzubringen - solche Meldungen sind dann schon auf Seite 7, wenn der Zug dann fährt. Wenn es eine Voraussage für die nächsten ein-zwei Stunden ist, dann ist es so eine Grauzone. Im Prinzip sollte eine visuelle Bestätigung für den gemeldeten Zug/Lok etc. zeitnah vorliegen, so würden dann auch Fahrplanabweichungen gerade bei Gz mit erfasst.

Wir haben allerdings schon jetzt auch ein "Gz"-Fahrzeiten-Forum ( [www.drehscheibe-online.de] ), Güterzugfahrten sind da schon mal gut aufgehoben. Ich nutze das weniger, werde aber mit dem einzigen Moderator beschnacken, ob er einen steinigt, wenn da mal ein Laufplan einer Fahrwegmessung oder der Umlauf eines Säuferzuges landet.


Beste Grüße

Jens



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:10:24:15:51:43.

Sehr gute Idee! (owT)

geschrieben von: Jens-Peter Dehne

Datum: 24.10.14 16:17

.

Dumm ist der, der Dummes tut. (Forrest Gump)

Darauf habe ich gewartet! ;-) (o.w.T)

geschrieben von: Philipp Richter

Datum: 24.10.14 18:15

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:10:24:18:16:08.

Re: Find ich super - und dazu noch ein Vorschlag

geschrieben von: RT

Datum: 24.10.14 19:31

Moin Jens,

> Wir haben allerdings schon jetzt auch ein "Gz"-Fahrzeiten-Forum ( [www.drehscheibe-online.de] ), Güterzugfahrten sind da schon mal gut aufgehoben. Ich nutze das weniger, werde aber mit dem einzigen Moderator beschnacken, ob er einen steinigt, wenn da mal ein Laufplan einer Fahrwegmessung oder der Umlauf eines Säuferzuges landet.

man könnte dem Moderator des Gz-Fahrzeiten-Forums ja den Vorschlag unterbreiten, das Forum in "Fahrzeiten-Forum" umzubennen. Dann wäre da auch wieder mehr traffic (man würde öfter reinschauen), aber es wäre thematisch trotzdem klar genug definiert, um das "Rauschen" gering zu halten. Und man wüsste wieder, wo man was suchen muss. Übrigens sollten Fragen ausdrücklich zugelassen werden; jedenfalls dann, wenn zu erwarten ist, dass die Antwort von allgemeinem Interesse ist,

denkt sich
Ralph
Ich stimme auhc zu, eine sehr gute Idee! Vor allem wegen der angesprochenen Datenmengen auf Mobilgeräten!

Eine Begrenzung der Bilderanzahl fäne ich nicht gut, außerdem sollte die Bildermenge ja auch in Klammern im Titel angegeben werden!

Schöne Grüße Martin

Gleich vergrößern?

geschrieben von: ölfuss

Datum: 24.10.14 21:31

Moinmoin,

eine gute Idee, die Namen werden bestimmt noch einige Tage hier diskutiert ;)
"Live-Sichtungen" und "Tages-Sichtungen" würden mir gefallen, "Bilder des Tages" finde ich nicht so gut (klingt nach Fotozwang)

Trotzdem sollte nur ein Thema pro Standort und Sichter mit eindeutigem Betreff aufgemacht und anschließend ergänzt werden, denn ich fürchte es werden alle Hemmungen fallen und es wird noch unübersichtlicher wie vorher.

Aber was ich eigentlich sagen wollte: könnte bei der Maßnahme gleich die Sichtungsseite vergrößert werden, wie z.B. die News? Es passen nur wenige Stunden Sichtungen auf eine Seite, und das hin- und herblättern ist nicht schön :)

Und natürlich vielen Dank an die Moderatoren für die ständige Pflege und Verbesserung dieses schönen (kostenlosen) Forums!

Gruß von der Marschbahn, Andreas "Ölfuss".....>>>>>>>>>>>>>Auf Facebook.... Die letzten drei Video-Uploads direkt zum klicken:
>>>>>>Besuch der Uetersener Eisenbahn >>>>>>Westerland-Niebüll mit ME26>>>>>>245 211 in Husum entgleist
Youtube Kanalseite: http://abload.de/img/img_52625xev6.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:10:24:21:32:01.

Re: Gleich vergrößern?

geschrieben von: Kieler 218

Datum: 24.10.14 21:39

Auf dem Handy ist aber die Liste schon sehr unübersichtlich, also von der Anzahl der Themen her, meine Meinung!

Einspruch! :)

geschrieben von: Ruhrpottfahrer

Datum: 24.10.14 22:26

Moin,

auf die Gefahr hin gleich gesteinigt zu werden (würde mich aber nicht jucken :):)), wie wäre eine
sauber funktionierende und nicht alle Nase lang hängende Forensoftware mit ein paar zeitgemäßeren Features
anstelle des "rumdoktoren" an der Forenoptik?

Nicht daß mich jemand falsch versteht. Die Unterteilung macht Sinn! Aber noch mehr Sinn würde es machen
wenn die seit Jahren versprochenen "Updates" endlich kämen und auch der nervige fehlerhaft funktionierende
Sonderklick endlich beseitigt würde!


So und nun dürft ihr loslegen :)


Gruß

Eric


P.S: "!" sind keine Rudeltiere, auch nicht bei Moderatoren in der Überschrift :):)

Da wo die Logik aufhört, fängt die Bahn an!
https://www.bahn-im-alltag.de/touren/br103_003.gif

Nachtrag und Bitte:

geschrieben von: Ruhrpottfahrer

Datum: 24.10.14 22:31

Vielleicht kann man in einem reinen Sichtungsmeldungsforum auch dazu übergehen,
daß die Überschriften deutlich und klar ohne DS100-Kürzel sagen wo und um was es geht!

Denn nur so lassen sich diese Infos auch von nicht-DS100-Junkies schnell verwerten!



Gruß

Eric

Da wo die Logik aufhört, fängt die Bahn an!
https://www.bahn-im-alltag.de/touren/br103_003.gif

Re: Nachtrag und Bitte:

geschrieben von: JensMerte

Datum: 24.10.14 23:39

Ruhrpottfahrer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Vielleicht kann man in einem reinen
> Sichtungsmeldungsforum auch dazu übergehen,
> daß die Überschriften deutlich und klar ohne
> DS100-Kürzel sagen wo und um was es geht!
>
> Denn nur so lassen sich diese Infos auch von
> nicht-DS100-Junkies schnell verwerten!

Es wird in diesem Live-Sichtungsforum einen Button "DS100 übersetzen" geben, die Forensoftware wandelt dann alle DS100-Kürzel in Klarnamen um.

Für die DS100-Liebhaber gibt es eine "in DS100 übersetzen"-Button, die Forensoftware wandelt dann alle Begriffe in DS100-Kürzel um.


Beste Grüße

Jens

Seiten: 1 2 3 4 5 All

Angemeldet: -