DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

Invasion der Sickenloks im Kinzigtal

geschrieben von: Dieter Römhild

Datum: 10.12.12 18:55

Seit heute ist der Nahverkehr im Kinzigtal (Strecke Frankfurt-Fulda) voll im Besitz der nun zahlreich in Frankfurt (M) beheimateten BR 114. Insgesamt 17 Loks wurden zum Fahrplanwechsel nach Hessen umbeheimatet. Bei einer heutigen Bestandsaufnahme waren auch wirklich alle gesichteten Züge mit BR 114 unterwegs. Gesichtet wurden u.a. 114 008, 114 009, 114 011, 114 013, 114 029, 114 033, 114 036.

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg

Da fühlt man sich ja fast wie Zuhause :^) (o.w.T)

geschrieben von: =RK=

Datum: 10.12.12 18:58

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

114 034 fuhr mit RE 4540 nach Bebra. (o.w.T)

geschrieben von: BW Bebra

Datum: 10.12.12 19:06

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Mit Dostos? (o.w.T)

geschrieben von: ET 420-Freak

Datum: 10.12.12 19:07

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Aktuelle Einsätze der Baureihe 420:
S-Bahn München: S2*, S4**, S20
S-Bahn Rhein-Ruhr: S1**, S68***
S-Bahn Stuttgart: S1****, S4*****, S5*****
*Pendel MDA - MAMT
**HVZ-Verstärker
***Mischbetrieb mit BR 143 + x-Wagen
****ein Zug TP - TSS morgens an W(Sa)
*****ein Umlauf zur morgendlichen HVZ

Nicht nur Wellblech!

geschrieben von: 141 Freund

Datum: 10.12.12 20:38

Für die RB 15656 ist 111 190 zu melden, für RB 15662 eine weitere 111. Auch auf der Main-Weser-Bahn konnten noch 111 gesichtet werden, unter anderem 111 105 mit RE 4161.

Gestern abend kam auf der KBS 615 mit RE 4548 ebenfalls eine 111 zum Einsatz - sogar mit n-Wagen.

O tempora sine rana crepante, o mores!
O knallfroschlose Zeiten, o Sitten!

Gott sei Dank nur fast!

geschrieben von: 141 Freund

Datum: 10.12.12 20:58

Die DBuza sind zum Wohle des zahlenden Kunden schön daheim geblieben.

O tempora sine rana crepante, o mores!
O knallfroschlose Zeiten, o Sitten!

Re: Gott sei Dank nur fast!

geschrieben von: Alf_H

Datum: 12.12.12 02:25

Verstärkerzüge im Berufsverkehr und die abendlichen 2 RB's nach Wächtersbach fahren immer noch mit n-Wagen. Allerdings statt mit ner 143 jetzt mit 111er. Sind ja genug frei geworden in Frankfurt. 110er gibt es wohl keine mehr im Planeinsatz in Hessen.

Warum man so einen komplizierten Tausch vorgenommen hat, würde mich mal interessieren...

Haben die 114er auf der Kinzigtalbahn irgendwelche Vorteile im Vergleich zu den 111er.
Die 111er liefen bisher problemlos.

Re: Gott sei Dank nur fast!

geschrieben von: RdR

Datum: 12.12.12 13:37

Es tauchen mittlerweile seltsame Garnituren auf der 615 auf. Die 15643 fuhr heute morgen in der Reihung 114 + 6xDosto + Wittenberger + 1xDosto + 114. Verspätungen von 30' ereilten mich sowohl am Montag als auch am Dienstag. Ob der Grund nun der Fahrplanwechsel an sich ist, die "neuen" Loks (glaube ich eher nicht) oder sonst was - offiziell sind es immer "Verzögerungen im Betriebsablauf". Subjektiv betrachtet beginnt es meist mit 3 Minuten Verspätung und endet mit folgend wiederholtem an die Seite stellen zwecks Überholung durch Fernverkehr.