DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

Re: Definition des Bremsgewichts

geschrieben von: Christof_2016

Datum: 04.05.21 19:50


hmmueller schrieb:
Christof_2016 schrieb:
In der Eisenbahrevue International 01/2021 war ein guter Artikel hierzu.

Ich zitiere mal zwei Schlüsselsätze:

... Das Bremsgewicht wird NUR deshalb in Tonnen angegeben, damit die Bremshundertstel (Bremsprozente) dimensionslos sind.
... was 1:1 der Blödsinn aus dem WP-Artikel abgeschrieben ist, den ich gerade geändert habe.

H.M.
... wenn Du meinst, dann bitte. Ich vertraue hier dem Autor des zitierten Artikels, Hr. Dipl.-Ing. Helmut Griesser, der als Mitarbeiter der Knorr Bremse sicher auch etwas von Bremsen versteht.


Viele Grüße aus Erlangen,

Christof

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(3477)
03.05.21 09:02
(1011)
03.05.21 09:58
(815)
03.05.21 10:33
(714)
03.05.21 11:17
(523)
03.05.21 12:47
(568)
03.05.21 11:23
(453)
03.05.21 16:39
(258)
03.05.21 19:52
(180)
03.05.21 21:06
(114)
04.05.21 11:12
(98)
04.05.21 11:51
(96)
04.05.21 12:22
(62)
04.05.21 13:50
(72)
04.05.21 12:40
(70)
04.05.21 13:37
(62)
04.05.21 16:27
(58)
04.05.21 16:39
(58)
04.05.21 17:07
(31)
04.05.21 17:11
(57)
04.05.21 17:45
(53)
05.05.21 06:40
(259)
03.05.21 20:09
(118)
04.05.21 10:42
 Re: Definition des Bremsgewichts
(69)
04.05.21 19:50
(50)
05.05.21 10:30
(104)
05.05.21 20:12
(233)
03.05.21 20:40
(157)
04.05.21 05:56
(100)
04.05.21 12:50
(87)
04.05.21 13:11
(95)
04.05.21 13:23
(101)
04.05.21 14:42
(61)
05.05.21 05:46