DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

[751] Südbahn Ulm-Friedrichshafen ab Dez. 2021 ff.

geschrieben von: Packwagen

Datum: 17.11.20 21:27


Werte Experten,

Hier gibt es einen offenkundig äußerst kompetenten Bericht zur Entwicklung auf der Südbahn ab Dez. 2021: [bahnkutscherforum.de]

User Hans-Josef hatte darauf schon verwiesen, als es um das Thema Anschlüsse nach München ging: [www.drehscheibe-online.de]

Spannend zur Südbahn dieser weitere Link der Bahnkutscher: [bahnkutscherforum.de]

Ich konnte auf der Website des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben keine Bestätigung finden, aber das muss nichts heißen.

Gehen wir zunächst auf den Kern der verlinkten Berichte ein, wobei ich das so auf den Punkt bringen will, was ich verstanden habe. Kann auch etwas überlesen haben, aber ich versuche zu sortieren:

A. Ab Dez. 2021

1. RE Stuttgart-Lindau stündlich

Wenig überraschend soll hier ab Dez. 2021 mit E-Lok auch zwischen Ulm und Lindau gefahren werden. Keine Änderung der Doppelstockwagen.

2. Neu: RE Ulm-Lindau

Es soll einen zusätzlichen (wohl stündlich) RE Ulm-Lindau geben. Mit BR425.

Wird diese Linie dann zwischen Friedrichshafen und Lindau als RB verkehren?

3. IRE Basel-Ulm

Wie schon im Sommer hier auf DSO debattiert, wird die Linie gebrochen. Auf dem Abschnitt Basel-Friedrichshafen sollen 245 (werden in Ulm ja frei, s.o. 1.) mit modernisierten Dostos (im bwegt-Design) verkehren.

Zwischen Friedrichshafen und Ulm soll es einen RE geben. Ist das der unter 2. genannte RE aus Lindau mit BR 425? Scheint mir von der Kapazität etwas wenig, auf den ersten Blick, selbst bei 3-fach-Traktion (wenn das technisch überhaupt möglich wäre).

Basel-Singen bleibt mit 612ern.

B. Ab 2025 oder später

1. RE Stuttgart-Lindau(Reutin)

Die Linie soll über die NBS geführt werden, mit neuen Dosto-Triebwagen. Das hatten wir hier schon oft erörtert. Interessant die im verlinkten Beitrag geäußerte Vermutung, dass diese Linie nach Karlsuhe verlängert wird.

Und wir finden die klare Aussage, dass der letzte D-Takt-Entwurf nicht umgesetzt wird. Basel-Lindau wird also nicht durchgebenden. Lindau bleibt dafür direkt an Stuttgart angebunden.

2. RE Basel-Ulm

Da bin ich mir nicht sicher, aber es schien so formuliert, dass der IRE Basel-Ulm wieder aufersteht und elektrisch durchgefunden wird, sobald Hochrhein und Bodenseegürtelbahn elektrifiziert sind. Nicht ganz verstanden habe ich, ob dieser Zug Basel-Ulm dann via Filstal / Göppingen nach Stuttgart verkehrt. Denn das Filstal soll ja nach allen bisherigen Planungen von Friedrichshafen aus bedient werden.

Wird dann die RB Friedrichshafen-Lindau wieder isoliert gefahren?


Für mehr Informationen oder Korrekturen danke ich im Voraus.

Viele Grüße Packwagen - Meine Bild-Beiträge: [www.drehscheibe-online.de]
https://abload.de/img/1989-05-23-dms905inli4ykl8.jpg

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 [751] Südbahn Ulm-Friedrichshafen ab Dez. 2021 ff.
(3387)
17.11.20 21:27
(719)
17.11.20 22:03
(629)
17.11.20 22:20
(553)
17.11.20 22:27
(531)
17.11.20 22:29
(526)
17.11.20 22:36
(443)
17.11.20 23:21
(345)
18.11.20 07:10
(348)
18.11.20 09:38
(298)
18.11.20 09:54
(303)
18.11.20 10:10
(266)
18.11.20 10:05
(244)
18.11.20 10:52
(247)
18.11.20 11:29
(207)
18.11.20 13:32
(163)
18.11.20 18:22
(167)
18.11.20 19:32
(83)
20.11.20 19:12
(325)
18.11.20 07:33
(349)
18.11.20 08:01
(454)
18.11.20 05:30
(253)
18.11.20 19:44
(123)
20.11.20 11:13
(125)
20.11.20 15:12
(120)
20.11.20 16:47
(116)
20.11.20 17:28
(119)
20.11.20 19:40
(87)
21.11.20 09:48
(100)
21.11.20 12:06
(386)
18.11.20 09:20