DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

Re: Frage zur Auslandsüberweisung

geschrieben von: rvdborgt

Datum: 14.10.20 21:52


Frank Platow schrieb:
erstmal vielen Dank für eure Reaktionen! Ich habe mich jetzt mit der Materie auseinandergesetzt. Für mich bleibt eine wichtige Frage: ich kann ganz normal den üblichen Überweisungsträger nutzen und trage hier natürlich in EURO ein. Es gibt aber noch den Überweisungsträger AZV, hier trage ich in Zloty ein. Mir erschließt sich nicht, warum es 2 Möglichkeiten gibt, denn beides geht mit SEPA. Wo liegt der Unterschied? Vielleicht hat jemand eine Idee? Bei der Hotline der Postbank gibt es dafür kein Beratungsangebot, halt nur Konto sperren, Fragen zum Online-Banking, etc.
Der Unterschied ist u.a., wer die Umrechnung macht.
Wenn du Euros überweist, rechnet die Bank des Empfängers die Euros in Złotys um.
Wenn du Złotys überweist, rechnet deine Bank aus, wieviele Euros sie dafür von deinem Konto abbuchen muss.
Darüber hinaus gibt es noch die Überweisungskosten. Bei Überweisungen in Euro müssen die immer gleich sein: wenn Inlandsüberweisungen in Euro für dich z.B. umsonst sind (das ist übrigens nicht bei allen Banken/Kontos der Fall), dann sind es Auslandsüberweisungen (m.W. innerhalb des EWR) zwangsweise auch. Für den Empfänger gilt das sinngemäß auch.
Für Überweisungen in andere Währungen muss man für die Kostenverteilung OUR, BEN oder SHA wählen. Die kosten sind dann für den Sender, den Empfänger oder werden geteilt (= jeder bezahlt seine eigenen Kosten). Wählt man nichts, dann wird m.W. SHA angenommen.

Gruß,
Rian
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1819)
12.10.20 20:59
(639)
12.10.20 21:21
(524)
12.10.20 21:25
(289)
13.10.20 00:03
(213)
13.10.20 08:51
(384)
12.10.20 21:42
(308)
12.10.20 22:39
(230)
13.10.20 00:02
(206)
13.10.20 03:26
(242)
12.10.20 22:57
(239)
12.10.20 23:07
(220)
12.10.20 23:18
(213)
12.10.20 23:24
(129)
13.10.20 10:33
(125)
13.10.20 11:09
(139)
13.10.20 11:15
(127)
13.10.20 11:50
(123)
13.10.20 14:42
(96)
13.10.20 13:56
(48)
14.10.20 21:31
 Re: Frage zur Auslandsüberweisung
(90)
14.10.20 21:52