DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

Re: ? zur Schaltung automatischer BÜ

geschrieben von: Pio

Datum: 12.10.20 19:24


Auch ein Zeichen der Verkehrspolitik und der von ihr verabschiedeten Gesetze, Verordnungen und Normen.
WSSB Sicherungsanlagen zeigten Rotlicht bis zum vollständigen beenden des Öffnungsvorgangs.
Daher war es kain Problem, das sich öffnende Schranken sofort wieder in die Gegenrichtung bewegten.
Da werden halt Prioritäten gesetzt. Ist halt wichtiger das der MIV seine Mindestgrünphasen hat. Ob dafür 1.000, 2.000 oder 3.000t für ausgebremst oder zum stillstand gebracht werden ist doch egal. Frei Fahrt für freie Bürger.
Und so eine Gelbphase dürfte doch für einen geprüften und mündigen Führerscheinbesitzer doch wohl auch eindeutig sein.
Auch WSSB Anlagen hatte eine gewisse "Vorklingelzeit" ohne das nach "rot aus" sich sofort die Schranken schlossen. Auch wenn sofort das rote Blinklicht an ging.

Zwei Trapeze pro Bahnhof statt zwei einfacher Weichenverbindungen !!!

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(2165)
12.10.20 18:40
(874)
12.10.20 18:59
 Re: ? zur Schaltung automatischer BÜ
(726)
12.10.20 19:24
(586)
12.10.20 20:02
(388)
12.10.20 21:38
(362)
12.10.20 21:48
(194)
20.10.20 10:22
(564)
12.10.20 19:26
(326)
13.10.20 00:35
(251)
13.10.20 09:34
(171)
13.10.20 19:02
(103)
14.10.20 08:38
(150)
14.10.20 13:17
(24)
20.10.20 08:16