DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Gegensätze in der Information

geschrieben von: 41 052

Datum: 01.12.19 20:46


Moin.

Ich bin immer wieder begeistert, weil:
Im Zug wird bei Ankunft in einem Bahnhof durch das Zugpersonal gesagt: "Bitte achten Sie auch auf die Lautsprecherdurchsagen am Bahnsteig"!
Soweit, so gut !?!
Aber:
Durch die immer mehr werdende "Blechelse" für die Durchsagen, läuft etwas total daneben!
Da an den Bahnsteigen dafür Sensoren installiert wurden, die der "Blechelse" mehr oder weniger den Befehl geben, los zu trällern, wenn ein Zug dort hält, "trällert" sie auch, wie befohlen, los!
Und so gibt sie ihren sinnlosen Quark zum besten.
Kurzum:
Diese "Durchsagen" sind "für die Tonne", und so überflüssig, wie ein Kropf!
Weil:
Durch das verzögerte freigeben der Türen durch den Tf. (teilweise bis zu fast 1 Min.) hört das kaum einer, der sich beim aussteigen an den Ansagen orientieren will / muss!
Dieses Phänomen ist ständig wieder zu beobachten.
Die Türen sind "noch" verriegelt, aber die Informationen "plärren" schon aus der "Else".
Wem nutzt das?

Darüber sollte / muss mal auch gesprochen werden!
Aber es ist wohl den unterschiedlichen Bereichen zu zuordnen.

Erfolgreiche, neue Woche noch!
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Gegensätze in der Information
(1165)
01.12.19 20:46
(152)
02.12.19 19:04