DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[H] Urteil im Fahrkarten Automaten Sprenger Prozess

geschrieben von: 118 640 - 2

Datum: 08.11.19 17:12


Mit sogenannten Polenböllern haben vier Männer in unterschiedlichen Konstellationen Fahrkartenautomaten in Hannover, der Region und auch in Sachsen-Anhalt in die Luft gesprengt. Dafür mussten sie sich vor dem Landgericht Hannover verantworten, das nun sein Urteil gesprochen hat.


HANNOVER
Mit Haftstrafen endete der Prozess gegen die geständigen Fahrkarten-Automaten-Sprenger. Am Freitag wurde Dimitrios F. (27) wegen vier Taten im Landgericht Hannover zu viereinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. In dem Urteil wurde auch eine Haftstrafe von 22 Monaten wegen mehrfachen Diebstahls einbezogen.
Marcel H. (34) wurde zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Er war an zwei Taten beteiligt, während er als Freigänger in der Justizvollzugsanstalt Burgdorf eine Strafe verbüßte. Ebenfalls drei Jahre erhielt Schajan T. (21). Er war an sechs Sprengungen beteiligt. Richter Patrick Gerberding wandte bei ihm aber die Kronzeugen-Regelung an.
Quelle HAZ NP



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.11.19 20:10.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 [H] Urteil im Fahrkarten Automaten Sprenger Prozess
(1026)
08.11.19 17:12