DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Zu HU / Revision BR 189 (Cargo)

geschrieben von: Bw Altstadt

Datum: 17.08.19 12:52


Hallo,

die 2. HU / Revision für diese BR steht und stand nun bei den ersten Lokomotiven dieses Jahr an. Mittlerweile sind eben 16 Jahre für die ersten Loks rum. Während alle Lokomotiven nach 8 Jahren eine neue vollwertige 1. HU bekommen haben, sieht das bei der 2. HU anders aus. Cargo will kostenoptimierter hauptuntersuchen. So - ähnlich wie bei Regio mit der IS 930- bekommen die Loks, analog auch anderer BR keine komplette, neue HU, sondern es werden einzelne Baugruppen oder Fristen untersucht. Dies wurde durch andere User hier schon ausführlich erklärt. Bei 189 006 konnte nun ein besonderer Fall gesichtet werden. Erst konnte ich sie am 28.06. mit neuer REV EOB9 21.05.19 sichten. Dann scheint jemand aufgefallen zu sein, dass das nicht richtig ist gemäß dem was an der Lok durchgeführt wurde und nun konnte ich sie am 10.08. mit
REV LDX 06.04.11
§33 (1) EBO | (8) | EOB9 17.05.19.

sichten. Für mich sieht das so aus, dass die REV von 2011 weiter Bestand hat und nur (analog dem Paragraphen) einzelne Fristen / Baugruppen neu untersucht wurden.

Es sollen einige 189er schon seit Wochen nach Fristablauf in den jeweiligen Werken zur Untersuchung stehen, wir werden sehen wie die Loks in den nächsten Monaten alle weiter untersucht werden.

Grüße



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.08.19 12:54.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Zu HU / Revision BR 189 (Cargo)
(1939)
17.08.19 12:52
(689)
17.08.19 17:17
(537)
17.08.19 22:10
(614)
17.08.19 22:15