DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Senkung der Trassengebühren

geschrieben von: Thomas79

Datum: 12.08.19 21:34


Im Zuge des noch vom vorherigen Verkehrsminister Dobrindt vorgestellten "Masterplan Güterverkehr" sollten ja die Trassen-Gebührnisse halbiert werden, um mehr Güter auf die Schiene zu bekommen. Die neue Bundesregierung hat diese Maßnahme mit einem Gesamtvolumen von 350 Mio. dann schließlich im letzten Jahr umgesetzt (wann eigentlich genau?).

Jedenfalls ist es nun schon über ein halbes Jahr her, dass die Preise gesenkt wurden. Weiß hier jemand, ob diesbezüglich schon ein Effekt festgestellt werden kann, also sind seitdem mehr Güter auf der Bahn transportiert worden? Und gibt es schon offizielle Evaluierungen zu den Folgen der Maßnahme?

Denn ich habe irgendwei das Gefühl, dass weiterhin fleißig Nebengleise sowie Gleisanschlüsse abgebaut und Strecken stillgelegt werden.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Senkung der Trassengebühren
(1970)
12.08.19 21:34
(199)
12.08.19 23:17
(508)
13.08.19 00:51
(290)
13.08.19 08:59
(146)
13.08.19 12:37
(115)
13.08.19 13:10
(80)
13.08.19 19:49
(63)
13.08.19 21:40
(384)
13.08.19 01:21
(236)
13.08.19 08:00
(241)
13.08.19 08:34
(191)
13.08.19 08:53
(92)
13.08.19 15:59
(65)
13.08.19 23:44
(72)
14.08.19 07:58
(44)
14.08.19 21:43