DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Re: SFS oder lange Fahrzeiten

geschrieben von: Rollo

Datum: 15.07.19 13:27


Black Eyed schrieb:
Rollo schrieb:
Wie viel haben eigentlich die letzten 4-teiligen 200km/h Stadler Kiss für die Westbahn mehr gekostet, als was die Schweizer für ihre 160 km/h Versionen gezahlt haben? Ein Teil der Differenz geht zudem noch auf die Quittung der teuren Gastroaustattung in diesen Zügen.
V.a. welcher Westbahn-Serie: der 1. oder der 2.?
Die 4-teiligen gab es bei der Westbahn nur im zweiten Bestelllos.

Black Eyed schrieb:
Rollo schrieb:
Black Eyed schrieb:
Im ländlichen Raum gehe ich primär von Ausbildungs- und sekundär von Pendlerverkehren aus.
Das könnte sich deutlich ändern, wenn ein schneller RE plötzlich kurze Reisezeiten zu den umliegenden Großstädten schafft. Im extrem sieht man das wohl an der Verbindung Wolfsburg-Berlin.
Dennoch musst du zum Bahnhof erstmal kommen, das ist schon abschreckend.
Aber Wolfsburg ist nun wahrlich NICHT der ländliche Raum - immerhin ein FV-Systemhalt! Dann der VW-Sitz vor Ort. All das spricht wahrlich eben nicht für den ländlichen Raum bei den zusätzlichen Halten bestehenden Schnellfahrstrecken.

Das spricht nun nicht für Bahnhöfe, wie Escherde, Almstedt, Orxhausen, Jühnde, Körle Ost, Licherode, Kirchheim und Langenschwarz, Mottgers, Burgsinn und Rohrbach ....
Nörten-Hardenberg ist hierbei ein abweichender Fall, weil dies über die parallele Bestandsstrecke zusammen mit Nordheim bedient werden kann.
Dann schau Dir mal die Zeiten an, die man auf dem Land für 10-15km Strecke braucht. Das war ungefähr das, was ich da als Einzugsgebiet für eine Station angenommen habe. Mit dem Auto dürften das 10-15 Minuten sein - einen guten Parkplatz am Bahnhof voraus gesetzt.

Und dann schau mal in eine Großstadt wie Berlin und schaue mal, wie weit Du da innerhalb von 10-15 Minuten Reisezeit vom HBF aus kommst ;-)


Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(4167)
10.07.19 16:56
(1781)
10.07.19 17:07
(1605)
10.07.19 17:26
(1274)
10.07.19 18:40
(1046)
10.07.19 18:46
(771)
10.07.19 20:43
(633)
10.07.19 21:09
(523)
10.07.19 22:04
(436)
10.07.19 22:08
(321)
11.07.19 00:32
(405)
10.07.19 21:50
(200)
11.07.19 10:09
(898)
10.07.19 17:20
(658)
10.07.19 18:30
(464)
10.07.19 21:24
(341)
10.07.19 21:49
(134)
11.07.19 15:15
(406)
11.07.19 05:14
(257)
11.07.19 09:26
(248)
11.07.19 11:54
(164)
11.07.19 17:16
(108)
11.07.19 21:14
(86)
11.07.19 23:25
(256)
11.07.19 12:10
(157)
11.07.19 15:41
(119)
11.07.19 17:13
(113)
11.07.19 17:15
(84)
11.07.19 18:52
(80)
11.07.19 23:50
(53)
12.07.19 10:02
(45)
12.07.19 11:10
(42)
12.07.19 19:29
(10)
14.07.19 13:54
 Re: SFS oder lange Fahrzeiten
(12)
15.07.19 13:27
(11)
15.07.19 15:01
(9)
16.07.19 11:46
(8)
16.07.19 12:10
(9)
16.07.19 12:49
(7)
16.07.19 14:27
(8)
16.07.19 14:44
(7)
16.07.19 16:25
(8)
16.07.19 17:48
(7)
17.07.19 11:44
(40)
12.07.19 11:49
(45)
12.07.19 14:03
(33)
12.07.19 19:02
(25)
14.07.19 14:04
(11)
15.07.19 13:42
(15)
15.07.19 14:53
(11)
15.07.19 19:42
(12)
15.07.19 20:01
(9)
16.07.19 11:28
(9)
16.07.19 12:02
(7)
16.07.19 13:27
(7)
16.07.19 14:58
(141)
20.07.19 09:26
(8)
16.07.19 12:42
(11)
16.07.19 15:01
(10)
16.07.19 15:15
(14)
16.07.19 11:32
(10)
16.07.19 12:35
(10)
16.07.19 13:16
(7)
16.07.19 14:41
(9)
16.07.19 14:56
(8)
16.07.19 16:28
(15)
16.07.19 17:56
(18)
17.07.19 11:53
(37)
14.07.19 08:26
(30)
14.07.19 13:56
(23)
16.07.19 08:37
(14)
16.07.19 11:14