DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Re: Frage zu Zugumleitungen - konkret IC 2226

geschrieben von: VTG

Datum: 02.12.18 22:58


Mr.15kV schrieb:
Hallo

vermutlich...

a) ...weil es einfacher ist und ohne grössere Prüfungen für den Zug/Streckenverhältnisse "ruckizucki" ein Umleiterfahrplan erstellt werden kann (fahren ja ständig IC dort lang)

b) ...weil man über diesen Laufweg so gut wie keinen Fahrzeitverlust (Verspätung) bis Dortmund einfährt

c) ...keine Probleme mit der Streckenkenntnis der Lokführer hat (nicht jeder Tf kennt diese Querverbindung - speziell Personal von ausserhalb Raum "Köln/Ruhrpott")


Gruss OLAF

Ergänzend dazu, der Abschnitt Gerresheim - Gruiten ist nur eingleisig
Gruß
VTg

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(963)
02.12.18 12:39
(242)
02.12.18 19:01
 Re: Frage zu Zugumleitungen - konkret IC 2226
(219)
02.12.18 22:58