DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

Re: Vogelfluglinie

geschrieben von: dieselfan88

Datum: 20.12.14 19:49


Soviel ich weiss, hat(te) die "Prinsesse Benedicte" eine art Ekstrazulassung, denn mit ihr sind schon die genannte MX und wohl auch schon einige "Lynetter" trajektiert worden, genauso sollten die gestrandeten Dosto`s letzten Winter(?) auch mit ihr Transportiert werden.
Die BR605 haben eine Radsatzlast von 15,5t. Für die IC3 habe ich keine Daten gefunden, aber wird wohl auch nicht höher sein. Die MX 15-16 Tonnen.
Damit würde ich mal behaupten, dass die Fährbrücken auch für bis zu 16 Tonnen Radsatzlast zugelassen sind.
Auf die Fähre dürfte somit alles was kein Gefahrgut ist und was Verankerungsmöglichkeit für Lastsicherung hat. BR628/DSB MR(D) würde ich somit meinen dürfte mit.

Was die "Holger Danske" angeht, für sie gibt es keinen Anleger mehr, wo eine Gleisverbindung Fährbrücke-Fähre passt. Die anleger in Puttgarden und Rødby sind für die schmale Fähre umgebaut worden.

Viele Grüße, Johannes!

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1723)
19.12.14 22:16
(778)
19.12.14 23:33
(512)
20.12.14 02:06
(390)
20.12.14 09:30
 Re: Vogelfluglinie
(209)
20.12.14 19:49
(421)
19.12.14 23:36