DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

Verspätung im DB Regio-Zug innerhalb des RMV- RMV zuständig!

geschrieben von: locomotive breath

Datum: 30.07.09 18:50


[www.rmv.de]

Natürlich mit eigenem Formular!

[www.rmv.de]

Das aber die gleichen DAten abfragt.

UNd auch hier ist man so dreist, dass Hessenticket, das es nicht als Einzelpersonenticket
zu entsprechendem Preis gibt, in den Status einer "stark vergünstigten RMV-Fahrkarte"
zu erheben ( bei Nutzung für eine Einzelperson natürlich).
Gleiches gilt für Gruppentageskarten und Kombitickets.

Zieladresse für solche Entschädigungsansprüche im RMV bzw. bei Hessentickets:

Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH,

Am Hauptbahnhof 6,

60329 Frankfurt am Main

Auszahlungen in bar werden lediglich in Mobilitätszentralen gewährt!


Auch der RMV schöpft die maximale Bagatellgrenze von 4 Euro voll aus!

An den Formulierungen in den BB [www.rmv.de]
muss auch noch gefeilt werden.

Mit freundlichem Gruß an alle konstruktiv mitarbeitenden und alle passiv mitlesenden Forumsteilnehmer
locomotive breath ( oder kurz l.b. ) _________________________________
PS: Setzt bitte einen passende Themabeschreibung über euren Text!
Ein guter Titel über dem Beitrag ist das Tüpfelchen auf dem i für einen wirklich guten Beitrag oder eine wirklich gute Antwort!

Sed in primis ad fontes ipsos properandum! … Vor allem muss man zu den Quellen selbst eilen! (In Abwandlung von Erasmus von Rotterdam (1511))

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Verspätung im DB Regio-Zug innerhalb des RMV- RMV zuständig!
(492)
30.07.09 18:50
(173)
30.07.09 20:41
(159)
30.07.09 20:48
(135)
30.07.09 21:14
(161)
30.07.09 21:44
(135)
31.07.09 09:03