DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 All Angemeldet: -
Kürzlich haben wir das Thema bereits angerissen, als die Grafik zum Zielnetz 2032 auftauchte.
Nun wurde auch, das m.M.n. deutlich interessantere, Zielnetz 2040 vom Land NRW veröffentlicht.

Geplante Einzelmaßnahmen:
1. Elektrifizierung Euregiobahn
2. Reaktivierung Baal - Ratheim
3. Reaktivierung Linnich - Hückelhoven-Baal
4. Reaktivierung Kaarster See - Viersen
5. Reaktivierung Euregiobahn Stolberg - Eupen
6. Dieselnachfolgekonzept Eifelstrecke
7. Bahnsteigverlängerung S-Bahn-Köln
8. S-Bahn-Takt 15' 30' Düsseldorf - Vorstufe
9. Knoten Oberhausen
10. Knoten Köln - RRX-Systemhalt Köln-Mülheim
11. Ausbau Dortmund - Enschede (Vorstufe S-Bahn Münsterland)
12. Ausbau Münster - Bielefeld (Vorstufe S-Bahn Münsterland / Ost-Westfalen-Lippe)
13. Ausbau und Elektrifizierung der Oberbergischen Bahn
14. Zweigleisiger Ausbau Bottrop Hbf - Essen-Dellwig Ost
15. Initialpaket Knoten Münster (Basis S-Bahn Münsterland)
16. Reaktivierung Walsumbahn
17. Reaktivierung Ratinger Weststrecke
18. Ausbau und Elektrifizierung der Voreifelbahn
19. Dieselnachfolgekonzept Teilnetz Niederrhein – Niederrhein-Münsterland-Netz
20. Dieselnachfolgekonzept Netz nördliches Westfalen - Elektrifizierungen - Paket 1
21. Dieselnachfolgekonzept Netz nördliches Westfalen - Elektrifizierungen - Paket 2
22. Dieselnachfolgekonzept Netz nördliches Westfalen - Alternative Antriebe
23. S-Bahn-Stammstrecke Essen
24. Ausbau S-Bahn Emscher-Korridor
25. Knoten Krefeld
26. Westspange
27. Neubau 2. Verbindungskurve Bochum-Langendreer
28. Kapazitätsoffensive Bahnhöfe (DB Stationsoffensive NRW - Tranche 1+2)
29. Vollausbau der Bördebahn
30. Reaktivierung Teutoburger Wald-Eisenbahn Harsewinkel - Gütersloh - Verl
31. Reaktivierung Münster - Sendenhorst
32. Verlängerung Regiobahn (S28)
33. Elektrifizierung Regiobahn (S28) inkl. Umbau der Gleistopologie in Düsseldorf-Gerresheim
34. S11-Kernpaket (Köln – Bergisch Gladbach)
35. Ausbaustrecke 46/2 (Oberhausen - Emmerich)
36. Ausbau Dülken - Kaldenkirchen (Ausbaustrecke Viersen - Venlo)
37. Schienengüterverkehrsmaßnahmen gemäß Deutschlandtakt
38. Ausbaustrecke Münster - Lünen
39. RRX-Stammstrecke (Köln - Dortmund)
40. Ausbau südlich Gummersbacher Straße (Köln)
41. Ausbau Westkopf Köln Hbf
42. Überwerfungsbauwerk Troisdorf (Schienenpersonennahverkehr)
43. 2. Überwerfungsbauwerk Hürth-Kalscheuren (Schienengüterverkehr)
44. Korridor Mittelrhein Zielnetz 1
45. Überwerfungsbauwerke Gremberg Nord (Köln)
46. Verlegung Systemwechselstelle Aachen - Belgien
47. Ausbaustrecke / Neubaustrecke Dortmund - Seelze
48. Ausbau Knoten Hamm
49. Bahnsteigkapazitäten Knoten Dortmund Gleis 21
50. Bahnsteigkapazitäten Knoten Dortmund Gleis 26
51. Kapazitätserhöhung Knoten Bielefeld 2032/2040
52. Anbindung Siegstrecke an die Schnellfahrstrecke Köln - Rhein/Main
53. Engpassauflösung Knoten Aachen
54. Geschwindigkeitserhöhung Löhne -Rheine
55. Ausbaustrecke ABS4 Aachen - Düren
56. Verlängerung der S6 nach Mönchengladbach
57. 1. Überwerfungsbauwerk Hürth-Kalscheuren (Schienenpersonennahverkehr)
58. S11-Ergänzungspaket - Erft-S-Bahn
59. S-Bahn Rheinisches Revier Abschnitt Ost (Bedburg - Neuss - Düsseldorf)
60. Ausbau Ostkopf Köln Hbf
61. Wendegleis Bonn-Mehlem
62. LST-Optimierung Bonn UN Campus (Leit- und Sicherungstechnik)
63. Neubau Bahnsteig Gleis 14 Minden (Deutschlandtakt)
64. Reaktivierung Überholgleis Ahlen Gleis. 4 mit Anbindung Personen- und Güter-Bahn
65. Reaktivierung Überholgleis Oelde
66. Ausbau der S13 bis Bonn-Oberkassel
67. LST-Optimierung Bahnhof Sythen (Leit- und Sicherungstechnik)
68. Einrichtung Gleiswechselbetrieb Rheinhausen - Moers
69. Ausbau Überleitverbindung Ratingen West - Düsseldorf-Rath
70. Ausbau Überleitverbindung Bahnhof Opladen
71. Einrichtung Gleiswechselbetrieb Langenfeld
72. Einrichtung Gleiswechselbetrieb Köln Messe/Deutz - Köln-Mülheim
73. Betriebsoptimierung Köln Messe/Deutz - Siegstrecke
74. Betriebsoptimierung Knoten Hamm (Westkopf/Abzweig Selmig)
75. Neubau Bahnsteige Güter-Bahn in Gütersloh und Isselhorst-Avenwedde
76. Einrichtung Gleiswechselbetrieb Düsseldorf Hbf - Düsseldorf-Gerresheim (Wuppertal-
Vohwinkel)
77. Ausbau Überleitverbindungen Düsseldorf-Benrath
78. Ausbau Überleitverbindungen Düsseldorf-Flughafen Fernbahnhof
79. Ausbau Überleitverbindung Abzweig Düsseldorf-Sturm / Düsseldorf-Eller Mitte
80. Ausbau Streckenverbindung Duisburg Hbf - Duisburg-Hochfeld Süd
81. Einrichtung Gleiswechselbetrieb Dortmund-Signal-Iduna Park - Dortmunderfeld
82. Ausbau Überleitverbindungen Westkopf Bochum Hbf
83. Ausbau Halteplätze Wuppertal Hbf
84. Neubau Wendegleis Köln/Bonn Flughafen
85. Ausbau Bahnsteigkapazitäten Oberhausen Hbf
86. Ausbau Haltepunkt Ennepetal zum Bahnhof
87. Einrichtung Gleiswechselbetrieb Dortmund-Derne - Lünen-Preußen
88. Ausbau Überleitverbindungen Oberhausen Hbf / Abzweig. Kolkmannshof
89. Ausbau Überleitverbindung Köln-Mülheim S-Bahn / Güter-Bahn
90. Optimierung Einfahrt Köln Messe/Deutz
91. LST-Optimierung Bahnhof Brühl (Leit- und Sicherungstechnik)
92. Einrichtung Gleiswechselbetrieb Essen - Gelsenkirchen
93. Einrichtung Gleiswechselbetrieb im Knoten Hagen
94. Elektrifizierung Wesel - Bocholt
95. Reaktivierung Moers - Kamp-Lintfort
96. Beschleunigung Hellertalbahn
97. Ausbau Münster - Enschede / Zwolle (Vorstufe S-Bahn Münsterland)
98. Reaktivierung Hertener Bahn

Geplantes Linienangebot mit Takten:
Rhein-Ruhr-Express:
RRX1 Aachen - Dortmund (60')
RRX2 Aachen - Kassel-Wilhelmshöhe (60')
RRX3 Köln/Bonn Flughafen - (Dormagen/Düsseldorf/Oberhausen) - Dortmund - (Münster (Westf.)) (60')
RRX4 Remagen - Hamm (Westf.) - (Minden (Westf.)) (60')
RRX5 Düsseldorf - Bocholt (60')
RRX6 Koblenz - Herford (60')
RRX7 Düsseldorf - (Essen/Gelsenkirchen/Münster) - Osnabrück (60')

Regionalexpress:
RE2 Köln Hbf - (Solingen/Wuppertal/Witten) - Haltern am See (60')
RE4 Aachen - (M'gladbach/Düsseldorf/Wuppertal) - Hamm (Westf.) (60')
RE7 Köln Hbf - Rheine (60')
RE8 Venlo - Koblenz (60')
RE9 Siegen - Geldern (60') / Neuss - Geldern (30')
RE10 Düsseldorf - Nijmegen (30') [Reaktivierung]
RE12 Köln Hbf - Trier (120')
RE13 Venlo - (Hamm (Westf.)/Münster (Westf.)) - Zwolle (60')
RE14 Iserlohn - (Witten/Bochum/Essen) - Dorsten - Winterswijk [Reaktivierung] (30') / Dorsten - Coesfeld (60')
RE15 Münster (Westf.) - Emden (60')
RE16 Dortmund - Siegen (60' ohne FV-Konflikt/120')
RE17 Hagen - Kassel-Wilhelmshöhe (60')
RE18 Aachen - Maastricht (30')
RE19 Düsseldorf - Wesel - Arnhem/Rhede [Reaktivierung] (60')
RE22 Köln Messe/Deutz - Trier (60')
RE35 Aachen - (M'gladbach/Krefeld) - Oberhausen (60' ohne FV-Konflikt/120')
RE42 Münster (Westf.) - Essen (30') / Münster (Westf.) - M'gladbach (60')
RE44 Dorsten - Oberhausen (30') / Dorsten - Kamp-Lintfort Mitte (60')
RE45 Dortmund - Recklinghausen (30')
RE51 Dortmund - Hengelo (60')
RE55 Dortmund - Lüdenscheid (60')
RE57 Dortmund - Winterberg/Brilon (60')
RE60 Rheine - Hannover (60')
RE61 Rheine - Bielefeld (60')
RE63 Münster (Westf.) - Bocholt (60') [Reaktivierung]
RE70 Bielefeld - Hannover (60')
RE74 Bielefeld - (Hövelhof) - Paderborn (60')
RE80 Paderborn - Hannover (60')
RE81 Bielefeld - Hamm (Westf.) (60')
RE82 Bielefeld - (Altenbeken) - Paderborn (60')
RE87 Paderborn - Büren [Reaktivierung] (60')
RE99 Siegen - Frankfurt (60' ohne FV-Konflikt/120')

Regionalbahn:
RB20 Düren - Eupen (30')
RB21 Düren - Hückelhoven-Baal (30')
RB24 Kall - Trier (120')
RB25 Gummersbach - Lüdenscheid (60')
RB26 Gummersbach - Waldbröl [Reaktivierung] (60')
RB27 Köln-Messe/Deutz - Koblenz (60')
RB28 Düren - Euskirchen (60')
RB32 Münster (Westf.) - (Dortmund/Gelsenkirchen/Oberhausen) - Neukirchen-Vluyn [Reaktivierung] (60')
RB33 Aachen/Heinsberg - Duisburg (60')
RB34 Aachen - (M'gladbach) - Düsseldorf (60')
RB36 Oberhausen - DU-Meiderich Süd - DU-Ruhrort (60')
RB36 Oberhausen - DU-Meiderich Süd - Moers (via Haus-Knipp-Brücke) (60')
RB37 W-Steinbeck - (W-Oberbarmen/Solingen/Düsseldorf/Ratingen West) - Duisburg [Reaktivierung Ratinger Weststrecke] (30')
RB40 Wesel - Bochum (30') - (Bommern/Wengern) - Hagen (60')
RB46 Bochum - (Gelsenkirchen/Oberhausen/Duisburg) - Ratheim [Reaktivierung] (60')
RB48 W-Oberbarmen - Köln Hbf (30') - Ahrbrück (60')
RB51 Dortmund - Lünen (30') - Gronau (Westf.) (60')
RB52 Dortmund - Hagen (30') - Halver [Reaktivierung] (60')
RB53 Dortmund - Iserlohn (30')
RB54 Hagen - Neuenrade (60')
RB56 Neheim-Hüsten - Sundern [Reaktivierung] (60')
RB58 Unna - Hemer [Reaktivierung] (60')
RB59 Dortmund - Soest (30')
RB62 Osnabrück - Recke (30') - Rheine (60') [Reaktivierung]
RB66 Gronau (Westf.) - Bad Bentheim [Reaktivierung] (60')
RB67 Ibbenbüren - Lengerich [Reaktivierung] (30')
RB71 Bad Holzhausen - Bohmte [Reaktivierung] (60')
RB77 Herford - Hildesheim (60')
RB79 Minden (Westf.) - Hille [Reaktivierung] (60')
RB86 Lippstadt - Neubeckum [Reaktivierung] (60')
RB88 Lippstadt - Warstein [Reaktivierung] (60')
RB91 Hagen - Siegen (60')
RB92 Finnentrop - Olpe (60')
RB93 Limburg (Au (Sieg)/Siegen/Kreuztal) - Erndtebrück - Bad Berleburg/Marburg (60')
RB95 Siegen - Gießen (60')
RB95 Betzdorf - Burbach - Dillenburg (60')
RB98 Paderborn - (Büren/Brilon/Willingen) - Marburg [Reaktivierung] (60')

S-Bahn:
S1 Dortmund - (Essen/Duisburg/Düsseldorf) - Solingen (30')
S2 Dortmund - DO-Mengede (15') - Essen (30')
S3 Wuppertal - (Essen/Oberhausen/DU-Walsum) - Wesel (30') [Reaktivierung Walsumbahn]
S4 DO-Lütgendortmund - Unna-Königsborn (15') - Unna (30')
S5 Dortmund - Hagen (30')
S6 Essen - Mönchengladbach:
- Essen - Langenfeld (30')
- Langenfeld - Grevenbroich (20')
- Grevenbroich - Rheydt (20/40')
- Grevenbroich - M'gladbach (60')
S7 Essen - (Ratingen Ost/Düsseldorf/Solingen/W-Oberbarmen) - Wuppertal Hbf (30')
S8 Hagen - Mönchengladbach (15') - (Wegberg/Dalheim) - Roermond (30') [Reaktivierung]
S9 Hattingen - (Essen/Bottrop/Gladbeck) - GE-Buer Nord (15') - Haltern am See (30')/Recklinghausen (30')
S9 Essen - (Langenberg/W-Vohwinkel) - W-Oberbarmen (30') (Warum keine separate Liniennummer ?)
S10 Köln-Worringen - Bergisch Gladbach (20')
S11 W-Vohwinkel - Dormagen (15') - Bergisch Gladbach (20')
S12 Bedburg (Erft) - Hennef (Sieg) (20') - Au (Sieg) (60')
S13 Düren - (Köln/Bonn Flughafen) - Bonn-Oberkassel (20')
S15 Kall - Gummersbach (20') - Marienheide (20/40')
S16 Langenfeld - (Köln Hbf/Köln Süd/Flughafen) Eitorf (20') - Au (Sieg) (60')
S17 Solingen - Bonn Hbf (20')
S23 Bonn-Mehlem - Euskirchen (20') - Bad Münstereifel (60') [HVZ Bonn Hbf - Rheinbach (10')]
S28 Viersen - Neuss Hbf (15') - Wuppertal Hbf (30') [Reaktivierung Kaarst - Viersen]
S29 Grevenbroich - Mettmann-Stadtwald (30')
S29X Grevenbroich - Düsseldorf Hbf (30')
S31 Dortmund - Xanten (30')
S43 Dortmund - Wanne-Eickel Hbf (15') - Dorsten (30')
S61 (VRR) Duisburg - Langenfeld (30')
S61 (NWL) Bielefeld - Hengelo (60')
S63 (NWL) Münster (Westf.) - Coesfeld (Westf.) (30')
S65 (NWL) MS-Hiltrup - Rheine (30')
S66 (NWL) Münster (Westf.) - Osnabrück (30') - Vehrte (60')
S67 (VRR) D-Flughafen Terminal - Langenfeld (30')
S67 (NWL) Münster (Westf.) - Bielefeld (30')
S68 (NWL) Münster (Westf.) - Sendenhorst (20') - Neubeckum/Ennigerloh (20/40') / Beckum (60') [Reaktivierung]
S69 (NWL) [HVZ Steinfurt-Burgsteinfurt - MS-Zentrum Nord (60')] - MS-Zentrum Nord - Paderborn (30') - Warburg (60')
S71 Rahden - Bünde (30') - Herford (60') / Lage - (Bad Salzuflen) - Herford (60') - Bielefeld (60')
S72 Paderborn - Herford (60')
S73 Paderborn - Barntrup Ost (30') [Reaktivierung]
S74 Paderborn - Minden (30') - Nienburg (60')
S75 Osnabrück - Bielefeld (60')
S75X Osnabrück - Bielefeld (60')
S76 Gütersloh - (Verl) - Hövelhof (30') [Reaktivierung]
S78 Gütersloh - Versmold (30') [Reaktivierung]
S84/85 Paderborn - Ottbergen - Holzminden (30') - Kreiensen (60') (S84)
S84/85 Paderborn - Ottbergen (30') - Göttingen (60') (S85)

[www.landtag.nrw.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 14:02.

Lobenswerte Ambitionen des NWL! (o.w.T)

geschrieben von: Railchris

Datum: 11.01.22 14:34

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)


Für mehr Niveau auf DSO!


[www.bahn-fuer-alle.de]


Alle von mir verfassten Beiträge geben ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Diese muss nicht identisch sein mit der des Unternehmens DB AG.

Hallo,

finde es schade das die Elbschetalbahn hier nirgendwo auftaucht. Die Fahrzeiten Wuppertal-Bochum sind im Vergleich zum Auto nicht konkurrenzfähig.

Grüße,Kai.
"62. LST-Optimierung Bonn UN Campus (Leit- und Sicherungstechnik)"

Hat man doch "gerade erst" neu gebaut den Haltepunkt..?
Die Reaktivierung Bocholt - Borken - Coesfeld ist noch enthalten. Da frage ich mich, wie realistisch dieses Zielkonzept ist.
jyd schrieb:
Die Reaktivierung Bocholt - Borken - Coesfeld ist noch enthalten. Da frage ich mich, wie realistisch dieses Zielkonzept ist.

So realistisch wie manch eine Wunschlinie. Hier hat man bei einigen vergessen, was schon anders geplant wurde, siehe RE13 oder hat man tatsächlich vor, nach 15 Jahren die Linie wieder auf Venlo einzukürzen? Einiges ist eben nur reiner Wunschdenken.
DTD schrieb:
Fehlt in der Linieniiste der RE49?

Da fehlen einige Linien.
8 Züge pro Richtung zwischen Gladbeck und Bottrop? Optimistisch.
ES 64 F4 108 schrieb:
DTD schrieb:
Fehlt in der Linieniiste der RE49?
Da fehlen einige Linien.
Der RE49 fehlt nicht, auf dem Abschnitt Wesel - Essen wird er durch die RB40 ersetzt, zwischen Essen und Wuppertal durch die neue S9, die nicht überall hält.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 16:04.
DTD schrieb:
Fehlt in der Linieniiste der RE49?

Nein, der ist in der Taktgrafik nicht drin. Zwischen Wesel und Essen stattdessen eine halbstündliche RB40, und zwischen Essen und Oberbarmen eine Express-S9. Letztendlich sollte man sich nicht zu sehr an einzelne Linienbezeichnungen aufhängen, sondern eher das Takt- und Linienangebot genau anschauen

Es grüßt der U-Bahnfreund :)
Da hat man wohl vergessen, die Zeiten des RRX6 im Kölner Raum einzutragen. Oder fährt der ohne Halt durch?

Systemhalt in KKM (Köln-Mülheim) - finde ich super.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 15:40.
Disruptor schrieb:
Da hat man wohl vergessen, die Zeiten des RRX6 im Kölner Raum einzutragen. Oder fährt der ohne Halt durch?
RRX4 und 6 haben zwischen Bonn Hbf und Gütersloh Hbf zusammen genau einen Halbstundentakt, deswegen sind die zusammengefasst. Wenn da also steht der RRX4 fährt :37 ab Bonn Richtung Köln, dann fährt der RRX6 um :07

Es grüßt der U-Bahnfreund :)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 15:42.
U-Bahnfreund schrieb:
Disruptor schrieb:
Da hat man wohl vergessen, die Zeiten des RRX6 im Kölner Raum einzutragen. Oder fährt der ohne Halt durch?
RRX4 und 6 haben zwischen Bonn Hbf und Gütersloh Hbf zusammen genau einen Halbstundentakt, deswegen sind die zusammengefasst. Wenn da also steht der RRX4 fährt :37 ab Bonn Richtung Köln, dann fährt der RRX6 um :07
Ah. Aber es ist etwas verwirrend, dass RRX1 und RRX2 in Düsseldorf-Benrath auch zusammengefasst sind.
Quatsch, nee. Ich muss nur genauer in Langenfeld schauen. ;)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 15:44.

Hintergrund

geschrieben von: D-Takter

Datum: 11.01.22 15:47

Hallo zusammen,

der Hintergrund dieser Sammlung ist die Absicht der NRW-Landesregierung, den Bund in Sachen Deutschlandtakt unter Druck zu setzen. Das vorrangige Ziel ist, Infrastrukturbedarf anzumelden und um Finanzierung zu kämpfen. Die vorgesehenen Verkehrsangebote sind in keiner Weise mit einer Finanzierung unterlegt, diese müsste erst noch geschaffen werden.
Die Schaffung der notwendigen Infrastruktur braucht hingegen durchaus 20 Jahre - wer jetzt nicht anfängt, bekommt auch in 20 Jahren noch nichts oder im Falle von Baumaßnahmen gemäß Deutschlandtakt-Zielfahrplan mit der Ausweitung des Fern- und Güterverkehrs sogar neue Engpässe.

Auffällig sind einige kleinere Veränderungen gegenüber den zuletzt veröffentlichten Einzelkonzepten, beispielsweise gegenüber den S-Bahn-Konzepten Münsterland und OWL. Solche Änderungen zeigen nicht immer ein "besseres" Konzept an, sondern durchaus auch mal Verschlechterungen. Jedes Einzelprojekt wird noch detailliert durchgeplant und es kann noch Veränderungen geben.

Aber es ist gut, dass die NRW-Aufgabenträger die Landesregierung "in Marsch gesetzt" haben und diese nun versucht, den Bund zu treiben. Andere Länder schnarchen noch tief und fest.

Der D-Takter



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 15:49.
... fertig wäre und dann hätten die vielen Leute, die heute Reisezeitvorteile haben, noch lange in die "Freizeitverluströhre" gesehen.

Und so funktioniert der Haltepunkt - dank Joachim W. mit einer Fußgängerunterführung - und das, was tun ist, um hier und da ein wenig feinzujustieren, kommt mit dem DSTW.
Dass die Klingelbäume ein wenig länger waagerecht liegen - dass ist doch genau die Art der Verkehrsberuhigung, die sich ein Rolf B. aus Bonn-E. immer gewünscht hat.

Und ansonsten find' ich bei der Frau Minister viel in deren Liste, wo dr leeve Jung inner Kreativwerkstatt noch mit schruuwe kunnt.
Und die Folgen segensreicher bürgerschaftlicher Tätigkeit.

Datt mir die Landes-CDU in NRW mal so viel Freude bereiten könnte, hätt ich auch nicht gedacht. Von Nulliver Wittke zu Wüst und Brandes ...



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.01.22 21:10.
Mal zwei Fragen: Anbindung Siegstrecke an die ICE Strecke Rhein-Main. Soll das nur eine Weiche irgendwo sein oder will man einen richtigen Zugang bauen und wenn ja wo?

Ich lese von einem RE9 Siegen- Geldern. Geldern ist doch aktuell ohne Elektrifizierung. Ist das richtig?

Würde mich über erhellende Antworten freuen.
thedaydreamer2 schrieb:
Ich lese von einem RE9 Siegen- Geldern. Geldern ist doch aktuell ohne Elektrifizierung. Ist das richtig?
Korrekt, von Krefeld nach Geldern fehlt derzeit der Fahrdraht.
Scheinbar soll dort also Elektrifiziert werden.
Von Geldern bis Kleve bzw. Nijmegen geht's dann weiter mit BEMUs.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 16:09.
U-Bahnfreund schrieb:
DTD schrieb:
Fehlt in der Linieniiste der RE49?
Nein, der ist in der Taktgrafik nicht drin. Zwischen Wesel und Essen stattdessen eine halbstündliche RB40, und zwischen Essen und Oberbarmen eine Express-S9. Letztendlich sollte man sich nicht zu sehr an einzelne Linienbezeichnungen aufhängen, sondern eher das Takt- und Linienangebot genau anschauen
2040 gibt es zwei S9:
- Recklinghausen Hbf / Haltern am See - Gladbeck West - Essen Hbf - Hattingen
- Essen Hbf - Velbert - W-Oberbarmen.
Da wurde scheinbar die Liniennummer doppelt vergeben. Es ist kein Liniensplit ab Essen Hbf wie in Gladbeck West.
Die S3 fährt Wesel -(Walsumbahn)- Oberhausen Hbf - Mülheim - Essen Hbf - Wuppertal Hbf.
S3 und die eine S9 tauschen also den südlichen Linienast.

Re: RB40 über Bommern und Wengern ohne Maßnahmen?

geschrieben von: Allberto

Datum: 11.01.22 16:47

Danke erstmal für den Link und die interessanten Linienführungen und Fahrplankonzepte.

Nico99991 schrieb:
(...)
27. Neubau 2. Verbindungskurve Bochum-Langendreer
(...)
93. Einrichtung Gleiswechselbetrieb im Knoten Hagen
(...)

RB40 Wesel - Bochum (30') - (Bommern/Wengern) - Hagen (60')
Für eine Führung der RB40 über Bommern und Wengern scheinen mir die beiden Maßnahmen in Hagen und Langendreer nicht auszureichen. Sonst kann ich aber keine Maßnahmen in der Nähe der Strecke über Wengern entdecken. Übersehe ich etwas?

In der Netzgrafik sind zwei Halte eingezeichnet. Aufgrund des Hinweises in der Linienliste vermute ich, dass damit Bommern-Höhe und Wengern Ost gemeint sind. Zumindest neue Bahnsteige in Bommern-Höhe scheinen mir nötig zu sein, in Wengern Ost kann man von mir aus den vorhandenen Bahnsteig nutzen, der so gerade noch die vorgeschriebenen Standards erfüllt. Auf den Haltepunkt in Volmarstein zu verzichten mag noch erklärbar sein (Lage abseits der Wohnsiedlungen, kein Platz für Park&Ride), aber in Oberwengern keine Bahnsteige zu bauen und nicht zu halten halte ich für extrem unklug.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.22 16:50.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 All Angemeldet: -