DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Die Agentur der Europäischen Union für Cybersicherheit wirft den europäischen Eisenbahnen (EIU und EVU) mangeldes Bewusstsein für die Sicherheit ihrer IT vor.
So gab es 2015 einen DoS-Angriff in der Ukraine und 2017 legte WannaCry u.a. die Anzeigetafeln der DB lahm. In UK wurden dieses Jahr bei einem Bahnunternehmen 146 Mio Einträge von 10000 Personen abgegriffen und bei Stadler wurden bei einem Cyberangriff interne Dokumente gestohlen und veröffentlicht.

Den vollständigen Bericht gibt es bei heise.de.

Viele Grüße von der Lahn

HPNuller

"Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

PS: Setzt bitte einen passende Themabeschreibung über euren Text!
Ein guter Titel über dem Beitrag ist das Tüpfelchen auf dem i für einen wirklich guten Beitrag oder eine wirklich gute Antwort!
HPNuller schrieb:
Den vollständigen Bericht gibt es bei heise.de.
Download der Studie hier:
[www.enisa.europa.eu]
Das ist im Grunde das Ergebnis einer Umfrage unter den Unternehmen, die am Eisenbahn-Betrieb beteiligt sind.

Die Verantwortung für IT-Sicherheit liegt oft individuell in den Einzelprojekten, ist also nicht durch zentrale europäische Normen gesteuert. Das macht das ganze natürlich schwerer bewertbar, heißt aber nicht, dass sich niemand Gedanken um die Sicherheit macht. Das Problem liegt hier eher darin, dass sich nicht jeder gleich viele Gedanken um die Sicherheit macht.


Bye. Flo.