DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 3 4 All Angemeldet: -

Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: Luki460

Datum: 29.07.20 23:49

Hallo liebe Forengemeinde morgen wird die MEG um kurz vor 10 sich mit einer 145 und einem ICE TD aus Mukran nach Diepholz aufmachen. Nach Übernachtung geht's nach Opladen zur Firma Bender was dann passiert kann sich ja jeder denken.

Sassnitz: 09:45
Büchen: 15:33
Hamburg Rothenburgsort: 16:06
Buchholz (Nordheide): 16:46
Kirchweyhe: 18:02

Um welchen 605 es sich handelt ist bisher unbekannt.

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: Torsten83

Datum: 29.07.20 23:58

Hallo,

im Werk Opladen EDIT: Krefeld-Oppum wurde letzte Woche auch ein ICE TD zerlegt. An einem Mittelwagen stand ein entsprechender Zerlege-Bagger und er hatte teilweise kein Dach mehr, davor stand (s)ein Steuerwagen, nicht gekuppelt.
Es hat sich halt leider kein wirtschaftliches Einsatzgebiet für diese Züge finden lassen. Verkaufen hat scheinbar auch nicht geklappt :( Das es den Zügen 2020 ohne Verkauf an den Kragen geht, stand glaube ich schon recht früh zu lesen.

LG
Torsten



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.07.20 10:15.

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: BR 605

Datum: 30.07.20 00:29

Hallo,

auch wenn ein Diesel ICE mittlerweile ein wenig aus der Zeit gefallen scheint ist der ICE TD einer der wenigen Fahrzeuge wo die Zerlegung bei mir tatsächlich ein wenig Wehmut hervorruft. Ich bin gerne und häufig damit nach Kopenhagen gefahren. Damit auf eine Eisenbahnfähre zu fahren war jedes mal aufs neue faszinierend. Aber wie sagt man so schön hier oben? Nützt ja alns nechts und wat mutt dat mutt.

Herzliche Grüße

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: ChrisTreber

Datum: 30.07.20 01:33

Krass. Haben die ihre Kosten eingefahren?

Chuck Norris hat die Gleise der Strecke Hamburg-München in drei Stunden mit einer Handsäge durchtrennt. Der Länge nach.

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: 219 027-0

Datum: 30.07.20 01:56

Torsten83 schrieb:
Hallo,

im Werk Opladen wurde letzte Woche auch ein ICE TD zerlegt. An einem Mittelwagen stand ein entsprechender Zerlege-Bagger und er hatte teilweise kein Dach mehr, davor stand (s)ein Steuerwagen, nicht gekuppelt.


Moin ... ist bekannt, welcher das gewesen sein soll?
Man kann es ja mal durch logisches Ausschlussverfahren probieren:
5517 fährt als TrainLab
5519 wird gerade zum neuen ETCS-Testzug umgebaut

5501 ist bereits verschrottet (laut Antwort auf diesen Beitrag)
5502 ist bereits verschrottet
5509 ist bereits verschrottet
5513 ist bereits verschrottet
5520 ist bereits verschrottet

Bleiben also noch:
5503–5507
5510–5512
5514–5516
5518

5508 steht/stand in KKROX als Ersatzteilspender -> würde ich nicht kategorisch ausschließen

MfG Markus aus Eisenach, Fahrgastzähler sowie VDE8- und MDV-Fan
------------------------------
"Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen." (Otto von Bismarck)




5-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.07.20 09:38.
Von einem verunfallten TD standen mal ein paar Wagen in Hagen in einer Halle der DB. Wenn es kein ganzer Zug war, dann wohl dieser.

Meine Fotos findet ihr auf flickr oder auf Instagram

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: Heizer Mike

Datum: 30.07.20 07:20

schade es gibt viele Strecken die Potenzial hätten für diese Züge.

frage:
die Inneneinrichtung der Züge ist doch noch aktuell warum wird die auch verschrottet? Könnte man die Mittelwagen nicht noch weiter nutzen!?


Luki460 schrieb:
Hallo liebe Forengemeinde morgen wird die MEG um kurz vor 10 sich mit einer 145 und einem ICE TD aus Mukran nach Diepholz aufmachen. Nach Übernachtung geht's nach Opladen zur Firma Bender was dann passiert kann sich ja jeder denken.

Sassnitz: 09:45
Büchen: 15:33
Hamburg Rothenburgsort: 16:06
Buchholz (Nordheide): 16:46
Kirchweyhe: 18:02

Um welchen 605 es sich handelt ist bisher unbekannt.

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: Ober-Rodener

Datum: 30.07.20 08:43

Torsten83 schrieb:
Hallo,

im Werk Opladen wurde letzte Woche auch ein ICE TD zerlegt. An einem Mittelwagen stand ein entsprechender Zerlege-Bagger und er hatte teilweise kein Dach mehr, davor stand (s)ein Steuerwagen, nicht gekuppelt.
Es hat sich halt leider kein wirtschaftliches Einsatzgebiet für diese Züge finden lassen. Verkaufen hat scheinbar auch nicht geklappt :( Das es den Zügen 2020 ohne Verkauf an den Kragen geht, stand glaube ich schon recht früh zu lesen.

LG
Torsten

In Opladen ist nur Bender, aber nix mit Werk. Oder meinst du Oppum? Da stand doch meines Wissens nach sowieso schon
einiges an leeren ICE-Wagenkästen rum, unter anderem ein ICE-T soweit ich weiss.

Gruß

-OR

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: ingo st.

Datum: 30.07.20 08:48

ChrisTreber schrieb:
Krass. Haben die ihre Kosten eingefahren?
Wieviel Defizite hätte ein Weiterbetrieb gekostet?

Die Dänen haben mit ihrer Leihe und IC4 sehr viel Geld verbrannt.

Ich frag immer wieder, warum nicht aus Resten 2 Köpfen und 1 Speisewagen und 4 Großräumen ein immer noch schnelles Fahrzeug bilden konnte, nachdem schnell die unwirtschaftliche Konzeption klar war?

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: agw

Datum: 30.07.20 09:05

ingo st. schrieb:
ChrisTreber schrieb:
Krass. Haben die ihre Kosten eingefahren?
Wieviel Defizite hätte ein Weiterbetrieb gekostet?
Zusätzlich zu den Milliarden, die der Rest eh schon kostet (siehe Schulden und Zuschüsse)? Vermutlich kaum mehr.

Was kostet die Volkswirtschaft denn die ganzen ausgefallenen FV-Züge in den Regionen, wo der Diesel-ICE schon seit vielen Jahren fahren könnte? Vermutlich Millionen bis Milliarden? Man weiß es nicht. Mal abgesehen davon, dass der gesetzliche Auftrag ja gerade gar nicht erfüllt wird.

Ist aber kein Fehler der DB AG, sondern der Bahnreform. Das ganze Rollmaterial hätte in eine Gesellschaft außerhalb der DB AG gehört. Die DB AG hätte dann mieten können, was sie für den eigenwirtschaftlichen Verkehr braucht. Den Rest hätte man an die Betreiber des bestellten FV vermieten können. Wie z.B. den ICE-TD.
Das mit dem Mieten hätte auch der DB gefallen. Macht sie ja jetzt auch. Nur, dass wieder andere dran verdienen.

Keine Maskenpflicht? Dann fahr ich nicht!

Tz 5504 vorgesehen

geschrieben von: Railpeter

Datum: 30.07.20 09:08

Luki460 schrieb:
Um welchen 605 es sich handelt ist bisher unbekannt.
Moin,

Tz 5504 war für die erste Tour zum Verwerter vorgesehen.

Gruß Peter

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
- Alexander von Humboldt -

Tz 5501 war nie in Mukran

geschrieben von: Railpeter

Datum: 30.07.20 09:10

ICE-T-Fan1 schrieb:
5501 (nur drei Wagen, der Einzelwagen 605 116 stand mal Zeit lang extra abgestellt)
Moin,

der Tz stand aber nie in Mukran, sondern stets in Halle-Ammendorf. Daher scheidet der aus. Dem Vernehmen nach soll er aber bereits in den letzten Monaten zerlegt worden sein.

Gruß Peter

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
- Alexander von Humboldt -




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.07.20 09:11.
Zu den verbleibenden:

Für welche Länder haben die eigentliche Zulassung?
Tschechien?
Polen?

oder etwas abseits von Mittelgebirgsstrecken:
Schweden?
Dänemark sollten sie ja haben.

Wist Ihr wie sich die dortigen Behörden anstellen solche Fahrzeuge zuzulassen?

Danke für die Info!

geschrieben von: ICE-T-Fan1

Datum: 30.07.20 09:15

Ich vermute mal, man hat sie in der Reihenfolge abtransportiert wie man sich hingestellt hat. Unnötiges Herumrangieren macht ja keinen Sinn.

MfG Markus aus Eisenach, Fahrgastzähler sowie VDE8- und MDV-Fan
------------------------------
"Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen." (Otto von Bismarck)

Du hast recht.

geschrieben von: ICE-T-Fan1

Datum: 30.07.20 09:17

Und der Einzelwagen stand im Werk Kassel oder steht da ggf. noch.

MfG Markus aus Eisenach, Fahrgastzähler sowie VDE8- und MDV-Fan
------------------------------
"Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen." (Otto von Bismarck)

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: Frank St.

Datum: 30.07.20 09:26

Heizer Mike schrieb:
schade es gibt viele Strecken die Potenzial hätten für diese Züge.

frage:
die Inneneinrichtung der Züge ist doch noch aktuell warum wird die auch verschrottet? Könnte man die Mittelwagen nicht noch weiter nutzen!?

Moin,

Du weißt aber schon, dass alle Wagen, nicht nur die Köpfe, einen Dieselmotor und Antriebe haben? Da gibt es keine antriebslosen Mittelwagen, mit denen man einen elektrischen ICE hätte verstärken können. Über die Zulassungsproblematik in einem solchen Fallen will ich gar nicht erst reden.

Dem Vernehmen nach weisen alle 605 inzwischen massive Stand- und Feuchtigkeitsschäden auf, die man mit großem Aufwand beseitigen müsste.

Grüße
Frank

Zu meinen Beiträgen:
- Eisenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]
- Historisches Forum [www.drehscheibe-foren.de]
- Straßenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]

605 116

geschrieben von: Railpeter

Datum: 30.07.20 09:42

ICE-T-Fan1 schrieb:
[...] der Einzelwagen 605 116 stand mal Zeit lang extra abgestellt [...]
Der stand bis zuletzt im Aw Krefeld abgestellt. Machte einen arg heruntergekommenen Eindruck.

Gruß Peter

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
- Alexander von Humboldt -




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.07.20 09:42.

Re: Machs gut ICE "Tilting-Diesel"

geschrieben von: Sauerlandexpress

Datum: 30.07.20 09:59

Hallo,

war da nicht mal was wegen der verwendeten Neigetechnik und einem militärischen Derivat bei Neigetechnik-Dieseltriebwagen?
Oder war das eine andere Baureihe, die damit nicht ins Ausland verkauft werden dürfte?

Sauerlandexpress

611?

geschrieben von: Hersbrucker_schweiz

Datum: 30.07.20 10:06

Sauerlandexpress schrieb:
Hallo,

war da nicht mal was wegen der verwendeten Neigetechnik und einem militärischen Derivat bei Neigetechnik-Dieseltriebwagen?
Oder war das eine andere Baureihe, die damit nicht ins Ausland verkauft werden dürfte?

Sauerlandexpress
Ich meine im 611er war militärische Technik drin.

Moderator bei DSO = Wasser predigen - Wein trinken...

Bilder? Nur noch hier:
Hier gehts zur Galerie - follow me
Seiten: 1 2 3 4 All Angemeldet: -