DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -
Guten Tag,

die für gewöhnlich sehr gut informierte DS-Wahrsagertruppe sagt, dass morgen... siehe Betreff. Auserwählte Leistung sei das Zugpaar 923/924 (Hamburg - Köln - Frankfurt am Main und zurück), sofern nicht etwas Schlimmes dazwischen kommt (Triebkopfschmerzen oder Plattfüße am Speisewagen).

Und da Ende der Woche die neue DS druckfertig gemacht wird, würde sich der Tfz-Redakteur über ein aussagekräftiges Foto freuen.
(Bilder sind da - danke!!!)

Ebenfalls interessant wäre zu erfahren, ob die 9 Wagen des XS-Einsers auf dieser Relation wirklich ausreichen - vor allem übermorgen am Freitag. Auf diese Frage machte die DS-Wahrsagertruppe jedenfalls ein ganz nachdenkliches Gesicht.

Viele Grüße

Heiko
20200625_154133.jpg





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.06.20 17:12.
Hallo!

Der 401 055 kommt morgen zum Einsatz



Gruß Christian

http://www.sloganizer.net/style1,DB-spc-Regio-spc-NRW.png

*Lieber die Züge benutzen, als Bahn-Bashing betreiben*

Zur Kapazität

geschrieben von: 6083

Datum: 24.06.20 21:20

Moin,

ich befinde mich gerade im 782, welcher ja eigentlich zusammen mit dem 1032 ein Doppel-402 ist, heute aber als 401 daher kam, was für die Fahrgäste nach Nienburg, Bremen, Oldenburg einen Umstieg in Hannover bedeutet, was wiederum für "Begeisterungsstürme" der entsprechenden Beförderungsfälle sorgt.

Jedenfalls ist dieser "normale" 401 sehr gut gefüllt, man sitzt auch in den Eingängen auf dem Boden, und das an einem Mittwoch! Im übrigen im Navigator als "schwach bis mittel" ausgelastet angegeben.

Da geh ich mal von aus, dass es dann auf einem Freitag in einem "Kurzzug" recht kuschelig sein düfte...

Gruß
Christian

Re: Zur Kapazität

geschrieben von: MrEnglish

Datum: 25.06.20 00:28

6083 schrieb:
Moin,

ich befinde mich gerade im 782, welcher ja eigentlich zusammen mit dem 1032 ein Doppel-402 ist, heute aber als 401 daher kam, was für die Fahrgäste nach Nienburg, Bremen, Oldenburg einen Umstieg in Hannover bedeutet, was wiederum für "Begeisterungsstürme" der entsprechenden Beförderungsfälle sorgt.

Jedenfalls ist dieser "normale" 401 sehr gut gefüllt, man sitzt auch in den Eingängen auf dem Boden, und das an einem Mittwoch! Im übrigen im Navigator als "schwach bis mittel" ausgelastet angegeben.

Da geh ich mal von aus, dass es dann auf einem Freitag in einem "Kurzzug" recht kuschelig sein düfte...
Dass ich das richtig verstehe, du schließt von der Auslastung eines Zuges (der noch dazu verkürzt gefahren wird) auf die eines ganz anderen Zuges, auf einer ganz anderen Strecke?
Hallo,

in den aktuellen Wagenreihungen ist für das Zugpaar 923/924 bereits bis einschließlich 27.06. der verkürzte 401 055 hinterlegt.

Grüße aus der Nachtschicht

So eine Abfahrt um 18 Uhr von Köln nach Hamburg wurde zu früheren Zeiten an Freitagen und Sonntagen schon mal mit bis zu 12 IC-Wagen (viele Bpm mit 80 Plätzen/Wagen) und einem Entlastungszug an Spitzentagen durchgeführt. Jetzt also reichen 9 ICE-Wagen auf dieser Relation? So wird das aber nix mit der Verkehrswende…
Tiefschlaf schrieb:
So eine Abfahrt um 18 Uhr von Köln nach Hamburg wurde zu früheren Zeiten an Freitagen und Sonntagen schon mal mit bis zu 12 IC-Wagen (viele Bpm mit 80 Plätzen/Wagen) und einem Entlastungszug an Spitzentagen durchgeführt. Jetzt also reichen 9 ICE-Wagen auf dieser Relation? So wird das aber nix mit der Verkehrswende…
Eigentlich ist es so gedacht (zumindest mein Verständnis), dass die kurzen ICE1 die Route über Wuppertal nach Hamburg bedienen, während Düsseldorf und Co einen wenige Minuten später in Köln abfahrenden eigenen Zug gen Hamburg als kurzer oder länger ICE1 haben. Sieht man gut z.B. am 18.9.

Nur hat man jetzt im Zuge der Verstärkerstreichungen eben diese zusätzlichen Züge rausgenommen, und ja da könnte es schon eng werden.
Tiefschlaf schrieb:
So wird das aber nix mit der Verkehrswende…
Somit kann man dann am 25.06.2020 die Verkehrswende weltweit offiziell als gescheitert betrachten, oder? Dann kann man sich ja endlich wieder anderen Dingen widmen.
Bezüglich der Sitzplatzkapazität verkürzten ICE1 als Takt-ICE zwischen Hamburg und Köln zur besten Pendlerzeit:
ICE 924 Köln Hbf ab 18:09 Uhr nach Hamburg

Hier verkehrt drei Minuten zeitversetzt ab Köln Hbf um 18:06 ein zusätzlicher ICE-Sprinter.
Der ICE-Sprinter Hamburg - Köln soll in den nächsten 2-3 Jahren auf einen grundsätzlichen (zusätzlichen!) Zwei-Stunden-Takt verdichtet werden.

Aktuell aufgrund der geringeren Auslastung aufgrund Corona verkehrt der ICE-Sprinter in diesen Tagen nicht,
dürfte aber kein Problem sein, da man bei erhöhter Auslastung die Sprinter wieder fahren lassen wird.

Somit ist dieser Vorwurf, hier die Kapazität zwischen Hamburg und Köln einzuschränken, nicht zutreffend.
Im Gegenteil! Aufgrund der zusätzlichen ICE-Sprinter wird insgesamt die Kapazität vergrößert.

Das Zugpaar ist seit Jahren eine Rumpelbude ...

geschrieben von: bahnratefuchs

Datum: 25.06.20 11:41

Hey!

Ja, die Rollbahn ist mittlerweile soweit heruntergekommen, dass die 9 Wägelchen im Normalfall locker ausreichen werden.

Neulich erst fuhr ja der ICE 2-two-to-one ähnlich 'lang' auf dem Zugpaar. Und davor immer allerlei Gerümpel - was noch so in der hintersten Ecke in ALA aufzutreiben war und wo man täglich hoffte, dass der Krempel es bis abends zurück nach ALA schaffen wird.

Das ist alles seit zig Jahren ein Trauerspiel - wenn da Herr Dr. Nagl seinem Unternehmen an anderer Stelle im Forum gute Betriebsqualität bescheinigt, kann das an anderen Orten ja zutreffen; als regelmäßiger Rollbahn-IC-Benutzer kann man da nur herzhaft drüber lachen und ihm Realitätsferne bescheinigen.

Und wenn jetzt endlich nach Jahrzehnten mal ein paar Sprinter kommen sollen, dann nur, weil ein böser Konkurrent da auch herumfuhr und herumfahren will. Wettbewerb erweist sich also wieder mal als Segen. Und gerade DB FV bräuchte davon so unendlich viel mehr, damit man da mal munter wird.

Schöne Grüße von jörg

Re: Das Zugpaar ist seit Jahren eine Rumpelbude ...

geschrieben von: Käfermicha

Datum: 25.06.20 11:43

Lasst mich raten - die neuen Bonsai 1er sind ohne Fahrradmitnahme? Was für Züge ersetzen die?

Re: Zur Kapazität

geschrieben von: Eibacher

Datum: 25.06.20 12:08

Tut er. Aber meine S-Bahn war heute um kurz nach 6:30 angenehm leer, also wird ein kurzer ICE1 auch Freitags für das Zugpaar 923/924 genügen.
Weshalb entfällt denn der Halt in Frankfurt Flughafen bei 923/924?

Re: Das Zugpaar ist seit Jahren eine Rumpelbude ...

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 25.06.20 13:12

Käfermicha schrieb:
Lasst mich raten - die neuen Bonsai 1er sind ohne Fahrradmitnahme?
Ja, Fahrräder stören sowieso nur den Betriebsablauf...

Käfermicha schrieb:
Was für Züge ersetzen die?
Derzeit andere ICEs und zukünftig ebenso(Köln-Berlin, München-Berlin oder so?), vlt ist hier und da mal eine IC-Leistung dabei.

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]
JumpUp schrieb:
Weshalb entfällt denn der Halt in Frankfurt Flughafen bei 923/924?
Da fehlt bestimmt Antriebsleistung...

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]
Hat der kurze ICE1 den ein Buckel-Restaurant im Zug?

Meine Fotos findet ihr auf flickr oder auf Instagram
ja (siehe Sichtungsbilder hier im Forum vor ein paar Wochen)
Die Restaurantwagen waren wohl doch nicht so "durch" wie befürchtet
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum die DB nicht endlich wieder den vollen Fahrplan fährt.
Die Fahrgastzahlen sind doch wieder immens gestiegen. Vor ein paar Wochen sah es tatsächlich anders aus, aber die letzten Wochen sind nahezu alle Züge die ich benutze wieder genauso voll wie früher.

Diese düsteren Prognosen von manchen, dass die Fahrgastzahlen bis 2021 deutlich gesunken sind, stimmen einfach nicht. Ich hab es damals auch schon geschrieben, aber keiner glaubte es.
Kaum waren die Kontaktbeschränkungen weg wurden die Züge Tag für Tag voller bis jetzt auf einem Niveau von nahezu "Vor-Corona".
Und in den nächsten Wochen wird es noch deutlich mehr werden, da viele Urlaub nachholen oder statt ins Ausland an die Nord- und Ostee fahren.

Grüße 611 040
611 040 schrieb:
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum die DB nicht endlich wieder den vollen Fahrplan fährt.
Die Fahrgastzahlen sind doch wieder immens gestiegen. Vor ein paar Wochen sah es tatsächlich anders aus, aber die letzten Wochen sind nahezu alle Züge die ich benutze wieder genauso voll wie früher.

Diese düsteren Prognosen von manchen, dass die Fahrgastzahlen bis 2021 deutlich gesunken sind, stimmen einfach nicht. Ich hab es damals auch schon geschrieben, aber keiner glaubte es.
Kaum waren die Kontaktbeschränkungen weg wurden die Züge Tag für Tag voller bis jetzt auf einem Niveau von nahezu "Vor-Corona".
Und in den nächsten Wochen wird es noch deutlich mehr werden, da viele Urlaub nachholen oder statt ins Ausland an die Nord- und Ostee fahren.

Grüße 611 040
Ja, in gewissen Maßen verstehe ich das auch nicht. Manche Sachen kann man wiederum gut nachvollziehen, zum Beispiel, dass man aktuell keine 4 ICE pro 2 Stunden von Berlin nach Frankfurt braucht und daher den Sprinter dort weglässt. Andere Sachen weniger, insbesondere, da die Fahrgastzahlen weiter steigen dürften. Aber dosiert holt man ja wieder auf - etwa die schleichende Rückkehr der Sprinter Berlin-München.

Abgesehen davon: Gegenüber Frankreich ist der Streichungseinsatz in Deutschland noch human. Mein TGV 9575, Abfahrt 13.54 ab Paris, ist nach 07.30 der erste Direktzug bis Strasbourg (da fehlen 3 dazwischen) und einer von zwei TGV-Zügen, die gnädiger Weise über die Grenze hinaus bis Deutschland fahren. Die Auslastung ist derweil über 50%, aber mehr fahren ist scheinbar nicht gewünscht.
Am Gare de l'Est auch gähnende Leere, gefühlt nur 5 Züge pro Stunde.

Gruß Flo
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -