DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 27 Angemeldet: -

Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: jochen456

Datum: 02.04.20 20:33

Vermutlich bei der Demontage der alten Brücke Fischerpfad bei Auggen.

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 02.04.20 20:36

Nicht nur vermutlich... Und nein, das sieht gar nicht gut aus, vor allem wenn man es hätte selber sein können...

IMG-20200402-WA0015.jpg

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]

Ohje :(

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 02.04.20 20:37

Weiß man etwas über den Tf?

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: jochen456

Datum: 02.04.20 20:40

Der dritte Heli landet gerade.

Kein LKW im Gleisbereich

geschrieben von: fahremitderbahn4020

Datum: 02.04.20 20:49

Lt. [www.drehscheibe-online.de] soll sich ein LKW im Gleisbereich befunden haben. Schrecklich.

Korrektur: Kein LKW im Gleisbereich, siehe Bilder in Zeitungslink.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.20 21:01.

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: Stefan3872

Datum: 02.04.20 20:50

Hier erste Bilder, Unfall bei Auggen in BW

Meine Fotos findet ihr auf flickr oder auf Instagram

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: msb

Datum: 02.04.20 20:52

Dazu die Meldung über Twitter

+++Update+++
#Streckensperrung #Freiburg-#Basel
Nach einer Güterzugentgleisung ist die Strecke Freiburg(Breisg) - Basel gesperrt. Die Sperrung wird mehrere Stunden dauern. Fernverkehrszüge aus/in Richtung Norden enden/beginnen in Freiburg(Breisg). Busersatzverkehr ist in Arbeit [t.co]

Ich bin wie das Wetter. Teilweise gibts bei mir freundliche Abschnitte !

Auch die Titanic ist an einem Eisberg gescheitert !

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: tmmd

Datum: 02.04.20 20:58

Da ist ein riesiges Betonteil der neuen Brücke auf die Gleise gestürzt.

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: Arend von Gersdorff

Datum: 02.04.20 21:00

Einfach nur Fürchterlichst !
Ich bin in Sehr Traurigen Gedanken bei den Opfern und allen Helfern und bei den Angehörigen , die möglicher weise , wegen
Corona , noch nicht einmal Besuche in den zuständigen Krankenhäusern machen dürfen !
Mit Sehr Traurigen Grüßen , Arend von Gersdorff



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.20 21:01.

Alter Überbau?

geschrieben von: Zahlenmeisterei

Datum: 02.04.20 21:02

tmmd schrieb:
Da ist ein riesiges Betonteil der neuen Brücke auf die Gleise gestürzt.
Vermutlich eher ein alter Brückenüberbau, wie es aussieht.
Was aber für das schreckliche Ergebnis nichts zur Sache tut.
Bei solchen Bildern habe ich nen Kloß im Hals.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.04.20 00:07.

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: Der Schreier

Datum: 02.04.20 21:02

"Da ist ein riesiges Betonteil der neuen Brücke auf die Gleise gestürzt"...und DGS 43635 Freiburg Gbf - Novara ist dann darein gerauscht :-(

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 02.04.20 21:03

tmmd schrieb:
Da ist ein riesiges Betonteil der neuen Brücke auf die Gleise gestürzt.
Nein, es war am der alten Brücke.

MfG

IMG-20200402-WA0030.jpg

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.20 21:11.
... und das wieder auf dieser für den Güterverkehr sehr wichtigen Strecke....

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: jochen456

Datum: 02.04.20 21:06

Letztes Wochenende wurde die alte Brücke zersägt, für dieses Wochenende war die Demontage geplant.

[www.verlagshaus-jaumann.de]

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 02.04.20 21:12


Der Schreier schrieb:
"Da ist ein riesiges Betonteil der neuen Brücke auf die Gleise gestürzt"...und DGS 43635 Freiburg Gbf - Novara ist dann darein gerauscht :-(
Tf ist tot, zwei Chauffeure schwer verletzt...

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]

Wenn das deine größte Sorge ist...

geschrieben von: Andreas (KBS720)

Datum: 02.04.20 21:14

gastronomie1916 schrieb:
... und das wieder auf dieser für den Güterverkehr sehr wichtigen Strecke....
... es geht das Gerücht um, dass der Tf verstorben ist und mehrere Lkw Fahrer schwer verletzt sind.

Grüße Andreas

Meine Bildbeiträge auf Drehscheibe online
http://die-buegelfalte-110.de/wp-content/themes/UNHIVEtheme/images/footer-logo.png
- Die Bügelfalte 110 488 e.V. -

😢 (o.w.T)

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 02.04.20 21:15

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Zugunglück Rheintalbahn

geschrieben von: Fernzug

Datum: 02.04.20 21:17

Wenn ein ICE hineinrauschen würde, würde es in eine Katastrophe enden - dann wäre es Eschede 2.0

Viele Grüße Fernzug
http://www.sevenmaster.de/signatures/fernzug-signatur1.png





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.20 21:18.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 27 Angemeldet: -