DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Eigentlich wollte ich mich nur informieren, ob die Züge der City-Bahn wieder fahren. Dabei habe ich unter [www.city-bahn.de] zufällig die folgende Meldung entdeckt:

"Fahrplanerweiterung 523 Stollberg - St.Egidien - Glauchau
Sämtliche Fahrten von Montags bis Freitags beginnen/enden ab dem 24.02.2020 in Glauchau."

Fahrplan: [www.city-bahn.de]

Ich weiß nicht, was dahinter steckt, Angebotserweiterung oder vorübergehende betriebliche Notwendigkeiten?
burovier schrieb:
Eigentlich wollte ich mich nur informieren, ob die Züge der City-Bahn wieder fahren. Dabei habe ich unter [www.city-bahn.de] zufällig die folgende Meldung entdeckt:

"Fahrplanerweiterung 523 Stollberg - St.Egidien - Glauchau
Sämtliche Fahrten von Montags bis Freitags beginnen/enden ab dem 24.02.2020 in Glauchau."

Fahrplan: [www.city-bahn.de]

Ich weiß nicht, was dahinter steckt, Angebotserweiterung oder vorübergehende betriebliche Notwendigkeiten?
Hallo,

wenn ich mich recht errinnere hat der VMS diese Angebotserweiterung vor einiger Zeit bereits auf seiner Webseite kommuniziert, bin mir aber nicht sicher.
Vom Umlauf her werden ja eh 3 RS-1 benötigt, sowohl beim alten Plan als auch beim neuen.

Gibt es vor Ort eigentlich auch Doppeltraktionen?

Die City-Bahn CHemnitz hat ja 6 RS-1, wobei einer meines Wissens aktuell an die Niederbarnimer Eisenbahn vermietet ist.
PotsdamerEiche schrieb:
Vom Umlauf her werden ja eh 3 RS-1 benötigt, sowohl beim alten Plan als auch beim neuen.

Gibt es vor Ort eigentlich auch Doppeltraktionen?

Die City-Bahn CHemnitz hat ja 6 RS-1, wobei einer meines Wissens aktuell an die Niederbarnimer Eisenbahn vermietet ist.
Doppeltraktion für was? Ein RS1 ist vollkommen ausreichend...

Schade das die Durchführung alle 2h nach Gößnitz nicht klappt. Genug Tf's hat die CB ja nun
"Fahrplanerweiterung 523 Stollberg - St.Egidien - Glauchau
Sämtliche Fahrten von Montags bis Freitags beginnen/enden ab dem 24.02.2020 in Glauchau."

Endlich nach gefühlten 1000 Jahren hat es mal geklappt!
Das war immer blöd im bedeutungslosen St. Egidien
zu enden. Das wird sicher sich positiv auf die Fahrgastzahlen auswirken!

Weiß jemand warum man das nicht gleich nach Gößnitz durchbindet ? Der EGB- Triebwagen fährt in 2h ja gerade Mal 2x13km. Von wirtschaftlicher Ausnutzung kann da ja keine Rede sein.
Mfg TRO

Sammelwerk "Deutsche Bahnbetriebswerke" diverse Teile zu verkaufen: [www.ebay-kleinanzeigen.de]

Termine für 2020 vom VSE e.V.: [www.vse-eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de]

Die Such- und Angebotsliste für Eisenbahnfahrzeuge &-Teile des VDMT [www.vdmt.de]
PotsdamerEiche schrieb:
Vom Umlauf her werden ja eh 3 RS-1 benötigt, sowohl beim alten Plan als auch beim neuen.

Gibt es vor Ort eigentlich auch Doppeltraktionen?

Die City-Bahn CHemnitz hat ja 6 RS-1, wobei einer meines Wissens aktuell an die Niederbarnimer Eisenbahn vermietet ist.
Vielleicht hab ich was übersehen, aber wie kommen den bei ca. 35min Fahrzeit je Richtung und Stundentakt drei Umläufe zustande?
EC Avala schrieb:
PotsdamerEiche schrieb:
Vom Umlauf her werden ja eh 3 RS-1 benötigt, sowohl beim alten Plan als auch beim neuen.

Gibt es vor Ort eigentlich auch Doppeltraktionen?

Die City-Bahn CHemnitz hat ja 6 RS-1, wobei einer meines Wissens aktuell an die Niederbarnimer Eisenbahn vermietet ist.
Vielleicht hab ich was übersehen, aber wie kommen den bei ca. 35min Fahrzeit je Richtung und Stundentakt drei Umläufe zustande?
Hast Recht...Denkfehler! ;-)
2 Regioshuttles reichen!

Sind denn aktuell weitere RS-1 vermietet neben dem einen an die NEB?
Anfang Januar waren mindestens zwei Stück an die NEB verliehen.
TRO schrieb:
"Fahrplanerweiterung 523 Stollberg - St.Egidien - Glauchau
Sämtliche Fahrten von Montags bis Freitags beginnen/enden ab dem 24.02.2020 in Glauchau."

Endlich nach gefühlten 1000 Jahren hat es mal geklappt!
Das war immer blöd im bedeutungslosen St. Egidien
zu enden. Das wird sicher sich positiv auf die Fahrgastzahlen auswirken!

Weiß jemand warum man das nicht gleich nach Gößnitz durchbindet ? Der EGB- Triebwagen fährt in 2h ja gerade Mal 2x13km. Von wirtschaftlicher Ausnutzung kann da ja keine Rede sein.
Mfg TRO
Wieso Enden? Man hatte immer Anschluss an die RB nach C oder Z...

Zu erwähnen wäre auch das zusätzliche Zugpaar am Abend 👍