DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -

? Innotrans 2020

geschrieben von: 216224-6

Datum: 13.01.20 22:38

Hallo.

Wie mir erzählt wurde, finden bei der diesjährigen innotrans KEINE Puplikumstage statt.
Angeblich aus Logistischen Gründen.

Weiß jemand mehr dazu ?

MfG 216 224-6

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: 216224-6

Datum: 13.01.20 23:04

Zitat :

*Publikumstage der InnoTrans

Liebe Interessenten und Besucher der Publikumstage der InnoTrans,

mit der erfreulichen Entwicklung der Fachmesse und dem damit verbundenen Wachstum,
insbesondere der Nutzung des neuen hub27, wird ein Publikumswochenende im Nachgang der Fachmesse ab 2020 nicht mehr stattfinden. Platzmangel im Freigelände sowie damit verbundene logistische Notwendigkeiten machen eine angemessene Durchführung leider nicht mehr möglich.

Wir bedanken uns bei Allen, die jahrelang die Publikumstage besucht haben.

Ihr InnoTrans-Team
i

Was ist dieses hub27 ??

Edit : ok hab was gefunden. Neuer Eingangsbereich /Veranstalltungskomplex.

Nur warum sind dadurch keine Puplikumstage mehr möglich ?
Die Fachleute müssen doch auch da lang oder ?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.20 23:08.

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: MrEnglish

Datum: 13.01.20 23:37

Das ist die neue Messehalle 27. Der einzige Grund der mir einfallen würde ist, dass es viel Abbauverkehr zwischen der Halle und dem auf der anderen Seite des Gleisgeländes liegenden Logistikzentrums geben wird. Dagegen spricht aber, dass es bisher schon starken LKW Verkehr dort gab, weil ja ein wichtiges Zufahrtstor neben der neuen Halle liegt. Platzprobleme mit den zusätzlich für die Publikumstage benötigten Flächen können es eigentlich nicht sein, die standen bei der letzten Messe schon nicht zur Verfügung, wegen der Baustelle.
Allenfalls könnte noch sein, dass die Freifläche als Logistikfläche gebraucht und deswegen freigeräumt werden muss, das halte ich aber auch für unwahrscheinlich.

Wesentlich wahrscheinlicher ist, dass sich die Aussteller beschwert haben, und kein Personal mehr für das Wochenende stellen wollen.

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: 143 828

Datum: 14.01.20 07:55

Oh nein. Wie sag ichs jetzt den Kindern? Die freuen sich schon seit anderthalb Jahren drauf...

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 14.01.20 09:16

MrEnglish schrieb:
Wesentlich wahrscheinlicher ist, dass sich die Aussteller beschwert haben, und kein Personal mehr für das Wochenende stellen wollen.
Davon gehe ich auch aus, die letzten Jahre waren an den Publikumstagen eh schon nicht mehr alle Züge offen für Besichtigungen

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: 216224-6

Datum: 14.01.20 09:18

Die Schaulustigen können die Züge dann später im Betrieb kaputt schauen

Vielleicht …

geschrieben von: Lenoir

Datum: 14.01.20 09:44

216224-6 schrieb:
Nur warum sind dadurch keine Puplikumstage mehr möglich ?
Vielleicht, weil das Publikum zuviel gepupst hat in den ausgestellten Fahrzeugen? Solche Sitzpolster kannste ja nicht mehr als neu verkaufen, auch nicht mit Freizeichen » « dazwischen »?«.

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: Pesa Link

Datum: 14.01.20 10:21

Hallo zusammen,

sehr schade.

Ich habe mich schon auf die diesjährigen Neuheiten im Bilder Forum gefreut :(.

Viele Grüße
Moritz

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: kabelschmidt

Datum: 14.01.20 11:17

Ich habe mich schon auf die diesjährigen Neuheiten im Bilder Forum gefreut
Die wird es schon am Dienstag abend hier in DSO geben (so wie in früheren Jahren auch).

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: Tw 667

Datum: 14.01.20 11:49

Schade. Auch wenn ich auch bisher kein Besucher der Innotrans war.

Immerhin, so hat man wenigstens einen Grund in die tatsächlichen Einsatzgebiete der Fahrzeuge zu reisen.
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Gruß

Eisenbahner Jus

Re: ? Innotrans 2020

geschrieben von: VT

Datum: 14.01.20 12:45

Das dürfte wie bei der Nürnberger Spielwarenmesse sein. Die die da unbedingt hinwollen werden schon hinkommen. Muss man sich halt etwas Mühe geben.

Es kann jeder rein der will

geschrieben von: Frank Schönow

Datum: 14.01.20 13:03

Eintrittspreise

Tageskarte
Online / Vor-Ort
50,00 EUR / 95,00 EUR

Dauerkarte
Online / Vor-Ort
75,00 EUR / 130,00 EUR

Kostet halt etwas mehr als zu den Stoffbeutelträgertagen aber dafür hat man seine Ruhe und keine kletternden und lärmenden Kinder an und auf den Fahrzeugen und Stoffbeutelträgers Mutter steht auch nicht Wurstbrot kauend im Motiv.

schönen Gruß vom Frank

Da macht Euch mal keine Sorgen

geschrieben von: Drehstromator

Datum: 14.01.20 13:08

kabelschmidt schrieb:
Ich habe mich schon auf die diesjährigen Neuheiten im Bilder Forum gefreut
Die wird es schon am Dienstag abend hier in DSO geben (so wie in früheren Jahren auch).
Zwecks Bildern werdet ihr sicher trotzdem gut versorgt werden. Gibt genug User hier, die Fachbesucher sind oder jemanden kennen, der ihnen die Eintrittskarte zur Verfügung stellt. Es wird also an Bildberichten weiterhin nicht mangeln.

Ich selbst kann die Entscheidung nachvollziehen. Bisher war ich 2x auf der Innotrans, immer an den Fachbesuchertagen. Schon da war es voll und eng genug. Da ging es sicher an den Publikumstagen noch heftiger zu.

Falsch

geschrieben von: 143 828

Datum: 14.01.20 13:17

Kinder brauchen dazu Ferien in der Woche. Ist aber nicht.

Frank Schönow schrieb:
Eintrittspreise

Tageskarte
Online / Vor-Ort
50,00 EUR / 95,00 EUR

Dauerkarte
Online / Vor-Ort
75,00 EUR / 130,00 EUR

Kostet halt etwas mehr als zu den Stoffbeutelträgertagen aber dafür hat man seine Ruhe und keine kletternden und lärmenden Kinder an und auf den Fahrzeugen und Stoffbeutelträgers Mutter steht auch nicht Wurstbrot kauend im Motiv.
Mit dem Preis hätte ich kein Problem. Aber du hast wohl eins mit Kindern oder Wurstbroten?

Re: Es kann jeder rein der will

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 14.01.20 13:18

Hej,

zumindest bei der Innotrans 2018 waren an den Fachbesuchertagen gefühlt viele Familien(somit auch Kinder) anwesend.

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Re: Falsch

geschrieben von: Frank Schönow

Datum: 14.01.20 13:22

143 828 schrieb:
Kinder brauchen dazu Ferien in der Woche. Ist aber nicht.

Die Publikumstage waren stets am letzten Wochenende der Innotrans.

143 828 schrieb:
Mit dem Preis hätte ich kein Problem. Aber du hast wohl eins mit Kindern oder Wurstbroten?

Eher mit überforderten bzw. gedankenlosen Erziehungsberechtigten, die diese Ausstellung als Kinderspielplatz mit Klettergeräten mißbrauchten.

schönen Gruß vom Frank

Re: Falsch

geschrieben von: 143 828

Datum: 14.01.20 13:31

Frank Schönow schrieb:
143 828 schrieb:
Kinder brauchen dazu Ferien in der Woche. Ist aber nicht.
Die Publikumstage waren stets am letzten Wochenende der Innotrans.
Kleine Testfrage an dich: Du weißt, was der Unterschied zwischen Woche und Wochenende ist?

Zitat:
143 828 schrieb:
Mit dem Preis hätte ich kein Problem. Aber du hast wohl eins mit Kindern oder Wurstbroten?
Dann ist ja gut. Das klang in deinem Beitrag anders.

Re: Falsch

geschrieben von: Frank Schönow

Datum: 14.01.20 13:52

143 828 schrieb:

Kleine Testfrage an dich: Du weißt, was der Unterschied zwischen Woche und Wochenende ist?


Wenn du mir etwas mitteilen möchtest, dann bitte in klaren Worten und nicht als Rätsel.

schönen Gruß vom Frank

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -