DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

KBS 140 Vogelfluglinie

geschrieben von: ScK

Datum: 02.12.19 23:12

Vogelfluglinie nordwärts: Es verkehren laut Tabelle 140 H wie immer EC 33, 35, 37, 39, 231 und 235 - diesmal alle ohne Ausstieg in Lübeck Hbf. Südwärts laut 140 R kein EC mehr. Irgendwas ist da verkehrt.

Re: KBS 140 Vogelfluglinie

geschrieben von: Riba1414

Datum: 02.12.19 23:39

Steht im elektronischen Kursbuch doch direkt dahinter. "gültig nur 09.12.2018-14.12.2019"

Man beachte die Gültigkeitszeiträume

geschrieben von: 750 003-6

Datum: 02.12.19 23:41

Moinsen,

ScK schrieb:
Vogelfluglinie nordwärts: Es verkehren laut Tabelle 140 H wie immer EC 33, 35, 37, 39, 231 und 235 - diesmal alle ohne Ausstieg in Lübeck Hbf. Südwärts laut 140 R kein EC mehr. Irgendwas ist da verkehrt.
genaues Hinsehen auf der Übersichtsseite offenbahrt das "Irgendwas": Die Nordtabelle gilt nur im Zeitraum 9.12.2019-14.12.2019.

Edit: Da war jemand schneller ;-)

Viele Grüße von 750 003-6




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.12.19 23:42.

Re: Man beachte die Gültigkeitszeiträume

geschrieben von: Alibizugpaar

Datum: 03.12.19 00:56

Mit dem "Irgendwas" ist vielleicht auch die Frage nach dem Hintergrund für diese Fahrplanschräge verbunden?

Gruß, Olaf

(,“)
< />
_/\_

Neue Bahnfahrzeuge? System Bananenreife: Ware reift beim Kunden!

Re: Man beachte die Gültigkeitszeiträume

geschrieben von: Stefan Höfel

Datum: 03.12.19 13:00

Moin,

ab 15.12. ist ja dann ohnehin leider Schluss mit dem EC über Lübeck. :-(
MfG aus Lübeck
Stefan

Nur noch wenige Tage...

geschrieben von: Dirk Mattner

Datum: 05.12.19 00:40

...dann wird nach 56 Jahren sich eine Lücke auftun, die bereits auf der Kursbuchkarte der kommenden Fahrplansaison klafft:

http://kursbuch.bahn.de/hafas-res/img/kbview/karten/sk-3-0.jpg

*seufz*

Zeit für einen Rückblick, wie alles begann.

Ausführliche Beschreibung und technischer Schwerpunkt:
[youtu.be]

In Erzählform für die leichte Unterhaltung:
[youtu.be]


Wie wäre wohl heute die Unterhaltung am Bahnhof in Puttgarden?

Geschäftsmann: "Man, das ist ja ein doller Bahnhof! Total heruntergekommen und zugewachsen"

Alter Mann: "Oooch, datt is doch noch ja nichts. Wir machen jetzt erst mal richtig dicht"

Geschäftsmann: "Und was wird aus Ihnen als Gepäckträger?"

Alter Mann: "Gepächträger? Was ich?? So was ham die Leude doch auf ihre Auddos montiert. Aber was machen Sie hier eigentlich an diesem gottverlassenen Ort?"

Geschäftsmann: "Ich warte auf meine Tochter, die aus Maribo mit dem Flixbus kommt. Ich hole sie hier mit dem Auto ab und dann geht es nach Hamburg und von dort für 15 EURO pro Nase mit Ryan nach Malle"

Alter Mann: "Och das ja toll. Malle ist aber auch schön. Und wo sonst sollte man Urlaub machen können?"


-
Beide schauen sich schweigend um. Der Blick geht über verrostete Gleise, rankenbesetzte Signale, hinüber zum Parkplatz wo sich in der Weite eine LKW-Kolonne aufstaut.
-



Geschäftsmann: "Und wie geht das hier weiter? Haben sie nicht doch was großes vor?"

Alter Mann: "Ja nöö, wir nich. Aber der Däne!"

Geschäftsmann: "Achso?"

Alter Mann: "Ja, der hat man rüchtig Geld und baut uns dolle Sachen"

Geschäftsmann: "Oh, toll! Und was manchen sie hier auf dieser Seite?"

Alter Mann: "Ach, wir geben dem wertvolle Tipps und verklagen ihn notfalls"

Geschäftsmann: "Hm, interessante Arbeitsteilung. Und Sie glauben der hält das durch?"

Alter Mann: "Naja, ein wenig müssen wir ihn schon beier Stange halten. Schließlich hoffen wir, das er uns vielleicht noch die Brücke zahlt über die sie gerade gekommen sind. Schließlich haben wir einen Verkehrsminister aus Bayern, dem ist so eine Ostseebrück natürlich schiet-egal"

Geschäftsmann: "Na dann drücke ich die Daumen! Aber nur noch eine Frage: Was machen eigentlich diese Schienen hier?"

Alter Mann: "Ach! Schienen sind das? Dasch ma n' Ding! Hatte mich schon gewundert."



Gute Nacht,
Dirk



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.19 00:49.

Re: Nur noch wenige Tage...

geschrieben von: PatrickBln

Datum: 06.12.19 20:37

Herrlich geschrieben, lieber Dirk!

Nun, Henry Vahl durfte für diesen Bundesbahnwerbefilm um die Vorzüge des damals neuen Puttgardener Fährbahnhofs werben, heute würde er an diesem Ort keine müde Mark mehr verdienen. Vielleicht noch für deutsches Dosenbier im Bordershop für skandinavische Freunde des Alkohols. Dein Seitenhieb auf die deutsche Verkehrspolitik fand ich hervorragend, egal ob es an der Ostsee ist, an der Rheintalbahn oder auch der Brenner-Zulaufstrecke in Bayern: Bahntechnisch blamieren wir uns europaweit an allen Grenzlinien. So gehe ich auch im Fehmarnsund davon aus, dass uns die Dänen einen fertigen Straßen- und Bahntunnel bis zur Staatsgrenze errichten, die Anbindung in unserem Land allerdings wieder mehrere Jahrzehnte beanspruchen wird.


Viele Grüße aus Berlin (dort wo nächstes Jahr in der Nähe angeblich ein neuer Flughafen eröffnet werden soll)

Patrick

https://farm1.staticflickr.com/869/27921841298_515929d3d5_c.jpg