DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 12

Angemeldet: -

HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: ÖBB Nightjet

Datum: 29.11.19 09:14

Hallo!

Da hier ja hoffentlich nur Bahnfans unterwegs sind, die Bahn als sehr umweltfreundliches Verkehrsmittel gilt und daher umter Umweltschutz-Gesichtspunkten gestärkt gehört, daher hier noch mal der Hinweis auf den heutigen globalen Klimaschutz-Demonstationstag. Wer also den Klimaschutz und damit auch die Bahn unterstützen möchte, ist dazu aufgerufen, heute auf die Straße zu gehen! Hier noch mal alle Termine in Deutschland im Überblick:

[fridaysforfuture.de]

Hoffentlich wachen unsere Politiker dann mal auf ...

Re: HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: 143 828

Datum: 29.11.19 09:36

Kann man eigentlich mit der Bahn zu den Veranstaltungen fahren (sofern sie bahnmäßig angebunden sind), oder klimastreiken die Bahner auch?
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Wie relevant sind Schweizer Meinungen?

[www.spiegel.de]

Ich streike auch....

geschrieben von: ICE11

Datum: 29.11.19 10:08

.....allerdings wenn es darum geht, mich von diesem ganzen Aktionismus in Panik versetzen zu lassen.

Re: 👍 (o.w.T)

geschrieben von: 1018003

Datum: 29.11.19 10:33

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: Alibizugpaar

Datum: 29.11.19 10:45

11 Uhr Köln schaffe ich leider nicht. Trotzdem gutes Gelingen!

Gruß, Olaf

(,“)
< />
_/\_

Neue Bahnfahrzeuge? System Bananenreife: Ware reift beim Kunden!

Re: Warum Heute?

geschrieben von: M 262

Datum: 29.11.19 10:47

MOrgen würden sicher auch ein paar Leute mitmachen, die für euren Wohlstand ackern gehen müssen.

Und da schließt sich die Frage an, warum überhaupt Streik und nicht einfach Demo?

Re: HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 29.11.19 10:49

Immer noch nicht aus dem Internet abgemeldet und das Smartphone entsorgt? Seit gestern wissen wir doch, dass das ganze Netz mit all seinen Servern genauso umweltfeindlich ist wie der weltweite Flugverkehr!

Re: HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: Der Brenztalbahner

Datum: 29.11.19 10:50

ÖBB Nightjet schrieb:
Hallo!

Da hier ja hoffentlich nur Bahnfans unterwegs sind, die Bahn als sehr umweltfreundliches Verkehrsmittel gilt und daher umter Umweltschutz-Gesichtspunkten gestärkt gehört, daher hier noch mal der Hinweis auf den heutigen globalen Klimaschutz-Demonstationstag. Wer also den Klimaschutz und damit auch die Bahn unterstützen möchte, ist dazu aufgerufen, heute auf die Straße zu gehen! Hier noch mal alle Termine in Deutschland im Überblick:

[fridaysforfuture.de]

Hoffentlich wachen unsere Politiker dann mal auf ...


Auf die Straße gehen? Sehr gerne doch! Mach ich jeden Tag aufm Weg zur Arbeit und zurück (ja, bei der Eisenbahn arbeiten und mit dem Auto anreisen, ganz böse...), sogar Autobahn und obendrein noch mit nem ollen Dieselstinker.

Und ich lebe immer noch und das ganz gut ;-)


Gruß
Markus

Re: Warum Heute?

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 29.11.19 10:50

Ganz einfach: heute ist es Schule schwänzen, morgen wäre es Freizeit...

Re: Warum Heute?

geschrieben von: Sven939

Datum: 29.11.19 10:55

QJ 7002 schrieb:
Ganz einfach: heute ist es Schule schwänzen, morgen wäre es Freizeit...
Genauso ist es!

Re: Warum Heute?

geschrieben von: Alibizugpaar

Datum: 29.11.19 11:00

Morgen würden sich aber kaum Leute drüber echauffieren oder dran reiben. Das geht nur an Tagen wie heute. Auch junge Menschen denken also schon logisch!

Gruß, Olaf

(,“)
< />
_/\_

Neue Bahnfahrzeuge? System Bananenreife: Ware reift beim Kunden!

Re: HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: Dieselpower

Datum: 29.11.19 11:07

77347376_2846094422069066_8353657793823113216_o.jpg

http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSmvawToASUUxiPnqTrVOw_BVaNPFdDQjBpGaPZTyBB7ejY_LqzPyL8HJA
Nur echt mit einem Hang zu sarkastischen und zynischen Kommentaren!





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.11.19 12:12.

Re: HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: 219 003-1

Datum: 29.11.19 11:10

Dieselpower schrieb:
[attachment]
😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Ach, übrigens, liebe Klimaaktivisten hier in DSO, wenn ihr hier alle das Klima schützen wollt, bitte schafft sofort eure Smart-Phones+Computer ab, mit denen ihr hier eure Beiträge verfasst. Denn, eure Displays bestehen oberflächentechnisch aus Polysilicium. Wusstet ihr, wie Viel klimaschädliche Energie, gewonnen aus Kohle und Atomkraft dafür nötig sind, um die extrem energieaufwendige Produktion dieses Stoffes zu garantieren?😱😱😱😱 damit jeder Handybesitzer schön daddeln kann? Und ich hoffe doch, ihr fliegt niemals mit dem Flugzeug in den Urlaub! Oder benutzt Schiffe, um übers Meer zu Cruisen. Was da giftiges Schweröl verfeuert wird. Ich glaub, morgen um 18 Uhr werden wir alle sterben.

Zugegeben, etwas sarkastisch bin ich schon. Aber,

Leider begreifen viele Menschen nicht, das es keinen vom Menschen gemachten Klimawandel gibt, dieser Klimawandel ist völlig natürlich und es wird auch irgendwann wieder kälter werden. Das einzige, worum es geht, ist mal wieder nur Geldmacherei mit Elektroautos und anderem schnödem Mammon. Leider merken viele diese Klimalüge nicht, sondern lassen sich vom Klimakrampf einlullen.

Warum wird nichts gegen Kinderarbeit gemacht, die Kobalt in afrikanischen Minen schürfen müssen? Für Elektroautos. Wo sind die Streiks für diese Umweltsünde in Südamerika, wo zur Liziumgewinnung Millionen Kubikmeter Wasser, gutes TRINKWASSER vernichtet wird, der Grundwasserspiegel dadurch absinkt und so das Land mit Flora&Fauna zerstört wird?! Und ein Volk bedroht ist?

Greta, ihr Einsatz bitte!!! [www.deutschlandfunk.de]

[www.spiegel.de]

Hier mal zur Info, wo es so überall verwendet wird: [www.wacker.com]

Auch in Solaranlagen zur Ökostromgewinung ist Polysilicium enthalten. Und in Displays moderner E-PKW. Genau mein Humor, es wird mittels Atomkraft und Kohle massenweise Strom erzeugt, die Umwelt angeblich "massiv" geschädigt, so, das das Co2 "explodiert", So man den Medien glaubt, aber es werden dann mit diesem auf umweltschädliche Weise produzierten Stoffen umweltfreundliche Solarzellen für die "Ökostromerzeugung", Displays für Autos, Handys, Computerbildschirme usw. gefertigt.

Merkt ihrs? Alles Farce. Und was der Ökowahn uns bringt? Bitte, lest selbst: [www.innsalzach24.de]

[www.innsalzach24.de]

Irgendwann ist unsere Industrie am Boden. Deutschlands Wohlstand Geschichte. Wir wollen ja lieber umweltfreundlich ohne Industrie sein. Elektroautos, Computer und Smartphones wird trotzdem jeder haben-dann halt umweltzerstörerisch in China oder den USA produziert. Aber, macht nur weiter.

Ich jedenfalls, unterstütze diesen Schwachsinn nicht.

Gruß, 219 003-1



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.11.19 12:54.

Re: HEUTE: Großer Klimastreik

geschrieben von: Florian Schulz

Datum: 29.11.19 11:23

Der Brenztalbahner schrieb:
Auf die Straße gehen? Sehr gerne doch! Mach ich jeden Tag aufm Weg zur Arbeit [...] und obendrein noch mit nem ollen Dieselstinker.

Und ich lebe immer noch und das ganz gut ;-)
Kunststück, wenn man sich in einer hermetisch abgeschiedenen Kanzel durch die vom eigenen Fahrzeug verursachten Luftverpestungen bewegt. Da die Abgase ja gesundheitlich so umbedenklich sind, sollte man dem Verursacherprinzip gerecht werden und sie ins Fahrzeuginnere wieder zurückleiten.
...auch wenn einige - auch in diesem Forum - das offenbar noch nicht so ganz begriffen haben.

Insofern - vollstes Verständnis für derartige Streiks für unsere Zukunft.

Heiko

http://www.desiro.net/Signatur-Wagen-kl.jpg

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 12

Angemeldet: -