DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 3 4 5 All

Angemeldet: -

Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: 99 741

Datum: 27.08.19 19:46

Hallo,

aufgrund der aktuell geringen Verfügbarkeit der Loks der Baureihe 223 der MRB soll ab Donnerstag 1 Umlauf mit einer 234 bespannt werden. Die anderen beiden verkehren mit 223 bzw. vermutlich als 2x 648. Welcher Zug in welchem Umlauf ist, ist mir nicht bekannt.

Gruß
Julius



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.08.19 20:08.

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: RE3615

Datum: 27.08.19 20:14

Willst du uns veralbern??
Die Idee finde ich zwar gut, aber wird niemand bezahlen
RE3615 schrieb:
Die Idee finde ich zwar gut, aber wird niemand bezahlen
Moin erstmal!

Wird immer noch günstiger als Zugausfälle sein.

Gruß

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: LoneStarr27

Datum: 27.08.19 20:20

RE3615 schrieb:
Willst du uns veralbern?? Die Idee finde ich zwar gut, aber wird niemand bezahlen
Ich habe unabhängig davon eine ebensolche Information. In Rede stehen 234 242 und 234 278.

Beide von SEL

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 27.08.19 20:27

Moin,

dann sind beide vr und von der Martin Schlünß Eisenbahnlogistik.

Viel Erfolg bei der Jagd auf die Loks und viel Freude bei der Mitfahrt!

Gruß

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: Dieselpower

Datum: 27.08.19 20:30

Da scheinen Leute wohl ähnliche Gedanken wie ich gehabt zu haben! Denn wie ich hier schon vor Monaten dargelegt habe, ist die 234 die einzig sinnvolle, vollwertige und verfügbare Ersatzlösung für die kränkelnden ER20. ;-)

Und nachdem letztens wieder ein ER20 mit größerem Schaden längerfristig ausgehaucht hat, wodurch der einsatzfähige ER20-Bestand der MRB aktuell auf nur 1 Lok gesunken ist, macht man jetzt bei der MRB endlich mal Nägel mit Köpfen. Die beiden 234er weilen derzeit unter SRS-Regie zu Tests mit den MRB-Wendezügen bei Euromaint in Delitzsch, sprich vor allem ZWS, ZEV, TB0 und Zugbeschallung. Immerhin wurde das ja bei den Güterzugeinsätzen der 234er eher nicht benötigt. Und ab Donnerstag soll es dann mit einem Umlauf und voraussichtlich der 234 278 losgehen.

http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSmvawToASUUxiPnqTrVOw_BVaNPFdDQjBpGaPZTyBB7ejY_LqzPyL8HJA
Nur echt mit einem Hang zu sarkastischen und zynischen Kommentaren!





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.08.19 05:38.

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: RE3615

Datum: 27.08.19 20:39

Okay ich nehme es zurück, habe gerade Bilder aus Delitzsch bekommen, sorry

ZWS??

geschrieben von: Sam

Datum: 27.08.19 21:18

Guten Abend!!

Hat die 234 278 zwischenzeitlich ZWS-Ausrüstung bekommen?? Als die Lok noch bei der DB war hatte sie kein ZWS.

Die 234 242 war ja eine von den ZWS-Maschinen.

Re: ZWS??

geschrieben von: Neitecfreak

Datum: 27.08.19 21:58

Hallo.Das haut mich um..Ich fnde es bemerkenswert cool.Gute Fahrt,vor kurzem noch im SSM und jetzt wieder mit 140 unterwegs...

Viele Grüße


der Neitecfreak aus dem geneigten Gera


Re: ZWS??

geschrieben von: 232 509

Datum: 27.08.19 22:23

Moin,

Die hat sie schon länger,bereits 24.02.2002 konnte ich sie am RE 27907 (Cottbus-Görlitz) knipsen...schiebenderweise-;)

Grüsse

Re: ZWS??

geschrieben von: Railpeter

Datum: 27.08.19 22:26

Moin,

natürlich hat 234 278 auch zu DB Zeiten ZWS gehabt. Und damit war sie auch fleißig im Einsatz, beispielsweise mit dem IC-Wendezug am Bodensee.

Gruß Peter

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: PeGe

Datum: 27.08.19 22:36

Auf alle Fälle mehr Anfahrzugkraft und eine höhere Traktionsleistung als der ER20 und das bei gleicher Höchstgeschwindigkeit.
Mal sehen was das für einen Einfluß auf die Fahrplanstabilität hat.

Als Weiteres mal sehen wie hoch die Ausfallrate ist.
Positiv macht sich ja, die größere Leistungsreserve. Im IC - Dienst gab es ja eine höhere Schadanfälligkeit - nur RE6 ist, denke ich weniger anspruchsvoll wie der IC Dienst.

Bleibt noch die Frage der vernünftigen Wartung. Ohne diese wird es auch vermehrt Ausfälle geben.

Ansonsten wird es kein Heimspiel für die V300, da dies das Revier der V180/118 war.

Achso, die nächste BI ist gesichert, die gegen die Höllequalen wie Lärm, Abgas, Erschütterung und... des Eisenbahnuntiers V300 vorgeht.


Ich freu mich auf eine Mitfahrt, höchstwahrscheinlich noch im September...

Fröhliches Schaffen
PG

Re: ZWS??

geschrieben von: Pio

Datum: 27.08.19 23:16

Die beiden Loks hatten ZWS/ZDS und fuhren den Kipura planmäßig in Doppeltraktion.

Zwei Trapeze pro Bahnhof statt zwei einfacher Weichenverbindungen !!!

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: De David

Datum: 28.08.19 00:56

Ich würde eher das gegenteil behaupten, daß IC fahren weniger belastend für die Loks ist wie Nahverkehr. Denn wenn der IC mal in schwung ist brauchts nur noch wenig Leistung um ihn auf Tempo zu halten, und der nächste Halt ist weit. Im Nahverkehr dagegen hält man sonst wo überall, und muss jedes mal wieder beschleunigen. Je nachdem kann das in die totale Vollgasorgie ausarten.

http://www.trainweb.org/railphot/x-hikashi2.gif

Ups, da werden ja Fuzzys feuchte Träume wahr.

geschrieben von: Bw Nysa

Datum: 28.08.19 08:13

Na ich sehe jetzt schon den Auflauf der Fuzzyhorden in der Gegend. Sollte man mal der Polizei einen Tipp geben, wo sich demnächst das Austellen einer Radarfalle lohnt. ;-) Und wenn Ludmilla erst mal durchs Sachsenländle heult, na da werden die BI aber auf die Barrikaden gehen.


MfG Bw Nysa

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: Zosse

Datum: 28.08.19 08:31

Hallo liebe Gemeinde,

da ich mit der Abkürzung DKW-LL auch nach Google- Suche nicht so vertraut bin: Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich um den RE 6 Leipzig- Chemnitz handelt?

Gruß Christian
Hallo,

wäre schön, wenn der RE 6 wieder eine Stabilität im Fahrplan erhalten könnte/würde. Aber das eine Lok der BR 234 davor hängt, glaube ich erst, wenn ich es mit eigenen Augen sehe.

Liebe Grüße von Katrin

Ja (o.w.T)

geschrieben von: Sören Heise

Datum: 28.08.19 08:36

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Ja

geschrieben von: Käfermicha

Datum: 28.08.19 09:06

Nicht ganz ernst gemeinte Frage: Könnte eine 01.5 oder 01.10 eigentlich den Fahrplan halten ? In Ermangelung von Dampfheizung wäre das ja ein recht kaltes Vergnügen, mir geht es hier eher um die Beschleunigung.

Re: Baureihe 234 zurück im Nahverkehr (RE6 DKW-LL)

geschrieben von: realyeti

Datum: 28.08.19 09:09

Zosse schrieb:
Hallo liebe Gemeinde,

da ich mit der Abkürzung DKW-LL auch nach Google- Suche nicht so vertraut bin: Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich um den RE 6 Leipzig- Chemnitz handelt?

Gruß Christian
Hallo Christian,

da hast du recht. LL ist die Bahnabkürzung für Leipzig Hauptbahnhof, DKW jene für Chemnitz-Küchwald

Viele Grüße, Sven

Seiten: 1 2 3 4 5 All

Angemeldet: -