DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Abellio setzt auf RE 19 TRI Ersatzug ein

geschrieben von: Der 111 Fan

Datum: 07.06.19 16:52

Abellio setzt nostalgischen Zug ein
"verkehrt ab Dienstag,11. Juni, im Auftrag der Abellio Rail NRW GmbH nun ein Lok-Wagen-Zug der Train Rental International GmbH (TRI) auf der Linie RE 19 – und zwar morgens zwischen Emmerich und Düsseldorf Hbf, sowie nachmittags in der Gegenrichtung."

[www.nrz.de]

Abellio PM (ohne zusätzliche Infos)

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 07.06.19 18:58

Moin,

der Zeitungsartikel wurde weitgehend aus der abellio NRW PM rauskopiert: [www.abellio.de]

Re: Abellio setzt auf RE 19 TRI Ersatzug ein

geschrieben von: Strizie

Datum: 07.06.19 20:57

Bei NX fährt dieser derzeit nicht.

Re: Abellio setzt auf RE 19 TRI Ersatzug ein

geschrieben von: EisenbahnNRW

Datum: 07.06.19 22:24

welche Baureihe soll davor gespannt werden? Da ist nirgends etwas zu zu finden....

Wird wohl ne 103 werden

geschrieben von: BR146106

Datum: 07.06.19 22:32

Moin,

denn man hat ja einen Fahrplan für 160 Km/h.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Wird wohl ne 103 werden

geschrieben von: 162 005

Datum: 07.06.19 22:50

BR146106 schrieb:
Moin,

denn man hat ja einen Fahrplan für 160 Km/h.

gruß carsten

Ne 103 wird es sicher nicht werden, es wird wahrscheinlich ne 110 werden, 140 Km/h reichen auch aus.

Re: Abellio setzt auf RE 19 TRI Ersatzug ein

geschrieben von: 162 005

Datum: 07.06.19 22:51

EisenbahnNRW schrieb:
welche Baureihe soll davor gespannt werden? Da ist nirgends etwas zu zu finden....

Weil es dem Fahrgast auch egal ist was davor hängt.

Pascal du bis ein Spielverderber

geschrieben von: BR146106

Datum: 07.06.19 22:53

Moin,

geh man davon aus, das es ne 110ner wird, etwas anderes hat TRI nicht im Angebot.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Abellio PM (ohne zusätzliche Infos)

geschrieben von: sichterausnrw

Datum: 07.06.19 23:09

Ist bekannt welche Umläufe er hat?

HVZ-Leistung

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 07.06.19 23:13

Moin,

morgen hin; nachmittags zurück. Dies sind HVZ-Verstärkerleistungen, also einen.

Re: Abellio PM (ohne zusätzliche Infos)

geschrieben von: Twin112

Datum: 08.06.19 00:45

Moin,

in den aktuellen Verkehrsmeldungen von Abellio NRW findet sich folgendes:

[www.abellio.de]

Das werden wohl die 2 Leistungen sein, wo der Ersatzzug verkehren wird.

Gruß

Jan-Hendrik

Re: Pascal du bis ein Spielverderber

geschrieben von: ZDF-Express

Datum: 08.06.19 01:28

BR146106 schrieb:
Moin,

geh man davon aus, das es ne 110ner wird, etwas anderes hat TRI nicht im Angebot.

gruß carsten

Doch, die BR 113 ;)

Dürfen die noch 160 km/h fahren?

(Mangelt es dann aber nicht an 160 km/h-fähigen Wagen im TRI-Bestand?)

TRI hat sogar 200 km/h im Angebot

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 08.06.19 07:24

ZDF-Express schrieb:
(Mangelt es dann aber nicht an 160 km/h-fähigen Wagen im TRI-Bestand?)
Moin,

TRI hat sogar 200 km/h Wagen in seinem Bestand: Bom(d)z.
Beweis: [www.drehscheibe-online.de] (die letzten zwei Wagen)

BR 112/113 DB

geschrieben von: BR146106

Datum: 08.06.19 12:17

Moin,

sofern TRI die nicht wieder entsprechend hergestellt hat, nein. Die Loks sind zu DB Zeiten allesamt auf 140 Km/h reduziert worden und in 110 xxx umgenummert, wenn mir meine Erinnerungen keine Streich spielen.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: BR 112/113 DB

geschrieben von: LukaAs

Datum: 08.06.19 12:47

Nein, die jetzige E10 1309 war seit 1991 bis zu ihrer Ausmusterung 2014 als 113 309 unterwegs.

Re: BR 112/113 DB

geschrieben von: 91 80 6 110 504-9 D-DB

Datum: 08.06.19 12:53

BR146106 schrieb:
Moin,

sofern TRI die nicht wieder entsprechend hergestellt hat, nein. Die Loks sind zu DB Zeiten allesamt auf 140 Km/h reduziert worden und in 110 xxx umgenummert, wenn mir meine Erinnerungen keine Streich spielen.

gruß carsten
Hallo,
Die 112er die zur 113 wurde, waren bei der DB immer für 160 km/h zugelassen und sind es weiterhin (200er und 300er Nummern). Die Nachgebauten Loks der 112er wurden zu den 114er und dann zur 110er mit den VMax 140km/h (400er und 500er Nummern).

Danke euch beiden (o.w.T)

geschrieben von: BR146106

Datum: 08.06.19 13:05

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Drehgestelltausch

geschrieben von: 1.Bauserie

Datum: 09.06.19 07:07

Hallole!

91 80 6 110 504-9 D-DB schrieb:
> Die Nachgebauten Loks der 112er wurden zu den 114er und dann zur 110er mit den VMax 140km/h (400er und 500er Nummern).

Bei den Loks wurden aber auch die Drehgestelle getauscht und die Spender-110er zu 139ern...

Gruß
1.Bauserie


Fahr lieber mit der BUNDESBAHN

BR 113 nicht immer für 160 km/h zugelassen

geschrieben von: 750 003-6

Datum: 09.06.19 09:32

Moin,

91 80 6 110 504-9 D-DB schrieb:
Die 112er die zur 113 wurde, waren bei der DB immer für 160 km/h zugelassen und sind es weiterhin (200er und 300er Nummern).
das stimmt so nicht. Anfang der 90er waren besagte 113er auf Grund von Verschleißerscheinungen nur noch für 120 km/h zugelassen, weshalb man sie nach München umstationierte und dann bevorzugt im Werdenfelser Land einsetzte. Erst ab Mitte der 90er wurden die Drehgestelle saniert und dann die HG wieder auf 160 km/h angehoben.

Viele Grüße von 750 003-6

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -