DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: Georgi

Datum: 05.12.18 11:33

Kann man das glauben? Eines der größten Verkehrsprojekte in Berlin geht fast pünktlich und ohne allzu große Kostensteigerungen zu Ende.

„Das Ostkreuz ist bahntechnisch fertig“, sagt Peter Buchner, Chef der Berliner S-Bahn.

[www.berliner-zeitung.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.18 14:26.

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: gerdboehmer

Datum: 05.12.18 12:33

Hallo,

Vielen Dank für den Link, aber Ostkreuz bitte ohne tz am Ende.

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: VT12

Datum: 05.12.18 13:00

gerdboehmer schrieb:
Hallo,

Vielen Dank für den Link, aber Ostkreuz bitte ohne tz am Ende.
Moin,

übe Nachsicht, der Kollege stand sicher noch unter dem Einfluss der ersten Atzventzkrantzkertze :)

Re: Das Ostkreutz ist fertig!!

geschrieben von: Weltreisender

Datum: 05.12.18 13:33

Na dann, herzlichen Glückwunsch an die Bahn, die Bahnbenutzer, die Berliner und und und.

Schön, dass dieses Projekt ohne all zu viel Kostensteigerungen und Verspätungen im Großen und Ganzen fertig ist, und dann in Betrieb gehen kann.

Herzliche Grüsse
Martin

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: Alibizugpaar

Datum: 05.12.18 13:40

Mortzatzventzkrantzkertze!

Gruß, Olaf

(,“)
< />
_/\_

Neue Bahnfahrzeuge? System Bananenreife: Ware reift beim Kunden!

Jawohl ! Geändert! :-)) (o.w.T)

geschrieben von: Georgi

Datum: 05.12.18 14:28

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Einer geht noch ....

geschrieben von: BOS

Datum: 05.12.18 14:34

Mortzatzventzkrantzkertzenglantz!

Aber mal Spaß beiseite: Der Artikel liest sich doch prächtig.
Es entsteht sofort ein Bildband vor dem geistigen Auge.

Das erzeugt Sehnsucht nach mehr.
Wer hier, oder wo auch immer, kann entsprechendes zu diesem Thema hier irgendwo auf DSO beisteuern?
Größtenteils wohl im Hifo?

Mit Gruß von
Unterwegs
BOS

Wenn die GUTEN nichts tun - gehört die Welt den BÖSEN

Wer will, findet Wege. Wer nicht will, sucht Gründe.

Re: Einer geht noch ....

geschrieben von: Radiowaves

Datum: 05.12.18 15:03

Ja, wo? Teils sicher, da für das historische Forum zu neu, bei den Bildberichten? Teils freilich auch bei den historischen Sachen. Einen großen externen Link zum Ostkreuz gibt es ja schon "ewig": [lostkreuz.de] Da sind sie drin, die Fotos vom verlorenen, vom alten Ostkreuz. Teils zum Weinen schön:[lostkreuz.de] - wer will glauben, dass das Foto von 2001 (!) stammt? Unfassbar.

Eins kann mir keiner nehmen: ich bin in den letzten Zug der S9 eingestiegen, der von Bahnsteig A abfuhr. Und die nächste (Warschauer Straße) raus, hoch, rüber, runter und mit dem soweit mir bekannt letzten Zug in Gegenrichtung (die hielten nicht am Ostkreuz) über die alten Brücken gefahren, bevor Schluß war.

Ostkreuz fertig ?

geschrieben von: Krause

Datum: 05.12.18 15:24

Meiner Meinung nach wäre das Ostkreuz erst dann fertig, wenn es eine direkte Fernbahn-Verbindung zwischen den Bahnhöfen Ostbahnhof und Lichtenberg via Ostkreuz geben würde.

Gequält und traurig schaut der werte Fahrgast drein,
ein Lint-Triebwagen muss es nun wirklich nicht sein!

Ein großer Dank den aktiven Mitarbeitern der Drehscheibe! Ohne Euch gäbe es die Drehscheiben-Foren als kostenlose Informations- und Diskussionsmöglichkeit für Eisenbahnfreunde nicht! Danke!

Re: Ostkreuz fertig ?

geschrieben von: Global Fish

Datum: 05.12.18 15:27

Krause schrieb:
Meiner Meinung nach wäre das Ostkreuz erst dann fertig, wenn es eine direkte Fernbahn-Verbindung zwischen den Bahnhöfen Ostbahnhof und Lichtenberg via Ostkreuz geben würde.
Gibts doch:
[www.flixtrain.de]

;)

Ja, ich weiß, was Du meinst. Aber da ist nichts derartiges mehr geplant.

Re: Einer geht noch ....

geschrieben von: gerdboehmer

Datum: 05.12.18 15:44

Hallo,

Gibt es doch unter [www.ostkreuzblog.de]. Ansonsten gibt es hier einige Beiträge auch in den Foren von DSO. Nicht unerwähnt bleiben sollen die Berichte auf meiner Homepage unter "die aktuelle Seite" mit dem Thema "Umbau Ostkreuz" der Jahre ab 2006, als es am Ostkreuz richtig los ging.

Fertigstellung EG Warschauer Straße ?

geschrieben von: Jan Tschirner

Datum: 05.12.18 15:46

Guten Tag,

na dann hoffen wir auf eine Reibungslose Betriebsaufnahme ! Gibt es schon einen Fertigstellungstermin für das EG Warschauer Strasse ?

Vielen Dank und Fahrt Frei !
Jan

Re: Ostkreuz fertig ?

geschrieben von: gerdboehmer

Datum: 05.12.18 15:49

Krause schrieb:
Meiner Meinung nach wäre das Ostkreuz erst dann fertig, wenn es eine direkte Fernbahn-Verbindung zwischen den Bahnhöfen Ostbahnhof und Lichtenberg via Ostkreuz geben würde.

Hallo,

Und wozu ? Auf der Strecke bringt doch eine Fernbahn-Verbindung nichts. Eine direkte Verbindung zwischen Ostbahnhof und Lichtenberg über Ostkreuz ist allerdings auf einer anderen Streckenführung vorhanden. Auch wurde dieses Thema hier in den Foren in der Vergangenheit mehrfach ausdiskutiert.

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: cavemaen

Datum: 05.12.18 16:19

... die hätten BER bauen sollen!

Inklusive S Warschauer Straße?

geschrieben von: Alibizugpaar

Datum: 05.12.18 19:22

Gehen alle Gleise Ostkreuz - Ostbahnhof und der neue Bahnsteig Warschauer Straße gleichzeitig in Betrieb?

Gruß, Olaf

(,“)
< />
_/\_

Neue Bahnfahrzeuge? System Bananenreife: Ware reift beim Kunden!

fertig ? Eher nicht

geschrieben von: Bahnstern

Datum: 05.12.18 20:37

Es mag sein, dass die Bahn ihr Teil fertig hat, dass mit dem Umfeld üben wir aber noch !

Stichwort Straßenbahn und sonstige Anbindungen....

Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112-114-143-155-156

Re: Inklusive S Warschauer Straße?

geschrieben von: Streckenplaner

Datum: 05.12.18 20:46

Alibizugpaar schrieb:
Gehen alle Gleise Ostkreuz - Ostbahnhof und der neue Bahnsteig Warschauer Straße gleichzeitig in Betrieb?
Ja! Ab heute gibt es jeden Abend bis zum Sonntag ab 22 Uhr einen Vorlaufbetrieb über die neuen Gleise. Die Daten sind im RIS schon eingefügt.

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: EK-Wagendienst

Datum: 05.12.18 20:51

cavemaen schrieb:
... die hätten BER bauen sollen!
Wieso, der Bahnhof ist doch auch fertig, kann eben nur nicht genutzt werden.

Re: Einer geht noch ....

geschrieben von: Josef-Schwejk

Datum: 05.12.18 20:52

Moin,

na denn: Allseits gute Fahrt!

https://img.webme.com/pic/t/taigatrommel/ostkrrrr1.jpg
Herbst 2012

https://img.webme.com/pic/t/taigatrommel/ostkrrrr2.jpg
Winter 2015

https://img.webme.com/pic/t/taigatrommel/ostkrrrr3.jpg
Herbst 2018

Viele Grüße,
Patrick

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: Knut Ochdorf

Datum: 05.12.18 21:44

Georgi schrieb:
Kann man das glauben? Eines der größten Verkehrsprojekte in Berlin geht fast pünktlich und ohne allzu große Kostensteigerungen zu Ende.

Fast pünktlich? Die mit Baubeginn 2006 angezeigte Fertigstellung war ursprünglich 2016 geplant. Im Mai 2013 ist die Fertigstellung nach
2017 verschoben worden.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.18 21:47.

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: Eurocity341

Datum: 05.12.18 21:53

Hallo!

Man war hier vergleichsweise pünktlich. Im Gegensatz zum BER, der sollte schon 2011 in Betrieb gehen. Jetzt schreiben wir - noch - 2018. Nun soll er 2020 öffnen (Zweifel angebracht). Beim BER-Bahnhof war man allerdings, wie bereits angesprochen, pünktlich. Nur der Bahnhof kann noch nicht genutzt werden.

Da sind die etwa 1 - 2 Jahre Verzögerung nichts.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.18 21:54.

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: TomyN

Datum: 05.12.18 22:29

Außerdem war's ja auch (fast?) keine 'baubedingte' Verzögerung, es war halt das (leidige) Genehmigungs/Umplanungsprozedere...

Re: fertig ? Eher nicht

geschrieben von: Weltreisender

Datum: 06.12.18 01:55

Bahnstern schrieb:
Es mag sein, dass die Bahn ihr Teil fertig hat, dass mit dem Umfeld üben wir aber noch !

Stichwort Straßenbahn und sonstige Anbindungen....
Davon war ja auch irgendwo die Rede, dass der Bezirk den Vorplatz da noch gestalten wird und wann das Tram der BVG kommt, ist sogar noch ungewiss. Die Planfeststellungsbehörde habe noch nicht einmal alle Unterlagen vollständig erhalten. Aber, sind wir froh, über das, was geschafft ist. Ganz einfach. Für das Andere gilt, was nicht ist, kann ja - in dem Fall wird wohl - noch kommen.

Herzliche Grüsse
Martin

Re: Ostkreuz fertig ?

geschrieben von: Conrail-Bahner

Datum: 06.12.18 11:01

Krause schrieb:
Meiner Meinung nach wäre das Ostkreuz erst dann fertig, wenn es eine direkte Fernbahn-Verbindung zwischen den Bahnhöfen Ostbahnhof und Lichtenberg via Ostkreuz geben würde.

Wozu sollte das gut sein? Allerdings stelle ich mir die Frage, warum man den alten Wriezener Bahnsteig nicht wieder aufgebaut hat und die Strecke bis da hin verlängert.

"The hand spray paint markings indicate low class individuals have been here recently"

Re: Der BER sollte schon 2007 fertig sein...

geschrieben von: Dase

Datum: 07.12.18 10:36

>> Der BER sollte schon 2007 fertig sein...

Die Verzögerung hat allerdings nichts mit dem Bau zu tun, dessen erster Spatenstich im September 2006 erfolgte.

Re: fertig ? Eher nicht

geschrieben von: gerdboehmer

Datum: 08.12.18 15:14

Hallo,

Ich war heute am Ostkreuz. Die Gleise sind zwar fertig und auch in Betrieb, Alles Andere naja ...
So ist die Brademannbrücke immer noch nicht fertig, vom Umfeld ganz zu schweigen.

Re: fertig ? Eher nicht

geschrieben von: Conrail-Bahner

Datum: 08.12.18 16:06

Bahnstern schrieb:
Es mag sein, dass die Bahn ihr Teil fertig hat, dass mit dem Umfeld üben wir aber noch !

Stichwort Straßenbahn und sonstige Anbindungen....

Ist doch alles wie gehabt vorhanden.

"The hand spray paint markings indicate low class individuals have been here recently"

Re: Das Ostkreuz ist fertig!!

geschrieben von: Thomas Laube

Datum: Gestern, 13:21:45

Wieder etwas urtümliches, originelles verloren. Das neue Ostkreuz ist globalisierte, austauschbare Kack-Architektur. Das, was zur Zeit überall hingeklotzt wird. Berlin und alles andere wird so verändert, dass es bald nicht mehr erkennbar ist. Das ist sehr schade, aber leider die Realität, der man gegenübersteht. Schlecht ist auch nicht diese Passage aus dem Zeitungsartikel:

"drängen sich in den Zügen" (Richtung Küstrin)