DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Moin.

Kurzfristig kommt es ab der kommenden Woche zu Engpässen im ICE-1-Verkehr. Die Gründe kennen wir nicht (vielleicht entfernt man endlich mal die ganzen Graffiti), aber es werden mehrere Umlauftage im ICE-1-Plan ausfallen. Ersatzweise werden einige Leistungen durch IC-Garnituren ersetzt. Da die Wagen dafür aber auch eher in Hamm/Mukran als betriebsbereit im Wagenwerk stehen, müssen etliche IC-Züge ausfallen. Betroffen sind vor allem Wochenend-Leistungen.

Konkret zum Ausfall vorgesehen sind vom 12. bis zum 29. März 2018 folgende Züge:

ICE 582 Entfall außer sa
ICE 579 Entfall werktags, Ersatz durch IC
ICE 770 Entfall sonntags, Ersatz durch IC
ICE 773 Entfall sonntags, Ersatz durch IC
ICE 774 Entfall werktags, Ersatz durch IC
ICE 787 Entfall täglich
ICE 880 Entfall sonnabends

IC 2220 Entfall freitags sowie am März zwischen Frankfurt und Köln und sonntags zwischen Koblenz und Köln
IC 2221 Entfall freitags, sonntags sowie am 27. März zwischen Köln und Frankfurt am Main
IC 2320 Entfall mo-do und so sowie am 23. und 25. März zwischen Frankfurt am Main und Köln
IC 2321 Entfall mo-do sowie am 23., 24. und 25. März zwischen Köln und Frankfurt
IC 2321 Entfall sonnabends zwischen Köln und Koblenz

Außerdem entfallen folgende Züge an einzelnen Tagen:
IC 2195 am 26. März
IC 2196 am 16., 18., 25 und 26. März
IC 2197 am 25. März
IC 2406 am 23. März
IC 2407 am 16. und 18. März zwischen Hamburg Hbf und Köln Hbf sowie am 23. März


Über Fotos der Ersatzleistungen freuen sich unsere Bilddatenbank und das Sichtungsforum.

Viele Grüße
Sören

Der Grund ist wohl die ETCS-Umrüstung (o.w.T)

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 09.03.18 18:42

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Der Grund ist wohl die ETCS-Umrüstung

geschrieben von: Wessex Trains

Datum: 09.03.18 18:56

Nö die Züge die umgerüstet sein sollen der ICE 1 sind umgerüstet, das Problem ist das Wetter der letzten Tage mit viel Schnee und Eis im Norden und Osten und zeitgleich Plustemperaturen im Süden, was dazu geführt hat dass sich Eisblöcke gelöst haben und die Fahrzeuge beschädigt haben.

Re: ICE- und IC-Ausfälle und Ersatzverkehr im März 2018

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 09.03.18 19:04

Dafür wird nichts aus Hamm oder Mukran geholt....
Eine HU dauert mehrere Wochen, bis dahin sind die ICE1 wieder im Einsatz.

MfG Markus aus Eisenach, Fahrgastzähler bei Omnitrend und VDE8-Fan
------------------------------
"Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen." (Otto von Bismarck)
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
MfG Markus aus Eisenach, Fahrgastzähler bei Omnitrend und VDE8-Fan
------------------------------
"Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen." (Otto von Bismarck)
Lt. Mitteilung DB Fernverkehr:
Hoher Krankenstand in den Beriebswerken und dadurch Rückstau in den Betriebswerken.
vielen Dank für die Infos
Aber kurzfristig ist das nicht, das Programm "ICE-Ausfall" läuft bereits seit einigen Tagen :D

Re: ICE- und IC-Ausfälle und Ersatzverkehr im März 2018

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 09.03.18 22:02

Revision IS 600.....
Sören Heise schrieb:
Moin.

Kurzfristig kommt es ab der kommenden Woche zu Engpässen im ICE-1-Verkehr. Die Gründe kennen wir nicht (vielleicht entfernt man endlich mal die ganzen Graffiti), aber es werden mehrere Umlauftage im ICE-1-Plan ausfallen. Ersatzweise werden einige Leistungen durch IC-Garnituren ersetzt. Da die Wagen dafür aber auch eher in Hamm/Mukran als betriebsbereit im Wagenwerk stehen, müssen etliche IC-Züge ausfallen. Betroffen sind vor allem Wochenend-Leistungen.

Konkret zum Ausfall vorgesehen sind vom 12. bis zum 29. März 2018 folgende Züge:

ICE 582 Entfall außer sa
ICE 579 Entfall werktags, Ersatz durch IC
ICE 770 Entfall sonntags, Ersatz durch IC
ICE 773 Entfall sonntags, Ersatz durch IC
ICE 774 Entfall werktags, Ersatz durch IC
ICE 787 Entfall täglich
ICE 880 Entfall sonnabends

IC 2220 Entfall freitags sowie am März zwischen Frankfurt und Köln und sonntags zwischen Koblenz und Köln
IC 2221 Entfall freitags, sonntags sowie am 27. März zwischen Köln und Frankfurt am Main
IC 2320 Entfall mo-do und so sowie am 23. und 25. März zwischen Frankfurt am Main und Köln
IC 2321 Entfall mo-do sowie am 23., 24. und 25. März zwischen Köln und Frankfurt
IC 2321 Entfall sonnabends zwischen Köln und Koblenz

Außerdem entfallen folgende Züge an einzelnen Tagen:
IC 2195 am 26. März
IC 2196 am 16., 18., 25 und 26. März
IC 2197 am 25. März
IC 2406 am 23. März
IC 2407 am 16. und 18. März zwischen Hamburg Hbf und Köln Hbf sowie am 23. März


Über Fotos der Ersatzleistungen freuen sich unsere Bilddatenbank und das Sichtungsforum.

Viele Grüße
Sören
Vielen Dank für die Aufzählung.

Zur Ergänzung:

In die Schweiz wird sich auch kein ICE verirren. Wie schon die letzten Wochen werden die Zugläufe wohl auch weiterhin in Basel SBB enden und auf Ersatzzug zu den innerschweizerischn Zielen umgestiegen werden müssen.

Schönes Wochenende
Absurder Gedanke, ist mir schon klar:

DB fragt bei den ÖBB nach, ob man EC 114/115 für einige Zeit auf ÖBB-Wagenmaterial umstellen könnte. Schon hätte man zwei IC-Garnituren frei...
Die ÖBB sind doch eigentlich mit Ersatzzügen recht gut bestückt.

Frage: Basel-Zug?

geschrieben von: 1.Klasse

Datum: 10.03.18 10:36

Ist der in Basel verunglückte Zug wieder im Einsatz? Ich könnte mir vorstellen, dass der Ausfall den Umlaufplanern beim Fernverkehr etwas Kopfweh verpasst hat...

Re: Frage: Basel-Zug?

geschrieben von: ICE-T-Fan1

Datum: 10.03.18 11:09

Ja, ist wieder im Einsatz. Die beiden Triebköpfe 401 087 und 401 587 fahren mit anderen Mittelwagen durch die Gegend, aber sie fahren.

MfG Markus aus Eisenach, Fahrgastzähler bei Omnitrend und VDE8-Fan
------------------------------
"Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen." (Otto von Bismarck)

Re: Frage: Basel-Zug?

geschrieben von: Mülli11

Datum: 10.03.18 14:51

ICE-T-Fan1 schrieb:
Ja, ist wieder im Einsatz. Die beiden Triebköpfe 401 087 und 401 587 fahren mit anderen Mittelwagen durch die Gegend, aber sie fahren.
Aber die Wagen fehlen und damit ein Zug weniger ...
olieisenbahn schrieb:
Absurder Gedanke, ist mir schon klar:

DB fragt bei den ÖBB nach, ob man EC 114/115 für einige Zeit auf ÖBB-Wagenmaterial umstellen könnte. Schon hätte man zwei IC-Garnituren frei...
Die ÖBB sind doch eigentlich mit Ersatzzügen recht gut bestückt.
Die absurden Gedanken kann man x-beliebig fortführen:
ICE 90/91 & IC 2082/2083 auf ÖBB-Material umstellen, würde mind. 3×411 & 2 IC-Garnituren freisetzen. Und an Wien wären die Wagen auch ans ÖBB-Netz angeschlossen. Nur ob die ÖBB selber genug Material zum Verleihen hat sei mal dahingestellt, und vom bogenschnellen Fahren der 411 mal abgesehen. Machbar ist aber sicher vieles...

Vermeintlich überzählige TK

geschrieben von: Railchris

Datum: 10.03.18 20:09

Mülli11 schrieb:
ICE-T-Fan1 schrieb:
Ja, ist wieder im Einsatz. Die beiden Triebköpfe 401 087 und 401 587 fahren mit anderen Mittelwagen durch die Gegend, aber sie fahren.
Aber die Wagen fehlen und damit ein Zug weniger ...
Kommt ganz darauf an, woran es momentan mehr mangelt. Das Triebköpfe vor "fremden" Mittelwagen fahren, ist ja keine Seltenheit. Auch da ist das ICE-Treff-Forum oft sehr informativ.



Für mehr Niveau auf DSO!


[www.bahn-fuer-alle.de]


Alle von mir verfassten Beiträge geben ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Diese muss nicht identisch sein mit der des Unternehmens DB AG.





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.03.18 20:10.
Eigentlich müsste es doch Ersatzzüge in hülle und fülle geben! Was passiert denn mit den ganzen ICE1 die durch die ICE4 ersetzt wurden? Sind die denn wirklich alle verplant? Und wenn die schon alle verplant sind dann würde ich gerne mal wissen was dort gefahren ist bevor die ICE1 kamen.
ICE 4 gibt es ja gerade mal eine Handvoll im Plandienst und wer ICE 1 sucht, wo sie vorher nicht gefahren sind, wird zwischen (Hamburg -) Berlin und München fündig.

Schöne Grüße

Re: ICE- und IC-Ausfälle und Ersatzverkehr im März 2018

geschrieben von: x2800

Datum: 10.03.18 23:09

Hallo,
ICE 582 bzw. ICE 787 scheinen nur zwischen NN (Nürnberg) und MH (München) auszufallen.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -