DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 39

Angemeldet: -

Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Northrailman

Datum: 05.12.17 20:14

Ein Personenzug soll auf einen Güterzug aufgefahren sein. Mehrerer Verletzte. Näheres ist nicht bekannt. 

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Plastikbomber

Datum: 05.12.17 20:19

National Express meldet soweit nur:

Zitat
05.12.2017 20:08 Uhr Wir informieren Sie montags bis freitags von 06:00 - 22:00 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von 08:00 - 18:00 Uhr über die aktuelle Verkehrslage auf den Linien RE 7 und RB 48.

RE 7 INFO:
Aufgrund eines liegengebliebenen Zuges kommt es aktuell bei Meerbusch-Osterath zu einer Streckensperrung. Züge Starten und enden in Neuss Hbf.
Es wird ein Busnotverkehr zwischen Neuss Hbf und Krefeld Hbf eingerichtet. 

Reisende Richtung Krefeld Hbf können alternativ ab Köln Hbf mit den Linien RE 1, RE 5 oder RE 6 bis Düsseldorf Hbf und von dort aus mit dem RE 10 weiter Richtung Krefeld Hbf fahren.
 
 
Aufgrund der Streckensperrung kommt es auf folgenden Fahrten zum Ausfall:  
RE 7 (RE 32552) entfällt: Krefeld Hbf  19:35 - Neuss Hbf  19:53 - Köln Hbf  20:21 - Opladen 20:36 - Solingen Hbf  20:43 - Wuppertal Hbf  20:56 - Hagen Hbf  21:22 - Hamm (Westf)  21:59 - Münster (Westf) Hbf 22:29
 
RE 7 (RE 32556) entfällt: Krefeld Hbf  21:35 - Neuss Hbf  21:53 - Köln Hbf  22:21 - Opladen 22:36 - Solingen Hbf  22:43 - Wuppertal Hbf  22:56 - Hagen Hbf  23:22 - Hamm (Westf) 23:57

INFRASTRUKTURAPOKALYPSE

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Plastikbomber

Datum: 05.12.17 20:21

Dass der RE10 ebenfalls betroffen sein müsste, scheinen die aber nicht so ganz verstanden zu haben. Außer sie meinten nach Duisburg fahren und von da aus RB33/RE42 nehmen.

INFRASTRUKTURAPOKALYPSE

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: sylter

Datum: 05.12.17 20:21

Northrailman schrieb:
Ein Personenzug soll auf einen Güterzug aufgefahren sein. Mehrerer Verletzte. Näheres ist nicht bekannt. 
Hier eine Pressemeldung dazu: [www.rp-online.de]

Verunfallt ist ein NX und ein Zug der DB Cargo laut meinen Infos

ein echter Sylter!
auch hier unterwegs: [www.youtube.com]
mein Twitter Kanal: [twitter.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:05:20:27:31.

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Sven939

Datum: 05.12.17 20:22

Meerbusch – Zwei Züge sind in Meerbusch-Osterath (NRW) aufeinander geknallt – ein Personenzug und ein Güterzug!
Polizeipressesprecher Meier zu BILD: „Momentan können wir noch nicht sagen, um wie viele Verletzte es sich handelt. Die Oberleitungen hängen herunter.“

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Plastikbomber

Datum: 05.12.17 20:24

Und ja, es soll ein RE7 beteiligt gewesen sein:
Zitat
Die Bahn bestätigte gegenüber BILD, dass ein Zug des „National Express“ und ein Zug von DB Cargo beteiligt sind.

INFRASTRUKTURAPOKALYPSE

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 05.12.17 20:26

[m.bild.de]


[www.faz.net]

(Edit: zweiten Link eingefügt)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:05:20:46:31.

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Moellinator

Datum: 05.12.17 20:28

Ein Erstes Bild vom Unfall auf Twitter. 
Hoffentlich hat die Konstruktion des Zuges genug Energie aufgenommen, das den verletzten nur wenig passiert ist. Den Beteiligten gute Besserung

Twitter



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:05:20:40:36.

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Sued_Nord

Datum: 05.12.17 20:29

Die Feuerwehr Meerbusch veröffentlicht auf ihrer Twitter-Seite Informationen. Es findet sich dabei auch ein Bild vom Unfallort.

[twitter.com]

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: jochen11

Datum: 05.12.17 20:35

ist bei uns vor der Haustüre. hier ist grossalarm.  hoffen wir das es den beteiligten bald besser geht.

Jochen 

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: Condor

Datum: 05.12.17 20:35

Ist was für virtuelle Gaffer.

Allen Beteiligten alles erdenklich Gute (o.w.T)

geschrieben von: msb

Datum: 05.12.17 20:37

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Ich bin wie das Wetter. Teilweise gibts bei mir freundliche Abschnitte !

Auch die Titanic ist an einem Eisberg gescheitert !

Re: Zugkollision in Meerbusch (Edit: Screenshot)

geschrieben von: 1208

Datum: 05.12.17 20:40

Soll laut Rheinischer Post im Bereich der L30 sein:

[www.google.de]

Somit wäre auch die vom RE10 befahrene Strecke betroffen.
Die aktuellen Verspätungsminuten der Züge nördlich von Krefeld lassen eine Fahrt über Duisburg vermuten.

VG, 1208

Edit:
Sceenshot Verspätungsminuten RE10

RE10_05122017.png



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:05:20:51:27.

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: tmmd

Datum: 05.12.17 20:40

Verschiedene Medien berichten von ca. 50 Verletzten.

Re: Zugkollision in Meerbusch

geschrieben von: 462 002-7

Datum: 05.12.17 20:42

tmmd schrieb:
Verschiedene Medien berichten von ca. 50 Verletzten.


Bisher sind laut NX Scout 20 Verletzte.

steht auch schon in DB Livemaps

geschrieben von: sylter

Datum: 05.12.17 20:44

DB Netz hat den Unfall bereits in [db-livemaps.hafas.de]; eingepflegt bekommen!

ein echter Sylter!
auch hier unterwegs: [www.youtube.com]
mein Twitter Kanal: [twitter.com]

Sperrung vsl. bis 06.12.2017 - 12 Uhr

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 05.12.17 20:45

Dürfte aber, wenn man das Bild betrachtet, deutlich länger gesperrt sein.

Re: Sperrung vsl. bis 06.12.2017 - 12 Uhr

geschrieben von: Sven939

Datum: 05.12.17 20:49

National Express meldet:

Es kam durch einen stehenden Güterwagen zu einem Auffahrunfall mit einem RE 7 von National Express.

Nur EIN Güterwagen?

geschrieben von: gastronomie1916

Datum: 05.12.17 20:51

Sven939 schrieb:
National Express meldet:

Es kam durch einen stehenden Güterwagen zu einem Auffahrunfall mit einem RE 7 von National Express.
EINEN Güterwagen?
Hat da ein Güterzug einen Wagen verloren?



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:05:20:52:54.

Re: Sperrung vsl. bis 06.12.2017 - 12 Uhr

geschrieben von: EK-Wagendienst

Datum: 05.12.17 20:54

gastronomie1916 schrieb:
Dürfte aber, wenn man das Bild betrachtet, deutlich länger gesperrt sein.
Bei der ersten Meldung zu Bad Aibling war auch "nur" von 2 stunden die Rede, aber es stand dabei kein Überblick.
Das ist die erste Prognose aus der BZ, mehr nicht.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 39

Angemeldet: -