DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 38

Angemeldet: -

Rastatt Süd komplett gesperrt

geschrieben von: Infoman

Datum: 12.08.17 12:23

FV wendet in Karlsruhe und Offenburg, Nahverkehr in Rastatt und Baden-Baden. Grund: Unregelmäßigkeiten in der Betra ?????



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:08:12:12:26:36.

Re: Rastatt Süd komplett gesperrt

geschrieben von: EK-Wagendienst

Datum: 12.08.17 12:26

beide Gleise gesperrt,
soll bis morgen 13.08. 20 Uhr dauern, zumindest ist das der Stand von jetzt.

Re: Rastatt Süd komplett gesperrt

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 12.08.17 12:31

Wenn ich das so beobachte, übertreffen sich die Planer immer wieder selber ...

Das Leben bei und mit der Eisenbahn: "Jeder macht was er will; keiner was er soll; alle machen mit!"

Schaut doch mal vorbei: [www.mec-dreilaendereck-loerrach.de]
DB-Auskunft: Leider können wir keinen Ersatzverkehr anbieten, da keine Busse zur Verfügung stehen. Bitte prüfen Sie die Verbindung mit dem Linienbus 212
Groß.jpg

http://www.abload.de/img/linie8nw3if1.jpg
Aus der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar
Veröffentlichungen und Forenbeiträge
Jetzt heißt es "Unregelmäßigkeiten bei Tunnelbauarbeiten!
Das wird wohl was größeres sein...
Ich sitze gerade im ICE 105 Mannheim ---> Karlsruhe. Angeblich soll es an einer Brücke oder Tunnel zusammen liegen. Ich habe es im Gang von zwei Zugbegleiter gehört. Mehr kann ich auch nicht sagen. Die Strecke nach Basel ist tatsächlich gesperrt ...

Sitze im ICE 279, dort heißt es dass es ab Karlsruhe Hbf SEV geben soll.

Hauptkampftag

geschrieben von: sflori

Datum: 12.08.17 12:59

Super. Und das heute, wo fast alle Langläufer-ICEs vollständig ausreserviert sind. :(

Das wird das Chaos der letzten Wochen noch toppen.


Bye. Flo.
Jansen175 schrieb:
Jetzt heißt es "Unregelmäßigkeiten bei Tunnelbauarbeiten! Das wird wohl was größeres sein...

Wollte es gerade als Vermutung schreiben. Nun scheint Gewissheit zu herrschen. Aktuell unterfährt die TBM der Oströhre (Bau Rastätter Tunnel) die Bestandstrecke bei Rastatt-Niederbühl. Und das mit einer Überdeckung von gerademal 5 Metern. Damit der Boden stabil bleibt, hat man den gesamten Bodenbereich vereist. Hier der Link zum Artikel: [www.karlsruhe-basel.de]

Anscheinend gibt es nun doch Absackungen im Boden. Die Örtlichkeit der Sperrung und die Begründung "Unregelmäßigkeiten bei Tunnelbauarbeiten" passen einfach zu gut. Irgendwie werden da Erinnerungen an den Bau der 2. Röhre des Schlüchterner Tunnels und der Absackung der darüber führenden Autobahn A66 wach...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:08:12:13:08:57.

Re: Hauptkampftag

geschrieben von: RE3615

Datum: 12.08.17 13:07

Im 279 heißt es Erdrutsch, heißt Strecke bleibt bis mindestens Montag gesperrt, so sagte es gerade der Zugchef

Re: Rastatt Süd komplett gesperrt

geschrieben von: zweistein

Datum: 12.08.17 13:28

Vor knapp 2 Wochen haben sich die Planer des Tunnels noch selbst gelobt, dass sie sowas schaffen werden. Tja, Theorie und Wirklichkeit mal wieder.
Prinzipiell kann der Unterbruch kleinräumig umfahren werden mit Linienbussen
Linie 212 Rastatt Bf - Baden-Baden Bf
Linie 243 Kuppenheim Bf - Baden-Baden Bf
Linie 5244 Gernsbach Bf (denkbar auch: Bad Herrenalb Bf) - Baden-Baden Bf
... wem immer es nützt :-(

mfg
Matthias Dörfler
--
Diese Nachricht stellt nur meine persönliche Meinung dar.
Träum mal weiter. Wenn du Glück hast kommst du irgendwann mit einer S Bahn nach Raststt. Aber wie du da weiterkommst..?

---------------------------------------------------
"Verspätung ist ja auch das Kerngeschäft der Bahn"
Urban Priol
----------------------------------------------------
Im Doppelstockwagen sieht man mehr von der Welt.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:08:13:13:10:09.

Aktuell ein Bus Karlsruhe - Baden-Baden

geschrieben von: zweistein

Datum: 12.08.17 13:50

Entnommen aus RE 4727 um 13:47 [reiseauskunft.bahn.de]


Zitat:
Offenburg - Konstanz: Großstörung ZwischenRastatt und Baden-Baden gibt es eine technische Störung nach Unregelmäßigkeiten bei Bauarbeiten "Rastatter Tunnel". Die Strecke ist leider gesperrt. Die Züge aus Richtung Karlsruhe Hbf enden vorzeitig in Rastatt. Aus Richtung Offenburg enden die Züge vorzeitig in Baden-Baden. Leider können wir keinen Ersatzverkehr anbieten, da keine Busse zur Verfügung stehen. Der DB Fernverkehr konnte einen Busnotverkehr mit 1 Bus zwischen Karlsruhe Hbf und Baden-Baden einrichten, die AVG hat einen Busnotverkehr zwischen Rastatt und Bühl(Baden) eingerichtet. Bitte prüfen Sie auch den Linienbus 212 der Stadtwerke Baden-Baden. Den Fahrplan finden Sie hier:[www.vera-rastatt.de] . Diese Meldung wird aktualisiert sobald uns neue Informationen vorliegen. (Letzte Aktualisierung 12:57)

Störung dauert vermutlich bis 13.8.17 20.00 h

geschrieben von: Christof 421

Datum: 12.08.17 14:00

so schreibt es DB-Regio auf der Bahnseite.

Rastatt Süd.PNG

Das dürfte noch ein grösseres Chaos geben als vor 2 Wochen bei Offenburg.

Gruss aus Südbaden
Christof 421

Immer und immer wieder ...

geschrieben von: ASa

Datum: 12.08.17 14:21

Hallo,

wie oft eigentlich noch...?

Immer wieder erwischt es die offenbar einzige Strecke von Deutschland in die Schweiz.

Dafür hat die DB keinen "Plan B". Wann kommt mal jemand bei der DB auf die Idee, dass es für jede Hauptabfuhrstrecke eine Umleitungsmöglichkeit geben müsste?

Viele Grüße!

Asa

----------------------------------
Meine Windmühlenflügel sind:

Humorlosigkeit in Internetforen.

Ich weiß, es ist fast aussichts-
los, aber wer aufgibt, hat schon
verloren.

-----------------------------------

Re: Immer und immer wieder ...

geschrieben von: Valentin Hörster

Datum: 12.08.17 14:23

ASa schrieb:

Hallo,

wie oft eigentlich noch...?

Immer wieder erwischt es die offenbar einzige Strecke von Deutschland in die Schweiz.

Dafür hat die DB keinen "Plan B". Wann kommt mal jemand bei der DB auf die Idee, dass es für jede Hauptabfuhrstrecke eine Umleitungsmöglichkeit geben müsste?

Viele Grüße!

Asa

Was bauen die da gerade eigentlich nochmal?

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 38

Angemeldet: -