DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 All

Angemeldet: -

Es ist 111 090 die es erwischt hat (o.w.T)

geschrieben von: BR146106

Datum: 17.06.10 11:09

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Es gibt keinen eingleisigen Betrieb wegen der Baustelle

geschrieben von: BR146106

Datum: 17.06.10 11:18

Moin,

aufgrund der Bauarbeiten in Peine werden die Züge durch den Güterbahnhof gefahren. Die Baustelle ist von Ende Bahnsteig bis Ende Güterbahnhof im Richtungsgleis Hannover - Braunschweig.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Es ist 111 090 die es erwischt hat

geschrieben von: DerAltenbekener

Datum: 17.06.10 11:20

Wenn der Schaden nicht zu groß ist, bestehen doch durchaus Chancen auf eine Aufarbeitung. Zumal die 160km/h Fahrzeuge wohl gebraucht werden und die DB den Schaden wsl. nicht selbst bezahlt!

Dieses "verkehrsrote Geraffel" ist ja schlimm!
"Seit wann ist die bauliche Kürzung von Bahnsteigen ein Beitrag zur Verkehrswende?" (fentapi 19.2.2019)


mfg DerAltenbekener

Re: Es ist 111 090 die es erwischt hat

geschrieben von: Jan Borchers

Datum: 17.06.10 11:31

DerAltenbekener schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wenn der Schaden nicht zu groß ist, bestehen doch
> durchaus Chancen auf eine Aufarbeitung. Zumal die
> 160km/h Fahrzeuge wohl gebraucht werden und die DB
> den Schaden wsl. nicht selbst bezahlt!

Auf [www.abendblatt.de] gibt ne Bildergalerie bei Sonne. Da sieht man, dass die Lok zerstört ist, der Rahmen unter Fst 1 ist abgeknickt.

Ein wohl für sich sprechendes Bild aus dieser Serie ohne weitere Worte: [www.abendblatt.de]

Die Achse gehöhrt aber .....

geschrieben von: BR146106

Datum: 17.06.10 11:45

Moin,

zu einem der Güterwagen die es getroffen hat. Also wenn man sich die Bilder ansieht, kann man froh sein das der Tf da noch Lebend raus gekommen ist. Ob die Lok nochmal an rollen kommt, wage ich zu bezweifeln.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Fast 100% sicher 111 090

geschrieben von: Nico Kunze

Datum: 17.06.10 11:54

Zitat:
passt das leider nur auf die 111 090.
Und die kam erst vor kurzem aus LDX
Naja, ist auch schon zwei Monate her... 08.04.2010 LDX
Aber wie heißt es so schön: Neu zieht an!

Re: Fast 100% sicher 111 090

geschrieben von: TW2528

Datum: 17.06.10 11:58

Torsten Lüddecke schrieb:
-------------------------------------------------------

> Sollte jetzt auch noch der Führerstand 1 vorn
> gewesen sein könnte es das für meine 111er gewesen
> sein.

Das sind also DEINE Loks? *grübel*

Re: eingleisiger Betrieb?

geschrieben von: Fabian Schuler

Datum: 17.06.10 12:04

Ich bezog mich aber auf den Beitrag, auf den ich geantwortet habe.

Re: Fast 100% sicher 111 090

geschrieben von: Torsten Lüddecke

Datum: 17.06.10 12:16

Wenn du sonst nicht zu grübeln hast - Respekt!
Ansonsten bleibt es bei "meine!" Aber rege dich nicht weiter auf - ist nicht gut für den Blutdruck.

111 090 aufgenommen am 13.04.2010 in Groß Gleidingen.

http://img10.imageshack.us/img10/6906/11109013042010.jpg

http://img138.imageshack.us/img138/6645/signaturly0.jpg
Wir kommen wieder, - irgendwann!!!

Gruß

Toto

Volle Zustimmung! (o.w.T)

geschrieben von: Railchris

Datum: 17.06.10 12:19

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)


Für mehr Niveau auf DSO!


[www.bahn-fuer-alle.de]


Alle von mir verfassten Beiträge geben ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Diese muss nicht identisch sein mit der des Unternehmens DB AG.

Re: Entgleister Zug ist...

geschrieben von: Kreuztafelfan

Datum: 17.06.10 12:32

Der RE ist von der Deutschen BAHN AG, kann mir jemand sagen, zu welchem Unternehmen der Güterzug gehört?

http://up.picr.de/23723996tf.gif

Re: Entgleister Zug ist...

geschrieben von: Torsten Lüddecke

Datum: 17.06.10 12:38

Das steht doch weiter oben bzw. auf Seite 2.
Höchstwahrscheinlich MWB.

http://img138.imageshack.us/img138/6645/signaturly0.jpg
Wir kommen wieder, - irgendwann!!!

Gruß

Toto

Re: Entgleister Zug ist...

geschrieben von: 219 027-0

Datum: 17.06.10 12:38

Kreuztafelfan schrieb:
-------------------------------------------------------
> Der RE ist von der Deutschen BAHN AG, kann mir
> jemand sagen, zu welchem Unternehmen der Güterzug
> gehört?


Dann kau Dir doch den Thread noch mal durch, da kam es schon zur Aussprache!

http://loksounds.eu/banner.jpg
===============>>> DIESELPOWER <<<==============

Re: Es ist 111 090 die es erwischt hat

geschrieben von: Reichsbahn Roland

Datum: 17.06.10 12:40

Dann war dies gestern wohl eine ihrer letzten Fahrten:

DSC_1336_20100616_Hannover_111090-7_RE.jpg

siehe auch [www.drehscheibe-foren.de]

Gruß
Roland


Es grüßt
Der QueRoland


[www.fotocommunity.de] [www.v100-online.de] [v100.de]
P.S.: Ich wollte nur noch sagen, daß ich nichts von Reformen halte; weder von der Bahnreform, noch von der Rechtschreibreform. Ich schreibe so, wie ich es gelernt habe! Fehler möge man mir verzeihen ...




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:06:17:16:59:45.

Re: Es ist 111 090 die es erwischt hat

geschrieben von: 181fan

Datum: 17.06.10 12:52

Nachdem das geklärt ist würde mich noch interessieren, welche die andere beteiligte Lok war. Tatsächlich die 1206?

Re: Es ist 111 090 die es erwischt hat

geschrieben von: Torsten Lüddecke

Datum: 17.06.10 12:58

Auch das stand schon in etwas früheren Beiträgen.
Zuglok des Gz war eine SBB Re 4/4, ob die 1206 noch als weitere dritte Lok dahinter gestanden hat konnte ich von Bü nicht erkennen.

In einer früheren Sichtung aus Helmstedt waren sie noch als Einheit gekoppelt. Ob das letzte Nacht auch so war - ???

http://img138.imageshack.us/img138/6645/signaturly0.jpg
Wir kommen wieder, - irgendwann!!!

Gruß

Toto

Re: Schau mal drei Beiträge weiter unten

geschrieben von: 219 027-0

Datum: 17.06.10 12:33

Tja, manche lernen es nie ;)
Hauptsache, man hat erstmal etwas in die Tasten gehämmert ...

http://loksounds.eu/banner.jpg
===============>>> DIESELPOWER <<<==============

NACHSCHLAG aus der Kategorie "Symbolbilder"

geschrieben von: unimog_andi

Datum: 17.06.10 13:24

Man ist ja nun im Netz schon einiges gewöhnt, wenn um die Ausstattung von Nachrichten mit Bildern geht, insbesondere dann, wenn es um die sogenannten "Symbolbilder" geht.

Aber hier

[www.finanzzeug.de]

wird es schon grausam.

Andreas

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 All

Angemeldet: -