DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Re: Verspätungsmeldungen bei DS Online

geschrieben von: Nachtknipser

Datum: 08.09.08 12:13

>Also das Störungsforum soll her

Wie wäre es denn, wenn alle die ein solches Forum haben wollen dies selbst erschaffen? Muss doch nicht unbedingt in DSO eingebunden sein. Wenn jeder ,der ein solches Forum fordert, ein paar Euro spendiert dann ist die Kohle schnell beisammen.
Laut dem Beitrag eines Users wären ja die Zugriffszahlen enorm, womit sich das dann schon lohnen würde.
Es ist für mich nach wie vor nicht nachvollziehbar, weshalb manche nicht begreifen können, dass letztendlich der Foreninhaber und dessen Moderatoren entscheidet welche Unterforen eingerichtet werden und welche nicht. Durch rumgenöle und Forderungen wird sich dies sicher nicht ändern.

Auch Pressemeldungen....

geschrieben von: zweisystemwagen

Datum: 08.09.08 18:36

Hallo,

etwas ähnliches würde ich mir auch für (Presse-)Meldungen wünschen, die aus anderen eisenbahnspezifischen Webseiten stammen, wie z. B. Eurailpress.

Re: Auch Pressemeldungen....

geschrieben von: Bäderbahn

Datum: 16.10.08 15:21

So oder so ähnlich geht es mir in den letzten Tagen auch. Vor lauter Pressemeldungen sehe ich die eigentlichen News nicht mehr. Andererseits möchte ich aber auf die Pressemeldungen nicht verzichten. Daher folgender Vorschlag:
Der erste, der an diesem Tag eine Pressemeldung einstellt, macht einen Sammelthread "Pressemeldungen vom Datum" auf und alle anderen hängen sich darunter. So könnte beiden Seiten gedient sein. Falls das mit den PMs an einem Tag dann mal wieder überhand nimmt, dann könnten die Mods eingreifen und die entsprechenden Meldungen unter den Sammelthread verschieben. Aber mit ein wenig Selbstdisziplin sollte das auch ohne Eingriff von oben klappen.

Bäderbahn

Re: Verspätungsmeldungen bei DS Online

geschrieben von: Ulf Kutzner

Datum: 17.10.08 13:58

Moin,

Heiko Focken schrieb:
-------------------------------------------------------
> Dies treibt uns nicht zuletzt
> vor dem Hintergrund um, als dass die Mehrzahl der
> gemeldeten Zugverspätungen oder Ausfälle für
> Jedermann auch aus dem
> Reisenden-Informationssystem (RIS) auf Bahn.de
> einsehbar sind. Das braucht nicht noch für DS
> Online abgeschrieben zu werden.


Die Informationen sind dort kurzfristig einsehbar, und man muß beim RIS schon wissen, wonach man sucht.

Gruß, ULF

Re: Verspätungsmeldungen bei DS Online

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 17.10.08 23:07

Ulf Kutzner schrieb:
-------------------------------------------------------

>
> Die Informationen sind dort kurzfristig einsehbar,
> und man muß beim RIS schon wissen, wonach man
> sucht.
>
> Gruß, ULF


Ein Reisender schaut auf [www.bahn.de] seinen Zug nach den ihn interessiert. Das sollte ihm reichen. Wer mehr wissen will, kann die öffentlich zugänglichen Tel-Nummern anrufen, sei es den Reiseservice, oder wer Klug ist (aber nicht unbedingt besser dran ist) die 3-S-Zentrale, deren Tel Nr. für jedermann zugänglich ist.

Kein normaler Reisender schaut hier rein. Alle die hier Online sind, wissen wie sie ihre Informationen bekommen.
Man brauch nicht jeden Ersatzzug online stellen.

Infoquelle ist das RIS. Das hat für ALLE zu reichen.
Wer mehr wissen MUSS ! hat andere Quellen.

Re: Verspätungsmeldungen bei DS Online

geschrieben von: Zauberer

Datum: 15.07.10 17:10

Ich fände es auch sinnvoll, bei absehbaren außergewöhnlichen Ereignissen frühzeitig einen Sammelthread zu eröffnen, damit die Meldungen der einzelnen Foristen nicht wieder völlig durcheinander laufen und man am Ende den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht.

Dafür gibts ja den ICE-Treff

geschrieben von: ICE-T-Fan1

Datum: 28.07.12 17:58

-> [ice-fanforum.de]

*SCNR*

MfG Markus aus Eisenach, Fahrgastzähler bei Omnitrend und VDE8-Fan
------------------------------
"Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen." (Otto von Bismarck)

Re: Verspätungsmeldungen bei DS Online

geschrieben von: Tunnel36

Datum: 17.05.18 09:54

Wie gut und wie lange kommt man den an die RIS-Daten ran?
Einen echten Mehrwert könnte man erreichen wenn man die Daten in einer Datenbank sammelt und so was wie "Railradar24" aufbaut,darstellbar auf OpenRailwayMap. Vielleicht mit dem Fernziel jeden Zug/Fahrzeug/Unfall/...auf Dauer Rückverfolgen zu können.

Re: Verspätungsmeldungen bei DS Online

geschrieben von: ozeanblau

Datum: 18.05.18 09:19

Ich halte es auch für unnötig, hier alle Verspätungen aufzulisten. Gründe wurden ja schon hinreichend genannt.
Es gibt aber auch Züge, die praktisch täglich verspätet sind - und nicht nur ein paar Minuten.
Ich nenne beispielsweise den EC 9.
Vielleicht wäre ein Forum oder etwas ähnliches sinnvoll, um solche dauerhaften Verspätungen einmal zusammenzutragen und vielleicht Gründe dafür zu finden.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -