DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
2022
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 13 >
376 Beiträge:
logo Güterzugübersicht Waghäusel / Wiesloch-Walldorf
(Jörg Aichele, 21.09.2022) Mit Stand August 2022 können wir euch die Übersicht für die Strecken zwischen Mannheim und Karlsruhe präsentieren. Die saisonalen Rübenzüge waren zum Zeitpunkt der Erstellung noch nicht vollständig bekannt.
Wie immer ist ein PDF-Anzeigeprogramm erforderlich.
pdf
logo Mitarbeiter gesucht!
(Michael Ulbricht, 23.07.2022) Seit fast 40 Jahren gibt es die DREHSCHEIBE. Und wenn es sie nicht gäbe, so müsste man sie erfinden. Sie begann als kopiertes Blättchen, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer festen Größe im Bahn-Blätterwald und hat manch einen Marktbegleiter überlebt. Der DREHSCHEIBE angegliedert ist die größte deutschsprachige Online-Plattform für Eisenbahnfreunde. Was sich in all den Jahren jedoch nicht geändert hat, ist der Spaß an der Arbeit. Wir informieren seriös und kompetent, vergessen aber nicht, dass uns und euch die Eisenbahn als Hobby auch Freude bereiten soll. Die Redakteure erstellen ihre Seiten in eigener Verantwortung, pflegen aber einen intensiven, oft auch persönlichen Kontakt mit den Lesern. Die DREHSCHEIBE, so wird uns nachgesagt, ist ein wenig anders als die anderen. Dafür wird sie von einigen Hobbykollegen belächelt, von den meisten ihrer Leser aber geliebt. Nun brauchen wir Unterstützung für unsere Redaktion

Betrieb Mitte


Vorweg: Geld gibt es für die Arbeit nicht. Der Lohn ist achtmal im Jahr ein Heft von dem ihr sagen könnt: „da habe ich mit gemacht”. Voraussetzung ist ein gesundes Interesse an der Eisenbahn, ein gutes Allgemeinwissen über das Bahngeschehen in Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland sowie die Gabe, Informationen lesegerecht aufzuarbeiten.

Die Unterstützung kann als „ständiger Mitarbeiter” beginnen, mit der Option zur eigenverantwortlichen Übernahme der Reaktion. Einzelheiten können jederzeit gerne mit unserem Redakteur abgestimmt werden: Tobias Grosch
logo Fahrzeitenübersicht: Umleiter Göttingen - Kassel/Bebra
(Bastian Bode, 15.04.2021) Schrittweise erneuert die Deutsche Bahn ihre Schnellfahrstrecken in Deutschland. Im Jahr 2021 ist der Abschnitt Göttingen - Kassel an der Reihe. Hierzu werden vom 24. April bis 16. Juli 2021 (fast) alle Fernzüge südlich von Göttingen über Eichenberg und Hann Münden nach Kassel-Wilhelmshöhe umgeleitet. Ausnahme sind die ICE-Züge der Relation Hamburg - Nürnberg, die südlich von Eichenberg über die Nord-Süd-Strecke direkt nach Fulda geleitet werden.

Um Euch einen Überblick zu verschaffen, wann welche Züge wo durchfahren, haben wir die Fahrzeiten in einer kleinen Übersicht zusammengestellt. Züge, die südlich von Eichenberg über Bebra - Bad Hersfeld nach Fulda fahren, könnt Ihr am Zusatz "(Bebra)" in der Laufwegsangabe identifizieren. Am Ende der jeweiligen Richtungsübersicht findet Ihr die Fahrzeiten auf der Nord-Süd-Strecke in einer zusätzlichen Tabelle.

Alle Angaben ohne Gewähr. Insbesondere kann angesichts der Corona-Pandemie natürlich keine Garantie für das Verkehren der einzelnen Züge übernommen werden. Schaut daher bitte vor etwaigen Touren an die Strecke in die jeweiligen Online-Fahrplanauskunft, ob der gewünschte Zug verkehrt.
Für zusätzliche Touren im Zug besteht kein Anlass, alle hier befahrenen Streckenabschnitte lassen sich außerhalb des Umleitungszeitraumes mit planmäßigen Zügen bereisen.

Was der "Königssee" und einige andere Züge während der Umleitung tun, das steht in der aktuellen Ausgabe der DREHSCHEIBE, die in diesen Tagen erscheint.

Viel Erfolg wünschen DREHSCHEIBE und drehscheibe-online.de
pdf
2022
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 13 >

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.