DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
November 2017
>
Seiten:
<
1 2 3 5 6 .. 10
>
Auswahl (240):    

Dezember 2017
09.12.17
Im Schnellzugtempo zum Weihnachtsmarkt in Bamberg und Nürnberg
Zur Weihnachtszeit laden wir Sie mit unserem Sonderzug ein, geführt von der Schnellzug-Elektrolokomotive E18 047, von Leipzig Hbf nach Bamberg und Nürnberg Hbf zu reisen. In Bamberg werden 2 Weihnachtsmärkte geöffnet sein. Der Adventsmarkt im Sand findet auf dem Platz rund um die mittelalterliche Elisabethenkirche (Obere Sandstraße) statt und bietet Ihnen eine historische Kulisse. Weiterhin findet der Weihnachtsmarkt auf dem Maximiliansplatz statt. Als zweites Ziel bieten wir Ihnen Nürnberg an. Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der ältesten und sicher der berühmteste Weihnachtsmarkt der Welt. In den Holzbuden des „Städtleins aus Holz und Tuch gemacht“ findet man traditionellen, oft handgearbeiteten Weihnachtsschmuck und süße Leckereien wie Lebkuchen und Spekulatius.
Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e.V. Mail: bestellung@lokschuppen4.de
Volkmannstr. 39, 06112 Halle

09.12.17
Adventsausflug nach Erfurt
Mit Dampflok 18 201 und unserem historischen Reisezug von Jessen nach Erfurt. Genießen Sie bei einem Aufenthalt von ca. 6 Stunden am Erfurter Dom den schönsten Weihnachtsmarkt Thüringens, die Krämerbrücke und viele weitere Sehenswürdigkeiten. Der Zug führt natürlich auch einen Speisewagen mit sich!
Sonderzugveranstaltungen Chemnitz Mail: Sonderzuege@gmx.de
Andreas Knaak Rosmarinstraße 17 09117 Chemnitz

09.12.17
Adlergeburtstag: Kommt vorbei und feiert mit uns den Geburtstag des Adler!
Am 7. Dezember 1835 fuhr zwischen Nürnberg und Fürth die erste Eisenbahn Deutschlands. In Erinnerung an dieses bahnbrechende Ereignis lädt das DB Museum von 10 bis 18 Uhr zum großen Familienfest ein. Wie jedes Jahr wird es jede Menge Überraschungen und Unterhaltung für kleine und große Eisenbahnfans geben.
DB Museum Nürnberg Mail: info@db-museum.de
Lessingstraße 6, 90443 Nürnberg

09.12.17
Sonderfahrt mit V160 002 von Osnabrück zum Weihnachtsmarkt nach Goslar. (über Melle, Bünde, MInden)
Weihnachtsmarkt Goslar Zuglok wird an diesem Tag voraussichtlich die historische Diesellok V 160 002 (“Lollo”) sein. Erwachsene 59,– EUR, Kinder (3 bis 13 Jahren) 39,– EUR Polsterklassezuschlag (1. oder 2. Klasse): 10,- EUR
Osnabrücker Dampflokfreunde e.V.
Süberweg 60e, 49090 Osnabrück, http://osnabruecker-dampflokfreunde.de/

09.12.17
Modellbahnausstellung V-E-C
Der Villinger Eisenbahnclub lädt zur alljährlichen Ausstellung an den Adventswochenenden sowie 07.01.2017 ein. Auf einer 42qm großen Anlage in unseren Clubräumen in der Nenngröße H0 können bis zu 12 Züge gleichzeitig verkehren. Ebenso findet in den oberen Räumen ein Verkauf von gebrauchten Artikeln rund um die Modellbahn statt. Wir verkaufen im Auftrag von anderen Modellbahnbegeisterten. Veranstaltungszeit: Sa. 02.12.2017 09.12.2017 16.12.2017 von 13:00 bis 17:00 Uhr So. 03.12.2017 10.12.2017 17.12.2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr sowie So. 07.01.2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr
V-E-C (Villinger-Eisenbahnclub e.V.) Mail: info@vecev.de
Webergasse 5, 78048 VS-Villingen

09.12.17
Berlin: Der Tanago-Jahresrückblick
Wie jedes Jahr zeigen wir auch heuer die besten Bilder unserer Reisen 2017 als Vorgeschmack auf 2018 und zum Planen und Vorbereiten neuer Touren. Ort: Penta Hotel in Köpenick, Grünauer Strasse 1, 12577 Berlin Köpenick. Beginn 18:00 Uhr, Eintritt ist wie immer frei, wir bitten um Anmeldung per e-mail unter info@tanago.de, damit wir genug Plätze bereitstellen können. Wir freuen uns auf Euer Kommen !!
Tanago Eisenbahnreisen Mail: info@tanago.de
D- 13347 Berlin, Malplaquetstrasse 10

09.12.17
Mit Volldampf zum Schlesischen Christkindelmarkt in Görlitz
Nostalgischer Sonderzug ab Leipzig über romantische Strecken in die Lausitz mit Schnellzug-Dampflok 03 2155 Ihre Sitzplätze sind reserviert: in bequemen Großraum- oder Abteilwagen aus den 60-er Jahren. Die Abteile werden mit 6 Personen belegt. Genießer reisen bequem in unseren Salon-Speisewagen. In gepflegter Atmosphäre sitzen Sie auf bequemen Sesseln an Tischen und genießen das inkludierte „Sekt-Frühstück“ auf der Hinfahrt und einen Abendimbiss auf der Rückfahrt. In der von Vereinsmitgliedern bewirtschafteten „MITROPA“ werden allen Mitreisenden kleine Snacks und erfrischende Getränke zu günstigen Preisen angeboten. In Görlitz besteht ausreichend Zeit, den Weihnachtsmarkt zu besuchen und an einem geführten 90-minütigen Rundgang durch die weihnachtlich geschmückte Altstadt teilzunehmen. Die Abfahrt in Leipzig ist gegen 08.00 h und die Rückkunft etwa 20.00 h.
Bahnreise-Club Sachsen e.V. in Zusammenarbeit mit Comundus Reisen und Events GmbH Mail: info@bahn-erlebnis.de
Scheurenstr. 26, 40215 Düsseldorf

09.12.17
Advents-/ Nikolausfahrten von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück

Dampfzugfahrten an allen vier Adventswochenenden auf der Schmalspurstrecke von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück. Das Nikolausprogramm beginnt und endet in Bruchhausen-Vilsen. Die Züge sind beheizt. Der Wagen mit Hublift für Mobilitätseingeschränkte ist in allen aufgeführten Zügen im Einsatz. Darüber hinaus wird nach Möglichkeit ein Bewirtschaftungsservice angeboten. Vor der Fahrt bietet sich die Möglichkeit in unserem Bücherladen zu stöbern. Nach kurzer Fahrt steigt der Nikolaus zu, um den Kindern eine kleine Überraschung zu bringen. Abfahrten der Züge ab Bf Bruchhausen-Vilsen Samstags um 14:00 und 16:10 Uhr, Sonntags um 11:15, 14:00 und 16:10 Uhr (nicht am 24.12.). Fahrkarten inklusive Reservierung gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie online im DEV-Ticketshop: [tickets.museumseisenbahn.de].
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof, 27305 Bruchhausen-Vilsen

09.12.17
Dampffahrten im Jubiläumsjahr 125 Jahre Preßnitztalbahn / Zweizugbetrieb

Lassen Sie sich einladen zu einer romantischen Zeitreise bei einer Fahrt mit der Preßnitztalbahn. Genießen Sie die Fahrt im gemütlich warmen Museumszug, der von einer Dampflokomotive gezogen wird. Idyllische Erzgebirgstäler, historische Dampfloks und mustergültig restaurierte Waggons der Deutschen Reichsbahn lassen das Flair vergangener Zeiten aufleben.
Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e.V. Mail: Verein@Pressnitztalbahn.de
Am Bahnhof 78 / 09477 Jöhstadt

09.12.17
Nikolaus Sonderfahrt auf der ehemaligen Steinhuder Meerbahn

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder Nikolaus Sonderfahrten auf der ehemaligen Steinhuder Meerbahn Strecke zwischen Wunstorf und Mesmerode an. Die Abfahrtszeiten sind um 9:30 Uhr, 10:30 Uhr, 11:30 Uhr, 12:30 Uhr, 14:30 Uhr, 15:30 Uhr und 16:30 ab Marktkauf in der Hagenburger Straße 28 in Wunstorf. Die Fahrgasteinnahmen werden zugunsten von Flugkraft Fotoprojekt für Krebskranke Kinder gespendet. Der Fahrkartenvorverkauf findet ab dem 27.11.2017 bei Marktkauf statt.
Schienenflotte GmbH und Marktkauf Wunstorf Mail: a.zempel@schienenflotte.de
Hagenburger Straße 28, 31515 Wunstorf

09.12.17 - 10.12.17
Nikolausfahrten bei der Pollo-Museumseisenbahn in der Prignitz
Besuchen Sie Brandenburgs einzige schmalspurige Kleinbahn und erleben sie das vorweihnachtliche Flair einer Eisenbahn wie sie einst in den 1960er Jahren hier in der Prignitz unterwegs war. Die Züge fahren um 10:00 Uhr; 11:30 Uhr; 13:00 Uhr; 14:30 Uhr; 16:00 Uhr ab Lindenberg. Unterwegs steigt der Nikolaus zu und verteilt an die Kinder kleine Geschenke. Das Kleinbahnmuseum in Lindenberg hat geöffnet.
Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. Mail: info@pollo.de
Lindenberg 7, 16928 Groß Pankow(Prignitz) OT Lindenberg

09.12.17 - 10.12.17
Ausstellung H0-Modellbahnanlage Eisenbahnfreunde Nürtingen
Ausstellung der H0-Modellbahnanlage der Eisenbahnfreunde Nürtingen in der Schloßbergschule (gegenüber der Stadtkirche) beim Weihnachtsmarkt Nürtingen. Nachgebildet ist die Tälesbahn zwischen Nürtingen und Neuffen. Typische Elemente der Landschaft sind dargestellt, Gebäude entlang der Strecke sind vorbildgetreu nachgebaut. Zum Einsatz kommen unter anderem WEG-Fahrzeuge, die auf dieser Strecke tatsächlich eingesetzt waren oder auch noch eingesetzt sind. Außerdem werden auch einige Sonderzüge wie das Sofazügle, das auf der Strecke auch im Original fährt, auf unserer Anlage unterwegs sein. Schaut einfach vorbei und laßt euch überraschen. Öffnungszeiten: Sa. 09.12. von 13:00 bis 20:00 Uhr, So. 10.12. von 11:00 bis 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Eisenbahnfreunde Nürtingen Mail: Eisenbahnfreunde-Nuertingen@freenet.de
Schloßbergschule, Kirchstraße 23, 72622 Nürtingen

09.12.17 - 10.12.17
Modelleisenbahn Ausstellung
Modellbahnausstellung in unseren Clubräumen jeweils von 10-18Uhr
MEC Dippoldiswalde e.V. Mail: info@mec-dippoldiswalde.de
Niedertorstraße 12a 01744 Dippoldiswalde

09.12.17 - 10.12.17
Modelleisenbahnausstellung
Modellbahnausstellung in 08289 Schneeberg, Schulgasse 7, Turnhalle der Ev. Grundschule. Anlagen von H0 bis Z, siehe auch [www.mec-bahnhof-loessnitz.de]
MEC "Bahnhof Lößnitz" Mail: w.jungnickel@famiju.de

09.12.17 - 10.12.17
Modelleisenbahn-Ausstellung im Advent

Modelleisenbahn-Ausstellung im Advent Der Eisenbahn-Club Bergisch Gladbach e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr wieder seine Advent-Fahrtage in seinem Clubheim in der Mülheimer Straße 180 in Bergisch Gladbach Gronau. Am 02.12. & 03.12., sowie am 09.12. & 10.12.2017 haben wir jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr für Sie geöffnet und wir erwarten Sie mit einer großen Auswahl an attraktiven Zügen auf unseren Anlagen. Der Kostenbeitrag beträgt für Erwachsene 2,50€, für Jugendliche von 14 bis 18 Jahre 1,50€ und für Kinder bis 13 Jahre frei. Neben den Neuheiten gibt es natürlich auch wieder reichlich Fahrbetrieb auf allen Anlagen im Erdgeschoss, Obergeschoss, unterm Dach und im Außenbereich, wo Sie dieses Jahr eine Überraschung erwartet. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Internet-Seite [www.ecgl.de] oder auf Facebook. Ein Besuch lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie!
ECGL, Eisenbahn-Club Bergisch Gladbach e.V. Mail: info@ecgl.de
Mülheimer Straße 180, 51469 Bergisch Gladbach

09.12.17 - 10.12.17
Erlebnistage Modellbahn 2017 in Konstanz-Petershausen!

Die Eisenbahnfreunde Tuttlingen präsentieren: HO-Modularrangement im Großformat - 130 Module - 6 Bahnhöfe - 500 Meter Gleislänge, Großes Bahnbetriebswerk mit 2 Lokschuppen und allen Behandlungsanlagen, Rangierbahnhof mit funktionsfähigem Ablaufberg, Vorbildgetreue Züge wie bei der Deutschen Bahn, Laufend neue Module mit Landschafts- und Eisenbahnszenen, Tombola, EFT - Flohmarkt, umfangreiche Zeitschriftenbörse, Kinderspielecke mit LGB-Gartenbahn für die Kleinen. Wenn Sie bei dem Besuch unserer Erlebnistage Lust auf Kaffee und Kuchen bekommen steht unser Speisewagen bereit. Auch Herzhaftes wird geboten. Öffnungszeiten : Samstag 11:00 - 18:00 Uhr, Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr, WICHTIG: Parkplatzsituation ist begrenzt. Es wird empfohlen den ÖPNV zu benutzen. Veranstaltungsort: Halle Petershausen - Conradin-Kreuzer-Str. 5 - 78467 Konstanz
Eisenbahnfreunde Tuttlingen e.V.
Halle Petershausen - Conradin-Kreuzer-Str. 5 - 78467 Konstanz

10.12.17
Nikolaustag im DB Museum Koblenz
Programm: Kinderprogramm Führerstandsmitfahrten auf einer historischen Lokomotive Geführte Rundgänge durch das Museum, Ausstellungen und Fahrzeugsammlung mit Vorstellung besonderer Lokomotiven Rundfahrten mit der Mitfahreisenbahn Koblenz 5 und 7,25 Zoll Vorführungen der Trix-Modellbahn Vorführungen der Gartenbahn Museumsgastronomie Dauer: 10 bis 16 Uhr Kosten: Museumseintritt
DB Museum Koblenz Mail: info@dbmuseum-koblenz.de
Schönbornslusterstraße 14, 56070 Koblenz

10.12.17
Modelleisenbahn und Modellautotauschbörse in Bremen
Der Modellautoclub Weserems e.V. veranstaltet am Sonntag den 10. Dezember eine Modellautotausch- und Modelleisenbahnbörse im „Zentrum für Automobilkultur SchuppenEins“ in Bremen. Beginn ist um 11.00 Uhr, Ende um 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Angeboten werden Modellautos und Eisenbahnen in unterschiedlichen Maßstäben. Adresse: Zentrum für Automobilkultur „SchuppenEins“ Konsul-Smidt-Strasse 20-26 , 28217 Bremen Infos und Anmeldungen unter Manfred@Nauland.de > > Mit freundlichen Grüssen > M. Nauland, > 1. Vors. MAC-Weserems eV > >
manfred@nauland.de Mail: manfred@nauland.de
manfred@nauland.de

10.12.17
Nikolaus-Express auf der südlichen TWE
Traditionell am zweiten Adventssonntag ist die alte „Preußen-Dampflok“ 78 468 (Baujahr 1923) mit ihren fast 1200 „Pferdestärken“ wieder auf der romantischen Strecke der „Teutoburger Wald-Eisenbahn“ von Gütersloh-Nord nach Hövelhof unterwegs. Da der Nikolaus von heute ein moderner Mann ist, hat er an diesem Tage sein Rentiergespann gegen den Nostalgiezug auf der „TWE“ eingetauscht. So schnaubt dann die Dampflok 78 468 wieder von Gütersloh-Nord über Spexard, Verl, Bornholte und Kaunitz nach Hövelhof.
Eisenbahn-Tradition e.V. Mail: info@eisenbahn-tradition.de
Lienener Str. 100, 49525 Lengerich (Westf.)

10.12.17
Große Modellbahn-Ausstellung des MEC Stuttgart
... von 10-18 Uhr in unseren Clubräumen in der S-Bahn-Station Universität (S-Bahn-Linien S1/S2/S3). Gezeigt wird neben der betriebsbereiten und wieder ergänzten H02L=Modellbahnanlage unsere elektronischen Eigenentwicklungen wie z.B. Fahrregler, Gleisbildstellpulte, Gleisbelegt-Melder, Videowagen, LED-Schlussleuchten-Bausätze für H0-Personen- bzw. Güterwagen, etc... und unsere modellbau gestalterischen Fertigkeiten wie naturgetreue Felsen gießen / pigmentieren, Baumschule, selbst gemalte Hintergrundkulisse, etc... Neben unserem schon traditionellen Modellbahnflohmarkt bietet unser attraktives Clubcafe "Gleisblick" für jeden etwas Leckeres. Auch empfängt unser Team vom Bastelzimmer wieder die talentierten Nachwuchskräfte. Eintrittspreise: € 3,50/Erwachsene, € 1,--/Kinder (4-14), € 8,--/Familien
MEC-Stuttgart e.V. Mail: mailto@mec-stuttgart.de
Franz-Arnold-Str. 54, 70736 Fellbach

10.12.17
Ingolstädter Modelleisenbahn u. Spielzeugmarkt
Der Modellbahn- Treff der Region besteht nun seit 31 Jahren und findet zum 148ten mal im Herzen von Bayern statt. Angeboten werden Modelleisenbahnen aller Hersteller und Spurweiten, Modellbahnzubehör, Spielzeug, Modellautos, Literatur und Händlerbeteiligung. Die Anfahrtsbeschreibung entnehmen Sie bitte von meiner Homepage [www.ingolstaedter-modellbahnmarkt.de] Öffnungszeiten von 10:00 bis 15:00 Uhr. In der Niebelungen- Halle, 85098 Großmehring, Dammweg 1.Info.: N. Westphal Tel.: 08405/846
Norbert Westphal Mail: br526666@gmx.de
Niebelungen Halle Dammweg 1, 85098 Großmehring

10.12.17
Nikolaus-Fahrten der Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde e. V. (KBEF), Wesseling

Auch in 2017 finden wieder unsere schönen Nikolausfahrten mit dem historischen Bus des HVSWB e. V. statt, und zwar ab Vereinszentrum, Konrad-Adenauer-Straße 13, 50389 Wesseling am Sonntag, 10.12.2017, um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr und 17:00 Uhr. Fahrpreis: 6,00 € für Kinder (einschl. Nikolausgeschenk), 9,00 € für Erwachsene (einschl. Heißgetränk). Anmeldung bis spätestens 26.11.2017 bei Dirk Collin (Tel. 0172/2411616) oder collind@kbef-ev.de
Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde e. V. (KBEF) Mail: collind@kbef-ev.de
Konrad-Adenauer-Straße 13, 50389 Wesseling

10.12.17
Advents-/ Nikolausfahrten von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück

Dampfzugfahrten an allen vier Adventswochenenden auf der Schmalspurstrecke von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück. Das Nikolausprogramm beginnt und endet in Bruchhausen-Vilsen. Die Züge sind beheizt. Der Wagen mit Hublift für Mobilitätseingeschränkte ist in allen aufgeführten Zügen im Einsatz. Darüber hinaus wird nach Möglichkeit ein Bewirtschaftungsservice angeboten. Vor der Fahrt bietet sich die Möglichkeit in unserem Bücherladen zu stöbern. Nach kurzer Fahrt steigt der Nikolaus zu, um den Kindern eine kleine Überraschung zu bringen. Abfahrten der Züge ab Bf Bruchhausen-Vilsen Samstags um 14:00 und 16:10 Uhr, Sonntags um 11:15, 14:00 und 16:10 Uhr (nicht am 24.12.). Fahrkarten inklusive Reservierung gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie online im DEV-Ticketshop: [tickets.museumseisenbahn.de].
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof, 27305 Bruchhausen-Vilsen

10.12.17
Dampffahrten im Jubiläumsjahr 125 Jahre Preßnitztalbahn / Zweizugbetrieb

Lassen Sie sich einladen zu einer romantischen Zeitreise bei einer Fahrt mit der Preßnitztalbahn. Genießen Sie die Fahrt im gemütlich warmen Museumszug, der von einer Dampflokomotive gezogen wird. Idyllische Erzgebirgstäler, historische Dampfloks und mustergültig restaurierte Waggons der Deutschen Reichsbahn lassen das Flair vergangener Zeiten aufleben.
Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e.V. Mail: Verein@Pressnitztalbahn.de
Am Bahnhof 78 / 09477 Jöhstadt

10.12.17
Stellwerk 1 - Schelklingen - Der Nikolaus kommt!

10. Dezember 2017 - Der Nikolaus kommt auf das Stellwerk Am Sonntag, den 10. Dezember werden zwischen Münsingen und Schelklingen die Dampfzüge der SAB verkehren. Diesen Tag nehmen wir zum Anlass, das Stellwerk nochmals von 13:00 bis 16:00 Uhr zu öffnen. Um 14:00 Uhr wird dann der Nikolaus auf das Stellwerk kommen und hat für die kleinen Besucher eine Überraschung dabei.
Stellwerk 1 Schelklingen Mail: stw1-schelklingen@arcor.de
Stellwerk 1 Schelklingen; Bahnhofstraße 27/1; 89601 Schelklingen

Auswahl (240):    
November 2017
>
Seiten:
<
1 2 3 5 6 .. 10
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.