DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
November 2017
>
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 10
>
Auswahl (249):    

Dezember 2017
02.12.17 - 03.12.17
Modelleisenbahn-Ausstellung im Advent

Modelleisenbahn-Ausstellung im Advent Der Eisenbahn-Club Bergisch Gladbach e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr wieder seine Advent-Fahrtage in seinem Clubheim in der Mülheimer Straße 180 in Bergisch Gladbach Gronau. Am 02.12. & 03.12., sowie am 09.12. & 10.12.2017 haben wir jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr für Sie geöffnet und wir erwarten Sie mit einer großen Auswahl an attraktiven Zügen auf unseren Anlagen. Der Kostenbeitrag beträgt für Erwachsene 2,50€, für Jugendliche von 14 bis 18 Jahre 1,50€ und für Kinder bis 13 Jahre frei. Neben den Neuheiten gibt es natürlich auch wieder reichlich Fahrbetrieb auf allen Anlagen im Erdgeschoss, Obergeschoss, unterm Dach und im Außenbereich, wo Sie dieses Jahr eine Überraschung erwartet. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Internet-Seite [www.ecgl.de] oder auf Facebook. Ein Besuch lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie!
ECGL, Eisenbahn-Club Bergisch Gladbach e.V. Mail: info@ecgl.de
Mülheimer Straße 180, 51469 Bergisch Gladbach

02.12.17 - 03.12.17
Modellbahnausstellung Köthen

am letzten Novemberwochenende und am ersten Dezemberwochenende veranstalten wir als Modellbahnfreunde Köthen unsere Ausstellung im Schloss von Köthen. Es werden Modul- und Heimanlagen in verschiedenen Themen und Spurgrößen gezeigt. Alle weiteren Infos unter [www.modellbahnfreunde-koethen.de]
Modellbahnfreunde Köthen
Schloss Köthen

02.12.17 - 03.12.17
Modellbahnausstellung Gera

Am 2. und 3. Dezember 2017 findet im Foyer des Kultur- und Kongresszentrums Gera die diesjährige Modellbahnausstellung des Ostthüringer Mdellbahnclubs Gera e.V. statt. Geöffnet ist an beiden Tagen von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Ostthüringer Modelleisenbahnclub Gera e.V. Mail: vorstand@omc-gera.de
Kultur- und Kongresszentrum Gera, Schloßstraße 1, 07545 Gera

02.12.17 - 03.12.17
Modelleisenbahnausstellung des MEC Gößnitz in 04626 Schmölln

Modelleisenbahnausstellung des MEC Gößnitz im STAK Schmölln. Zu sehen sind die Eingleißige Modulanlage in der Nennggöße HO. Weitere Club- und Heimanlagen in den Nenngrößen 0m, H0, TT und N runden die Ausstellung ab. Ein Stand mit neuen und gebrauchten Modellbahnartikeln ist ebenfalls vorhanden. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.
MEC Gößnitz e.V. Mail: mec-goessnitz@gmx.de
STAk Schmölln, 04626 Schmölln, An der Sprotte 5/1

02.12.17 - 03.12.17
Modellbahntage Biblis mit angeschlossener Börse

Die Modellbahn-Tage finden jeweils von 11:00 – 17:00 Uhr in der Riedhalle in Biblis statt. Wir bieten unseren Gästen auf unserer Modellbahnausstellung mit angeschlossener Börse, folgende Schauanlagen an: - Kaffeefahrt von Volker Schauss, H0 - Französische Nebenbahn von J.P. Manbar, H0 - Spur 0 – Module mit fahrenden Autos und Motorrädern von Mario Helms - H0-Märklinanlage im Stil der 50er/60er Jahre von unserem Mitglied Christian Fellhauer - Die aus dem Stummi-Forum bekannte Anlage „Buchenbach“ von unserem Mitglied Sebastian Litters, H0 - Unsere vereinseigene H0-Modulanlage „Hofheim/Ried“ ergänzt um die Hafen-Module unseres Mitglieds Dieter Zeller Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgt unsere Cafeteria mit warmen & kalten Speisen und Getränken. Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene 3,00€ und für Kinder von 6 – 14 Jahren 1,50€. Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Eisenbahnfreunde Biblis und Umgebung e.V. Mail: efb1vorstand@gmx.de
Eisenbahnfreunde Biblis und Umgebung e.V., Postfach 1216, 68644 Biblis

02.12.17 - 03.12.17
Tage der offenen Tür beim EMK in Kaiserslautern am 1. Advents-Wochenende!

Wie jedes Jahr so auch in 2017: Tage der offenen Tür beim EMK in Kaiserslautern am 1. Advents-Wochenende! An beiden Tagen präsentieren wir uns von 10 - 17 Uhr, der Eintritt ist natürlich frei! Unsere Vereinsräume befinden sich im Jugendhaus in 67655 Kaiserslautern, Augustastraße 11. Wir zeigen Modelle und Anlagen in dne Spuren Z, N, H0, 0 und 1 sowie Fotos der aktuellen Eisenbahn. Ein kleines Modellbahn-Lädchen mit gebrauchten Modellen ergänzt das Ganze. Seien Sie herzlich willkommen bei den Eisenbahnfreunden Modelleisenbahnclub Kaiserslautern!
EMK Eisenbahnfreunde Modelleisenbahnclub Kaiserslautern e.V. Mail: emk-kontakt@outlook.de
Jugendhaus, Augustastr. 11, 67655 Kaiserslautern

03.12.17
Weihnachtsfahrt nach Rothenburg o.d.T.
Von Fürth und Nürnberg aus bringt Sie der Dampfsonderzug der FME über Ansbach in die alte Reichsstadt Rothenburg ob der Tauber. Während der Fahrt verteilen der Nikolaus und sein Helfer Knecht Ruprecht Lob und Tadel an die Kinder. Die braven erhalten ein Geschenk. Fahren Sie mit und genießen Sie den Zauber der weihnachtlich geschmückten, romantischen Altstadt und des Reiterlesmarktes.
Fränkische Museums-Eisenbahn e.V. Nürnberg

03.12.17
Adventveranstaltung bei den Modelleisenbahn Freunden Wuppertal
Die Modelleisenbahn Freunde Wuppertal öffnen am Sonntag, den 3. Dezember von 10 bis 18 Uhr ihre Pforten zur Präsentation und Vorführung der seit 2009 entstehenden großen digital gesteuerten H0-Anlage sowie mehrerer Anlagen der Jugendgruppe. Während die kurzen und langen Züge ihre Runden in der ersten Etage unseres Vereinsheimes drehen und dort auch die gemütliche Cafeteria zum Verweilen einlädt, befinden sich die verschiedenen Anlagen unserer Jugendgruppe im Erdgeschoss in eigenen Räumlichkeiten. Für weitere Infos besuchen Sie unsere Homepage, wo für Sie auch ein Flyer zum Download und Ausdruck bereitsteht.
Modelleisenbahn Freunde Wuppertal e.V. Mail: info@mef-wtal.de
42289 Wuppertal, Heckinghauser Straße 73a

03.12.17
Weihnachtsfahrt nach Rothenburg o.d.T.
Von Fürth und Nürnberg aus bringt Sie der Dampfsonderzug der FME über Ansbach in die alte Reichsstadt Rothenburg ob der Tauber. Während der Fahrt verteilen der Nikolaus und sein Helfer Knecht Ruprecht Lob und Tadel an die Kinder. Die braven erhalten ein Geschenk. Fahren Sie mit und genießen Sie den Zauber der weihnachtlich geschmückten, romantischen Altstadt und des Reiterlesmarktes.
Fränkische Museums-Eisenbahn e.V. Nürnberg Mail: info@fme-ev.de

03.12.17
Modellbahnausstellung V-E-C
Der Villinger Eisenbahnclub lädt zur alljährlichen Ausstellung an den Adventswochenenden sowie 07.01.2017 ein. Auf einer 42qm großen Anlage in unseren Clubräumen in der Nenngröße H0 können bis zu 12 Züge gleichzeitig verkehren. Ebenso findet in den oberen Räumen ein Verkauf von gebrauchten Artikeln rund um die Modellbahn statt. Wir verkaufen im Auftrag von anderen Modellbahnbegeisterten. Veranstaltungszeit: Sa. 02.12.2017 09.12.2017 16.12.2017 von 13:00 bis 17:00 Uhr So. 03.12.2017 10.12.2017 17.12.2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr sowie So. 07.01.2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr
V-E-C (Villinger-Eisenbahnclub e.V.) Mail: info@vecev.de
Webergasse 5, 78048 VS-Villingen

03.12.17
Im Uerdinger Schienenbus ab Gladbeck, Dorsten & Reken zum historischen Weihnachtsmarkt Billerbeck
Am Sonntag, den 1. Advent geht es im REVIER-Sprinter, einem Uerdinger Schienenbus aus den 50er/60er Jahren ab Gladbeck West (ca. 10:30), Dorsten (ca. 10:50) & Reken (ca. 11:15) nach Billerbeck zum historischen Weihnachtsmarkt. Wir befahren ab Dorsten die landschaftlich sehr reizvolle Strecke ins Westmünsterland nach Coesfeld und weiter über die Baumberge zum Ziel Billerbeck. Ein 4-stündiger Aufenthalt bietet genügend Zeit um den Weihnachtsmarkt im historischen Ortskern zu erkunden. Ebenso zu empfehlen ist ein Blick in den imposanten Billerbecker Dom! Die Rückfahrt erfolgt um ca. 16:20. Im Zug sind Kaffee, Glühwein, Erfrischungsgetränke & kleine Snacks gegen einen moderaten Aufpreis erhältlich. Ab Gladbeck -> Erw.: 29,50 €, Ki.: (4 - einschl. 14 J.): 14,50 €; Ab Dorsten -> Erw.: 27,00 €, Ki.: 13,50 €; Ab Reken -> Erw.: 23,00 €, Ki.: 11,50 €; Weitere Inforationen auf unserer Homepage!
BG Herten Mail: betriebe.herten@gmail.com

03.12.17
Weihnachtsdampflokfahrt nach Saalfeld
Am Sonntag, den 03.12.2017 bringt Sie die IG Dampflok Nossen e.V. von Nossen (ab 07:15 Uhr) über Roßwein, Döbeln, Erlau und Chemnitz zum Weihnachtsmarkt nach Saalfeld. Die Vielzahl gut erhaltener Bauwerke aus verschiedenen Epochen gab der Stadt den Beinamen "Steinerne Chronik Thüringens". Der historische Stadtkern ist geprägt von dem Renaissance-Rathaus mit seiner kunstvollen Fassade, alten Patrizierhäusern mit aufwendigen Giebeln, Torbögen und Erkern. Der Rundgang führt auch in die Johanneskirche, einer der größten Hallenkirchen Thüringens. Zusätzlich haben wir eine Ausflugsprogramm für Sie erarbeitet, siehe unten. Genießen Sie die Fahrt durch Sachsen und den Thüringer Wald und das weihnachtlich erleuchtete Saaletal. Für unsere kleinen Fahrgäste wird auch bei dieser Fahrt der Nikolaus mit zusteigen!
IG Dampflok Nossen e.V. Mail: info@bwNossen.de
Döbelner Straße 19, 01683 Nossen

03.12.17
Modellbahnausstellung und Börse Bergkamener Eisenbahnfreunde
Am Sonntag dem 03.12.2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr findet wieder die alljährliche Ausstellung der Bergkamener-Eisenbahnfreunde im Schacht III in Bergkamen Rünthe statt.
Bergkamener-Eisenbahnfreunde e.V. 1.Vorsitzender Dieter Ludwig Tel.0173-9765007

03.12.17
Modellbörse der Eisenbahnfreunde Biet.-Biss. e.V.

Winterzeit ist Modellbahnzeit! Deshalb veranstalten die EFBB e.V. vier große Modellbahnausstellungen zwischen Dezember 2017 und Februar 2018. Wir möchten Sie als Besucher recht herzlich zu unseren Ausstellungssonntagen einladen! Wir haben an folgendem Termin von 10:00 - 17:00 Uhr für Sie geöffnet: 3. Dezember 2017 - Modellbörse Unsere traditionelle Modellbörse zum Saisonstart wartet nicht nur mit gebrauchten und neuen Artikeln rund ums Hobby Modellbahn auf, sondern bietet auch eine große Auswahl an Modellautos und Spielzeug. Sie zählt zu einer der beliebtesten Börsen im Umland. Zudem werden unsere Vereinsanlagen (HP-Spinne und Gleis 2/3) zu sehen sein.
Eisenbahnfreunde Bietigheim-Bissingen e.V. Mail: direktion@efbbev.de
Kammgarnspinnerei 16 D-74321 Bietigheim-Bissingen

03.12.17
Eisenbahnmuseum der IG Bw Dresden-Altstadt lädt zum 1. Advent ein

Alle Eisenbahnfreunde; Lokfans; kleinen und großen Wichtel sind am 3.Dezember 2017 von 10:00 bis 16:00 Uhr zum 1. Advent ins Eisenbahnmuseum der IG Bw Dresden-Altstadt an der Zwickauer Straße 86 zu einem bunten Advents- und Weihnachtsprogramm eingeladen.Eintritt ist frei als Dank an unsere Besucher. Der Weihnachtsmann wird erwartet, bringt einen großen Sack voller Überraschungen mit und nimmt auch Wunschzettel entgegen. Gemeinsam können Sie sich im Lokschuppen in weihnachtlichem Ambiente und in fröhlicher Runde bei Original Dresdner Stollen,Glühwein,Kinder-Punsch und anderen Köstlichkeiten auf die Weihnachtszeit einstimmen. Besucher haben die Möglichkeit fotogerecht aufgestellte historische Dampflokomotiven, Eisenbahnfahrzeuge und andere Raritäten zu fotografieren oder durch den Lokschuppen zu pilgern,sich bei einem Imbiss zu stärken sowie ein Souvenir als Andenken zu erwerben.
IG Bw Dresden-Altstadt
Zwickauer Str 86, 01187 Dresden

03.12.17
Advents-/ Nikolausfahrten von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück

Dampfzugfahrten an allen vier Adventswochenenden auf der Schmalspurstrecke von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück. Das Nikolausprogramm beginnt und endet in Bruchhausen-Vilsen. Die Züge sind beheizt. Der Wagen mit Hublift für Mobilitätseingeschränkte ist in allen aufgeführten Zügen im Einsatz. Darüber hinaus wird nach Möglichkeit ein Bewirtschaftungsservice angeboten. Vor der Fahrt bietet sich die Möglichkeit in unserem Bücherladen zu stöbern. Nach kurzer Fahrt steigt der Nikolaus zu, um den Kindern eine kleine Überraschung zu bringen. Abfahrten der Züge ab Bf Bruchhausen-Vilsen Samstags um 14:00 und 16:10 Uhr, Sonntags um 11:15, 14:00 und 16:10 Uhr (nicht am 24.12.). Fahrkarten inklusive Reservierung gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket sowie online im DEV-Ticketshop: [tickets.museumseisenbahn.de].
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof, 27305 Bruchhausen-Vilsen

03.12.17
145 . Berliner Spielzeugbörse

145 . Berliner Spielzeugbörse Eisenbahnen , Autos , Blechspielzeug , Figuren , Puppen , Teddys Sonntag , 03.12.2017 10.00 bis 14.00 Uhr Loewe Saal In den Ludwig Loewe - Höfen Wiebestr. 42 10553 Berlin - Moabit ( Bus M27 ) Eintritt 4,50 Euro , ab 12:30 Uhr 2,50 Euro Eintritt Nutzen Sie die Möglichkeit für Gratis Eintritt unter : [www.oldthing.de] Info : R. Hebeling , Tel. 030/7842346 oder 0173/3882000 Nächste Termine : 21.01.2018 und 18.03.2018
R. Hebeling

03.12.17
Dampffahrten im Jubiläumsjahr 125 Jahre Preßnitztalbahn / Einzugbetrieb

Lassen Sie sich einladen zu einer romantischen Zeitreise bei einer Fahrt mit der Preßnitztalbahn. Genießen Sie die Fahrt im gemütlich warmen Museumszug, der von einer Dampflokomotive gezogen wird. Idyllische Erzgebirgstäler, historische Dampfloks und mustergültig restaurierte Waggons der Deutschen Reichsbahn lassen das Flair vergangener Zeiten aufleben.
Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e.V. Mail: Verein@Pressnitztalbahn.de
Am Bahnhof 78 / 09477 Jöhstadt

03.12.17
Tag der Offenen Tür im Bw Bielefeld

Wir werden am 03.12.2017 von 10 Uhr bis 17 Uhr unsere Tore öffnen und den Besuchern unsere Arbeit näherbringen. Sämtliche Fahrzeuge können besichtigt werden und gern machen wir für die vielen Fragen auch den "Erklärbär". Unsere Projekte, wie z.B. die seit über drei Jahren andauernde Restaurierung des Kleinst-Turmtriebwagens Klv 61 machen große Fortschritte. Im kleinen Lokschuppen wird die Jugendgruppe des MEC-Bielefeld ihre Modulanlage mal in anderen Räumlichkeiten präsentieren, auch die eine oder andere Eisenbahnrarität für die große und kleine Eisenbahn können erworben werden. Gegen 13 und 15 Uhr machen wir wie bisher Führungen durch das Bahnbetriebswerk und versorgen die Eisenbahninteressierten mit Hintergrundinformationen. Für das leibliche Wohl (Kaffee und Kuchen) ist im Café Sandbunker gesorgt. Der Eintritt ist kostenfrei, wir freuen uns natürlich über eine Spende.
Bielefelder Eisenbahnfreunde e.V. Mail: marco@riffelmann.de
Stadtheider Str.11, 33609 Bielefeld

03.12.17
Advents-Nikolaus-Sonderzüge ab Museumsbahnhof Schönberger Strand

Advents-Nikolaus-Sonderzüge ab Museumsbahnhof Schönberger Strand um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr nach Probsteierhagen und zurück ab 11:45, 13:45 and 15:45. Der Nikolaus verteilt im Zug kleine Geschenke an artige Kinder. Straßenbahnfahrten mit Fahrzeugen der Museumsstraßenbahn am Strandbahnhof zu allen Zugfahrten und nach Bedarf.
Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e. V. (gemeinnützig) Kollaustraße 177 22453 Hamburg Mail: info@vvm-museumsbahn.de
Museumsbahnhof Schönberger Strand Am Schierbek 1, 24217 Schönberg (Holstein) Telefon (04344) 2323

03.12.17
Freisinger Modellbahnbörse

Die Dezemberbörse des MEC Freising findet am 03.12.2017 von 09:00 bis 13:00 Uhr in der Mehrzweckhalle, Luitpoldstr. 1, 85356 Freising statt! Angeboten werden Modellbahnen aller Spurweiten, Modellautos und Zubehör sowie Literatur zum Thema Eisenbahn und Modelleisenbahn. Die Freisinger Modellbahnbörse zählt seit vielen Jahren zu den bekanntesten und beliebtesten Märkten. Ein "Muss" für jeden Modelleisenbahner! Eine Anfahrtsbeschreibung gibt es hier: [www.mec-freising.de] Über Tischreservierungen informiert diese Seite: [www.mec-freising.de] Wir freuen uns auf Euren Besuch.
MEC Freising e.V. Mail: boerse@mec-freising.de

03.12.17
20 Jahre SAM Modelleisenbahn

Mit einer Ausstellung feiern die SAM Modellbahner am Samstag 2.12. und am Sonntag 3.12.2017 ihr 20-jähriges Bestehen. Gezeigt werden Anlagen in den Spurgrößen N - TT - H0 und ein Spielbereich für Kinder. Hier können die Kinder an verschiedenen Anlagen selber die Züge steuern, zusätzlich ist an den beiden Tagen noch eine große Holzeisenbahn und ein Eisenbahn Quiz aufgebaut. Die Ausstellung befindet sich im Forum Troisdorf in der 3. Etage, der Zugang erfolgt durch das Treppenhaus oder barrierefrei über das Parkdeck 6. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag von 11 bis 17 Uhr, am Sonntag von 13 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei !
SAM Modellbahner
Kölner Straße 2 -- 53840 Troisdorf

07.12.17 - 10.12.17
Winterdampf im Erzgebirge
Das Erzgebirge - der Inbegriff für Weihnachten, mit Schwibbögen, Räuchermännchen, Pyramiden und heimatlicher Volkskunst und in unserem Fall auch mit Dampf! Erleben Sie ein unvergessliches Adventswochenende bei Weihnachtsromantik auf den verschiedenen Bahnen. Wir besuchen natürlich auch den höchsten Berg Sachsens. Mit seinen 1214 mNN ist der Fichtelberg weithin sichtbar und mit der Seilbahn bequem zu bezwingen. Aussichten bis weit ins Landesinnere und nach Böhmen sind bei entsprechendem Wetter atemberaubende Realität. Genießen Sie auf unseren Fahrten märchenhaft geschmückte Erzgebirgsdörfer und weihnachtlich dekorierten Städte. Kleingruppenreise im Mercedes Benz Minibus ab Dresden und Chemnitz. Individuelle Halte und Zustiege entlang der Route auf Anfrage.
Schadé-Tours Eisenbahntouristik Mail: info@schade-tours.de
Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf

07.12.17 - 10.12.17
Winterdampf im Erzgebirge
Das Erzgebirge - der Inbegriff für Weihnachten, mit Schwibbögen, Räuchermännchen, Pyramiden und heimatlicher Volkskunst und in unserem Fall auch mit Dampf! Erleben Sie ein unvergessliches Adventswochenende bei Weihnachtsromantik auf den verschiedenen Bahnen. Wir besuchen natürlich auch den höchsten Berg Sachsens. Mit seinen 1214 mNN ist der Fichtelberg weithin sichtbar und mit der Seilbahn bequem zu bezwingen. Aussichten bis weit ins Landesinnere und nach Böhmen sind bei entsprechendem Wetter atemberaubende Realität. Genießen Sie auf unseren Fahrten märchenhaft geschmückte Erzgebirgsdörfer und weihnachtlich dekorierten Städte. Kleingruppenreise im Mercedes Benz Minibus ab Chemnitz und Dresden.
Schadé-Tours Eisenbahntouristik Mail: info@schade-tours.de
Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf

08.12.17
Dickens Express zum Weihnachtsmarkt in Medemblik (Niederlande)

Am 8. Dezember verkehrt der dampfgeführte Dickens Express zum Weihnachtsmarkt in Medemblik. Hoorn Museumsbahnhof Abfahrt 16.30 Uhr, Rückfahrt Medemblik ab 21.00 Uhr.
Museumstoomtram Hoorn-Medemblik Mail: info@stoomtram.nl
Van Dedemstraat 8, 1624 NN Hoorn/NL

Auswahl (249):    
November 2017
>
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 10
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.