DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
Mai 2021
Seiten:
<
1 .. 9 10
Auswahl (268):    
 
 
» Kartenansicht

Derzeit können wir nicht abschätzen wann Veranstaltungen wieder regulär stattfinden können. Daher bitte bei den Veranstaltern schauen, ob ein angekündigter Termin zustande kommt!


Oktober 2021
23.10.21
Degustationsfahrt zum Thema Whisky
*Whisky ist genau wie Whiskey – nur ganz anders.* Spannende Geschichten rund um den Whisky inklusive Hintergrundwissen zu Herstellung, Herkunft und Besonderheiten. Thomas Bohl von der Vinothek Galluskeller zeigt verschiedenste Whiskys aus aller Welt – natürlich inklusive Degustation. Im gemütlichen Nostalgiewagen aus dem Jahre 1933 reisen Sie von Gossau oder Herisau durchs malerische Appenzellerland nach Appenzell und geniessen dabei einen Apéro Riche. In Appenzell angekommen, beginnt die Degustation mit vielen wissenswerten Fakten zur Herkunft und Geschichte vom Whisky. Bevor die verschiedensten Sorten probiert werden, erhalten Sie eine Einführung in die Degustationstechnik. Nach der spannenden Degustation bringt Sie der Zug bei gemütlichem Beisammensein wieder zurück.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Stiftung historische Appenzeller Bahnen, c/o Appenzeller Bahnen AG, St. Gallerstrasse 53, CH-9102 Herisau » Kontaktformular

24.10.21
Historische Dieselzugfahrt mit der „Sauschwänzlebahn“
Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular


November 2021
04.11.21 - 07.11.21
Faszination Modellbau und Echtdampf-Hallentreffen Friedrichshafen
Modellbau in all seinen Facetten soll an diesem Wochenende erlebbar gemacht werden. Die Modellbahn, von ganz klein bis groß. Und die funktionierende Echtdampfmodelle von Eisenbahn, Schiff, Auto und Karussell. Nicht zu vergessen die Stationärmodelle der verschiedensten Größen. Hier in Friedrichshafen trifft sich die Modellbauwelt! 400 Aussteller und das größte Echtdampf-HallenTreffen der Welt erwarten Sie. Ein weiteres Highlight der Tour ist die Appenzeller Bahn südlich des Bodensees. Bald 100 km Schmalspurbahn auf 1000 mm Spur. ein ganzer Tag soll ihr gewidmet sein. Ab Bautzen, Dresden, Siebenlehn Autohof, Chemnitz, Münchberg Autohof, Nürnberg.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

06.11.21
Laternenfahrtag im Feldbahnmuseum
Laternenfahrtag im Feldbahnmuseum Wiesloch geöffnet 14 bis 20 Uhr Feldbahnbetrieb rund um den 1905 erbauten Lokschuppen der einstigen Großziegelei Ton- waren-Industrie-Wiesloch AG mit Schaustollen zur Erinnerung an die regionale Bergbauge- schichte. An den Veranstaltungstagen Fahrten mit dem historischen Werksarbeiterpersonen- zug auf der Museumsstrecke und Führungen über das Museumsgelände. Nachtfahrten bis 20 Uhr! Eintritt, Führungen und Besichtigung frei (um eine Spende wird gebeten). Zur Fahrt mit dem Personenzug muss eine Fahrkarte gelöst werden.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch e.V. » Kontaktformular

13.11.21 - 14.11.21
Modellbahnwelten Gliwice und Lokomotivskansen Zdunska Wola (PL)
Sie zählt zu den größten Modellbahnanlagen Polens: Im Maßstab 1:22,5 sind bekannte Gebäude aus der Stadt und der Region Gliwice äußerst detailliert dargestellt. Aber auch verschiedene Szenen ohne direktes Vorbild sind zu finden. Unzählige Figurengruppen stellen das "echte Leben" dar. Feinst gearbeitete Straßenzüge oder Geländeprofile geben der Bahn ihr spezielles Flair. In kurzen Abständen wird der Tag- und Nachtbetrieb simuliert. Wer einmal in Gliwice ist kommt am Sender Gleiwitz nicht vorbei. Als Erinnerungsort für den Beginn des 2. Weltkrieges spielt der unter Denkmalschutz stehende hölzerne Sendeturm eine bedeutende Rolle. Die Rückreise führt Sie über den Lokomotivskanzen Zdunska Wola. Mehr als ein Dutzend, vornehmlich Dampflokomotiven, sind zur Ansicht im Freigelände aufgestellt. Ein kleines Museum vervollständigt die Sammlung. Sonderbusreise ab Bautzen, Dresden, Görlitz.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

17.11.21
Modellbahnwelten Breslau (PL)
Im Vielleicht schönsten Bahnhof der schlesischen Metropole ist die größte Modellbahnanlage Polens untergebracht. Auf über 300m² verkehren eine Vielzahl von Zügen in authentisch nachgestalteter Landschaft. Zu sehen sind Szenen vom Hauptplatz in Wroclaw, der alte Bahnhof von Karpacz, die sagenumwobene Schneekoppe und Vieles mehr. Alles im Maßstab 1 : 22,5! Das Gesamtensemble wird durch unzählige Figuren in allen Lebenslagen umrahmt. Dies alles befindet sich in dem 1842 im klassizistischen Stiel erbauten alten Freiburger Bahnhof. Dieser beeindruckende Kopfbahnhof liegt direkt am Rand der historischen Altstadt. Nutzen Sie die Zeit nach dem Besuch der Modellbahn für einen Bummel durch die Altstadt Breslaus, einen Besuch des Hauptbahnhofs oder genießen Sie eine Fahrt auf dem gut 80km langen Straßenbahnnetz. Busreise ab dresden, Bautzen, Görlitz.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

20.11.21
Modellbahn-/Modellauto-Börse der MEF Frankenthal e.V.
Auf über 500 qm bieten Ihnen Aussteller Neuwertiges und Gebrauchtes. Modelleisenbahnen (aller Spurweiten), Modellbahnzubehör, Modellautos, Blechspielzeug, Literatur, usw. Über eine verkehrsgünstige Anbindung erreichen Sie die Halle unweit von Frankenthal/Pfalz. Dort haben Sie: • ausreichend Parkplätze • kurze Wege für Aussteller und Besucher zur Halle • gute Zugangsmöglichkeiten (barrierefrei) • eine gut ausgeleuchtete und gleichmäßig wohltemperierte Halle Eine Testanlage für alle Systeme u. Spurweiten ist vorhanden. Termine Saison 2021: 11.12.2021 Eintritt € 4,-- Standgebühr: Tisch 2,20 m x 1,00 m -- € 29,-- Ansprechpartner: Thomas Kurtz 0 62 41 - 78 94 47 boerse@mef-frankenthal.de.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
ModellEisenbahnFreunde Frankenthal e.V., Reiner Willem, Frühlingstr. 10, D-67227 Frankenthal-Mörsch » Kontaktformular

21.11.21
Jassfahrt mit Daniel Müller im Appenzeller Vorderland
Jassen ist Trumpf! Steigen Sie in Rorschach in die nostalgischen Wagen der Rorschach-Heiden-Bahn aus dem Jahre 1930 ein und geniessen Sie auf der Fahrt nach Heiden nebst der schönen Aussicht auf den Bodensee ein feines Butterzöpfli mit Kaffee. In Heiden wartet bereits das historische Postauto, dass Sie zum Restaurant St. Anton fährt. Unter der Leitung des ehemaligen «Samschtig-Jass»-Schiedsrichters Daniel Müller wird anschliessend gejasst und «gschieberet» was das Zeug hält. Das Jassen wird durch ein feines 2-Gänge-Menü unterbrochen. Damit die Jasser gestärkt nach Hausen gehen können, gibt es vor der Rückfahrt ein feines Dessert.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Stiftung historische Appenzeller Bahnen, c/o Appenzeller Bahnen AG, St. Gallerstrasse 53, CH-9102 Herisau » Kontaktformular

26.11.21 - 29.11.21
Winterdampf im Erzgebirge
Das Erzgebirge - der Inbegriff für Weihnachten, mit Schwibbögen, Räuchermännchen, Pyramiden und heimatlicher Volkskunst und in unserem Fall auch mit Dampf! Erleben Sie ein unvergessliches Adventswochenende bei Weihnachtsromantik auf den verschiedenen Bahnen. Wir besuchen natürlich auch den höchsten Berg Sachsens. Mit seinen 1214 mNN ist der Fichtelberg weithin sichtbar und mit der Seilbahn bequem zu bezwingen. Aussichten bis weit ins Landesinnere und nach Böhmen sind bei entsprechendem Wetter atemberaubende Realität. Genießen Sie auf unseren Fahrten märchenhaft geschmückte Erzgebirgsdörfer und weihnachtlich dekorierten Städte. Ab Chemnitz, Dresden,Bautzen,Görlitz.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

27.11.21
Nikolausfahrt mit der "Sauschwänzlebahn"
Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen. Genießen Sie die winterliche Landschaft des Wutachtals und die weihnachtliche Stimmung an den Bahnhöfen in Blumberg-Zollhaus und Fützen. Die Nikolausfahrten finden zwischen Blumberg-Zollhaus und Fützen statt.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

28.11.21
Nikolausfahrt mit der "Sauschwänzlebahn"
Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen. Genießen Sie die winterliche Landschaft des Wutachtals und die weihnachtliche Stimmung an den Bahnhöfen Blumberg-Zollhaus und Fützen. Die Nikolausfahrten finden zwischen Blumberg-Zollhaus und Fützen statt.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular


Dezember 2021
04.12.21
Nikolausfahrt mit der "Sauschwänzlebahn"
Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen. Genießen Sie die winterliche Landschaft des Wutachtals und die weihnachtliche Stimmung an den Bahnhöfen Blumberg-Zollhaus und Fützen. Die Nikolausfahrten finden zwischen Blumberg-Zollhaus und Fützen statt.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

04.12.21
Adventsfahrt mit dem Bundesbahn-IC „Martin Luther“ nach Erfurt
Erleben Sie die imposante Schnellfahr-Elektrolok der legendären Baureihe E03 des DB Museums vor originalen TEE- bzw. IC-Wagen der 1980er-Jahre! Sie nehmen Platz im originalen 1.- Klasse-Abteilwagen „Avmz“, im 1.- Klasse-Großraumwagen „Apmz“ oder im 2.- Klasse-IC-Abteilwagen „Bm“ und reisen auf bequemen Polstersitzen. Die Stadt Erfurt ist geprägt von einem mittelalterlichen Stadtkern. Charakterisiert durch die reizvollen Fachwerkhäuser und kleinen Gassen entsteht eine einzigartige Altstadt. Erleben Sie die Landeshauptstadt Thüringens in der Vorweihnachtszeit. Zustiege in Bonn, Köln, Solingen, Wuppertal, Hagen, Schwerte, Unna, Soest, Lippstadt, Paderborn und Altenbeken. Weitere Informationen auf [www.nostalgiezugreisen.de] oder telefonisch unter 02041 - 34 84 668.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
NostalgieZugReisen, Honigsberger Str. 26 – 45472 Mülheim an der Ruhr » Kontaktformular

04.12.21 - 05.12.21
Nikolausdampf UEF Amstetten-Gerstetten
Am 4./5. Dezember verkehren Nikolauszüge zwischen Gerstetten und Stubersheim. Bespannt werden die Züge von 75 1118 und historischen Personenwagen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
UEF Lokalbahn Amstetten - Gerstetten, Bahnhof 2 89547 Gerstetten » Kontaktformular

04.12.21 - 05.12.21
Miniaturwunderland Hamburg, Schmalspurbahn Bruchhausen - Vilsen
Hoch im Norden der Republik befindet sich die wohl bedeutendste Modellbahnanlage des Landes. In der Hamburger Hafenstadt wurde und wird ein Wunderland im Maßstab 1 : 87 gebaut. Themen aus ganz Europa sehen Sie hier in Miniatur. Doch es geht auch etwas größer: Auf der Museumsbahn Bruchhausen - Vilsen in Meterspur. Genießen Sie eine Dampfzugfahrt in dieser landwirtschaftlich geprägten Region. Die mit viel Liebe in Betrieb bewahrte Bahn gewährt einen angenehmen Blick in die längst vergangenen Zeit der Schmalspurbahn. Ab Bautzen, Dresden, Siebenlehn, Flughafen Schkeuditz, Magdeburg.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

05.12.21
Nikolausfahrt mit der "Sauschwänzlebahn"
Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung und die gemütliche Atmosphäre an den Bahnhöfen in Blumberg-Zollhaus und in Fützen. Das Eisenbahnmuseum ist für Sie am Bahnhof Blumberg-Zollhaus geöffnet, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Während dem Aufenthalt in Blumberg-Zollhaus können Sie sich sehr gerne am Kiosk verpflegen. Abfahrtszeiten ab dem Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 15:45 Uhr sowie 17:45 Uhr TIPP: Vorsicht, der Nikolaus kommt an Ihrem Platz vorbei! Die Kinder dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

06.12.21
Nikolausfahrt mit der "Sauschwänzlebahn"
Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung und die gemütliche Atmosphäre an den Bahnhöfen in Blumberg-Zollhaus und in Fützen. Das Eisenbahnmuseum ist für Sie am Bahnhof Blumberg-Zollhaus geöffnet, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Während dem Aufenthalt in Blumberg-Zollhaus können Sie sich sehr gerne am Kiosk verpflegen. Abfahrtszeiten ab dem Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 15:45 Uhr sowie 17:45 Uhr TIPP: Vorsicht, der Nikolaus kommt an Ihrem Platz vorbei! Die Kinder dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

09.12.21 - 14.12.21
Eisenbahnmuseen in Südosteuropa im Advent
Die Adventszeit ist im Südosten Europas eine besondere Zeit. Eigene Bräuche und hell erleuchtete Adventsmärkte verzaubern den Besucher. Der Adventsmarkt in Zagreb wurde zum „Bester europäischer Weihnachtsmarkt 2016“ gekürt. Die Städte Ljubljana und Triest stehen dem in nichts nach. Doch auch – oder vielleicht gerade hier – verbergen sich einzigartige Schätze der Eisenbahngeschichte! Besuchen Sie mit uns die großartigen Eisenbahnsammlungen in Ljubljana und Zagreb. Fahren Sie die Überlandbahn Opicina mit integrierter Standseilbahn als Schiebefahrzeuge. Und genießen Sie die Fahrt in der vielleicht kürzesten Standseilbahn der Welt. Neben den hochinteressanten Zielen der Eisenbahn und Technik bleibt auch noch ausreichend Zeit für die Schönheiten der Städte und natürlich auch deren Adventsmärkte. Kleingruppenreise ab Passau, Hof, Chemnitz, Dresden, Bautzen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

11.12.21
Nikolausfahrt mit der "Sauschwänzlebahn"
Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung und die gemütliche Atmosphäre an den Bahnhöfen in Blumberg-Zollhaus und in Fützen. Das Eisenbahnmuseum ist für Sie am Bahnhof Blumberg-Zollhaus geöffnet, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Während dem Aufenthalt in Blumberg-Zollhaus können Sie sich sehr gerne am Kiosk verpflegen. Abfahrtszeiten ab dem Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 15:45 Uhr sowie 17:45 Uhr TIPP: Vorsicht, der Nikolaus kommt an Ihrem Platz vorbei! Die Kinder dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

11.12.21
Modellbahn-/Modellauto-Börse der MEF Frankenthal e.V.
Auf über 500 qm bieten Ihnen Aussteller Neuwertiges und Gebrauchtes. Modelleisenbahnen (aller Spurweiten), Modellbahnzubehör, Modellautos, Blechspielzeug, Literatur, usw. Über eine verkehrsgünstige Anbindung erreichen Sie die Halle unweit von Frankenthal/Pfalz. Dort haben Sie: • ausreichend Parkplätze • kurze Wege für Aussteller und Besucher zur Halle • gute Zugangsmöglichkeiten (barrierefrei) • eine gut ausgeleuchtete und gleichmäßig wohltemperierte Halle Eine Testanlage für alle Systeme u. Spurweiten ist vorhanden. Termine Saison 2022: (in Arbeit) Eintritt € 4,-- Standgebühr: Tisch 2,20 m x 1,00 m -- € 29,-- Ansprechpartner: Thomas Kurtz 0 62 41 - 78 94 47 boerse@mef-frankenthal.de.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
ModellEisenbahnFreunde Frankenthal e.V., Reiner Willem, Frühlingstr. 10, D-67227 Frankenthal-Mörsch » Kontaktformular

11.12.21
Fonduefahrt ins Appenzellerland
Steigen Sie ein und geniessen Sie einen geselligen Abend im Appenzellerland. Lassen Sie sich während der abendlichen Fahrt im Buffetwagen durch das Appenzellerland bei einem Apéro mit feinen Appenzeller Köstlichkeiten verwöhnen. In Appenzell angekommen haben Sie die Gelegenheit eine Betriebsbesichtigung mit Degustation bei der Firma Appenzeller Alpenbitter AG zu erleben. Danach servieren wir Ihnen ein schmackhaftes Käsefondue mit verschiedenen Beilagen im Buffetwagen. Auf der Rückfahrt geniessen Sie einen süssen Dessert.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Stiftung historische Appenzeller Bahnen, c/o Appenzeller Bahnen AG, St. Gallerstrasse 53, CH-9102 Herisau » Kontaktformular

12.12.21
Nikolausfahrt mit der "Sauschwänzlebahn"
Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung und die gemütliche Atmosphäre an den Bahnhöfen in Blumberg-Zollhaus und in Fützen. Das Eisenbahnmuseum ist für Sie am Bahnhof Blumberg-Zollhaus geöffnet, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Während dem Aufenthalt in Blumberg-Zollhaus können Sie sich sehr gerne am Kiosk verpflegen. Abfahrtszeiten ab dem Bahnhof Blumberg-Zollhaus: 15:45 Uhr sowie 17:45 Uhr TIPP: Vorsicht, der Nikolaus kommt an Ihrem Platz vorbei! Die Kinder dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

18.12.21
Königreich der Eisenbahn und Weihnachtsmarkt in Prag
Im Sonderbus geht es von Chemnitz und Dresden nach Prag. Es erwartet Sie die grandiose Modelleisenbahnanlage in H0 im Herzen Prags, ein Stadtmodell im Maßstab 1:1000 sowie diese einzigartige Metropole selbst. 350 m² Modelleisenbahn mit ca. 80 Zügen und 30 000 Figuren entführen Sie in eine Miniaturwelt, die den einzelnen Regionen der Tschechischen Republik nachempfunden sind. Das große Stadtmodell der Hauptstadt Prag begeistert jeden Besucher aufs Neue: diese Detailtreue, die realitätsnahe Umsetzung und das Feingefühl bei der Erstellung der Modelle sind einzigartig. Nach diesem Modellbaugenuss erleben Sie Prag und haben natürlich auch noch ausreichend Zeit zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die engen Gassen der Stadt, statten Sie den verschiedenen Bahnhöfen einen individuellen Besuch ab und erleben Sie die Weihnachtsmärkte mit all ihren Facetten.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

18.12.21
Fonduefahrt ins Appenzellerland
Steigen Sie ein und geniessen Sie einen geselligen Abend im Appenzellerland. Lassen Sie sich während der abendlichen Fahrt im Buffetwagen durch das Appenzellerland bei einem Apéro mit feinen Appenzeller Köstlichkeiten verwöhnen. In Appenzell angekommen haben Sie die Gelegenheit eine Betriebsbesichtigung mit Degustation bei der Firma Appenzeller Alpenbitter AG zu erleben. Danach servieren wir Ihnen ein schmackhaftes Käsefondue mit verschiedenen Beilagen im Buffetwagen. Auf der Rückfahrt geniessen Sie einen süssen Dessert.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Stiftung historische Appenzeller Bahnen, c/o Appenzeller Bahnen AG, St. Gallerstrasse 53, CH-9102 Herisau » Kontaktformular


April 2022
16.04.22
Frühlings-Express von Lübeck über Hamburg nach Amsterdam u.z.
Unser bewirtschafteter Frühlings-Express startet am frühen Morgen mit einer historischen E-Lok vsl. BR 181.2 in Lübeck Hbf und fährt über die Zustiegshalte Reinfeld, Bad Oldesloe, Bargteheide, Ahrensburg, Hamburg-Rahlstedt, Hamburg-Harburg, Buchholz/Ndh., Rotenburg/W., Diepholz, Osnabrück und Rheine, weiter nach Bad Bentheim. Dort findet der Lokwechsel auf die historische E-Lok 1251 statt. Im Schnellzugtempo geht es dann in die Grachtenstadt Amsterdam. Dort ist ein 6 stündiger Aufenthalt geplant, bevor es am Abend wieder nach zu den Einstiegsbahnhöfen zurückgeht.
IG Schienenverkehr Ostfriesland e.V., Postfach 100221,26492 Norden » Kontaktformular

Auswahl (268):    
 
 
Mai 2021
Seiten:
<
1 .. 9 10
Mitteilungen über geänderte oder entfallene Termine können uns über das » Kontaktformular mitgeteilt werden. bei technischen Problem oder allgemeinen Fragen unsere » Online-Redaktion


(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.