DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
August 2020
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 10
>
Auswahl (240):    
 
 
» Kartenansicht

Derzeit können wir nicht abschätzen wann Veranstaltungen wieder regulär stattfinden können. Daher bitte bei den Veranstaltern schauen, ob ein angekündigter Termin zustande kommt!


August 2020
29.08.20
Modellbahn- Auto- Börse Erfurt am Samstag den 29.08.2020

Modellbahn- Auto- Börse Erfurt am Samstag den 29.08.2020 in der Alte Parteischule , Werner Seelenbinder Str . 14 . Von 10 bis 15 Uhr statt . Es erwartet Sie ein großes Angebot von Modellbahn , Modellautos und Zubehör in fast allen Maßstab. Die Börse ( Fachmarkt ) ist mit eins der größten Veranstaltungen dieser Art. Dies ist gleichzeitig ein Treffpunkt für Gleichgesinnte um Interessen untereinander auszutauschen. Ein Besuch lohnt sich. Eintritt für Erwachsene : 5 EUR und Kinder : 1 EUR unter 6 Jahre frei.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sylvia Berndt, 99096 Erfurt Alte Parteischule , Werner Seelenbinder Str . 14 » Kontaktformular

29.08.20 - 30.08.20
Großes Sommerfest für die ganze Familie im DB Museum Halle (Saale)
Sommerfest im DB Museum Halle - Ein Eisenbahnerlebnis für die ganze Familie! Freuen Sie sich auf eine aufwendige und abwechslungsreiche Fahrzeugschau und erleben Sie an zwei Tagen Eisenbahngeschichte hautnah. In Zusammenarbeit mit der Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e.V. lädt das DB Museum parallel zum Laternenfest zu einem Eisenbahnerlebnis der Extraklasse. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Führerstandmitfahrten, kostenfreien Rundgängen und LGB-Fahrbetrieb. Auf der Drehscheibe werden rund um die Uhr sowohl heimische Lokomotiven als auch Gastloks präsentiert – einige Fahrzeuge werden eigens für das Sommerfest nach Halle transportiert. Besondere Highlights für Familien: In der Museums-Bastelwerkstatt entstehen unter professioneller Anleitung Kunstwerke rund um das Thema Eisenbahn. Dabei wird Spaß großgeschrieben.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
DB Museum Halle (Saale), Volkmannstraße 39, D-06112 Halle (Saale) » Kontaktformular

30.08.20
Mit Volldampf ans Schwäbische Meer!
Dampfsonderzug an den Bodensee 2020 Ein fester Bestandteil im Fahrtenprogramm der DBK Historische Bahn e.V. ist seit vielen Jahren die Tagesfahrt an den Bodensee. Los geht die Fahrt zum "Schwäbischen Meer" morgens in Backnang. Weitere Zusteigebahnhöfe sind Winnenden, Waiblingen, Esslingen, Plochingen, Göppingen und Geislingen. Einmal am Bodensee hat man die Wahl: verlässt man bereits in Friedrichshafen den Zug und verbringt dort einige Stunden am See oder man fährt noch etwas weiter bis Lindau und kehrt mit einem Schiff der "Weißen Flotte" nach Friedrichshafen zurück. Gezogen wird der Zug von Schnellzugdampflok 01 519, eine Mitfahrt ist nur mit Vorabreservierung möglich!

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
DBK Historische Bahn e.V., Horaffenstr. 32, 74564 Crailsheim » Kontaktformular

30.08.20
Straßenbahn Erlebnisfahrten mit historischen Fahrzeugen
Bei der Museumsstrassenbahn am Museumsbahnhof Schönberger Strand am Ortseingang vom Schönberger Strand werden historische Strassenbahnen aus Norddeutschland (Kiel, Lübeck, Hamburg, Hannover, Braunschweig und Berlin) nicht nur ausgestellt sondern können auch auf einer eigens dafür gebauten Strassenbahnstrecke fahrend erlebt werden. In etwa einer halben Stunde erleben Sie die Fahrt in 40 bis 80 Jahre alten Wagen, erfahren etwas über die Geschichte der Strassenbahn und ihrer Wagen und dürfen auch selber mal eine Weiche stellen. Abfahrt vom Bahnhofsvorplatz 11:00 bis 17:00 etwa halbstündlich! Zum Einsatz kommen historische Straßenbahnen aus Hamburg, Hannover und Braunschweig und gelegentlich auch Berlin von 1927 - 1975! Ausgestellt sind weitere Fahrzeuge z.B. aus Kiel und Lübeck. Der Fahrpreis beträgt 3€, Kinder von 6-14 Jahren zahlen 1€.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e. V. (gemeinnützig), Museumsbahnhof Schönberger Strand Am Schierbek 1, 24217 Schönberg (Holstein) » Kontaktformular

30.08.20
Mobilitätsfest im Bahnhof Obernkirchen - 120 Jahre Rinteln-Stadthagener Eisenbahn
Historische Eisenbahnfahrzeuge der Dampfeisenbahn Weserbergland, Museumseisenbahn Minden und unser Schienenbus stellen sich gemeinsam mit modernen Elektromobilen im Rahmen eines bunten Programms rund um den denkmalgeschützten Bahnhof Obernkirchen vor. Sobald das genaue Programm feststeht, sind weitere Infos unter [www.der-schaumburger-ferst.de] zu finden.
Förderverein Eisenbahn Rinteln-Stadthagen e. V. (FERSt) » Kontaktformular

31.08.20
Fahrten mit der Museumseisenbahn durch die Probstei
Wir fahren mit unserem Oldtimer Museumszug gezogen von historischen Diesellokomotiven von 1935 - 1959 zwischen Museumsbahnhof Schönberger Strand und Schönberg über Bahnhof Stakendorf (Jugendherberge Schönberg). Abfahrten am Museumsbahnhof Schönberger Strand 11:30, 14:00 und 16:00. Abfahrt in Schönberg (Holst.) um 12:05, 14:35 und 16:35. Fahrkarten gibt es nur an der Fahrkartenausgabe Schönberger Strand. Bitte beachten Sie die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen findet man unter [www.vvm-museumsbahn.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e. V. (gemeinnützig), Museumsbahnhof Schönberger Strand Am Schierbek 1, 24217 Schönberg (Holstein) » Kontaktformular


September 2020
02.09.20
Straßenbahn Erlebnisfahrten mit historischen Fahrzeugen
Bei der Museumsstrassenbahn am Museumsbahnhof Schönberger Strand am Ortseingang vom Schönberger Strand werden historische Strassenbahnen aus Norddeutschland (Kiel, Lübeck, Hamburg, Hannover, Braunschweig und Berlin) nicht nur ausgestellt sondern können auch auf einer eigens dafür gebauten Strassenbahnstrecke fahrend erlebt werden. In etwa einer halben Stunde erleben Sie die Fahrt in 40 bis 80 Jahre alten Wagen, erfahren etwas über die Geschichte der Strassenbahn und ihrer Wagen und dürfen auch selber mal eine Weiche stellen. Abfahrt vom Bahnhofsvorplatz 11:00 bis 17:00 etwa halbstündlich! Zum Einsatz kommen historische Straßenbahnen aus Hamburg, Hannover und Braunschweig und gelegentlich auch Berlin von 1927 - 1975! Ausgestellt sind weitere Fahrzeuge z.B. aus Kiel und Lübeck. Der Fahrpreis beträgt 3€, Kinder von 6-14 Jahren zahlen 1€.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e. V. (gemeinnützig), Museumsbahnhof Schönberger Strand Am Schierbek 1, 24217 Schönberg (Holstein) » Kontaktformular

03.09.20
Dampfzugfahrt bei der "Sauschwänzlebahn"
Auf derAuf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen. „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co.KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

04.09.20
Dampfzugfahrten bei der Sauschwänzlebahn
Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co.KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

04.09.20
Dampfzugfahrten bei der Sauschwänzlebahn
Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co.KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

05.09.20
Schwarzwälder Wanderzug bei der Sauschwänzlebahn
Zusätzlich zu den Planfahrten mit dem Dampfzug, ist die historische Diesellok zu weiteren Fahrzeiten im Einsatz und bringt Sie zum Start Ihrer Wanderung oder wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co.KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

05.09.20
Dampfsonderfahrt zu den Meininger Eisenbahntagen
Jedes Jahr am ersten Septemberwochenende sind die Blicke der Eisenbahnenthusiasten auf Meiningen gerichtet. Die Dampfloktage finden statt und Fans aus aller Welt pilgern in das Dampflokwerk. Begleiten sie uns in unserem Sonderzug zu diesem Ereignis. [www.dampfbahnmuseum.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Eisenbahnmuseum Leipzig, Schönauer Str. 113, 04207 Leipzig » Kontaktformular

05.09.20
Dampfloktage Meiningen
Meiningen. Im dortigen, letzten großen Dampflokausbesserungswerk Westeuropas erleben und genießen Sie einen Tag inmitten von Dampflokomotiven. Zur Ausbesserung vorbereitete Fahrzeuge, in Revision befindliche und bereits fertig bearbeitete Maschinen werden präsentiert. Auch Wagen, Technik und Arbeitsfahrzeuge werden im 1914 gegründeten Instandsetzungswerk behandelt. Heute hat sich Meiningen zu einem Kompetenzzentrum für historische Schienenfahrzeuge entwickelt und stellt Ihnen äußerst anschaulich seine Aufgaben und Lösungen vor. Abegrundet wird die Veranstaltung durch Fahrzeugausstellung, Sonderzüge und informative Angebote vor Ort. Tausende werden kommen und sich gemeinsam mit Ihnen begeistern und fesseln lassen. Seien Sie dabei! Ein Ausbesserungswerk - ein Fest - eine Legende - eine Erlebniswelt Dampflok. Sonderbus ab Görlitz, Bautzen, Dresden, Hermsdorfer Kreuz (Autobahn).

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

05.09.20
Straßenbahn Erlebnisfahrten mit historischen Fahrzeugen
Bei der Museumsstrassenbahn am Museumsbahnhof Schönberger Strand am Ortseingang vom Schönberger Strand werden historische Strassenbahnen aus Norddeutschland (Kiel, Lübeck, Hamburg, Hannover, Braunschweig und Berlin) nicht nur ausgestellt sondern können auch auf einer eigens dafür gebauten Strassenbahnstrecke fahrend erlebt werden. In etwa einer halben Stunde erleben Sie die Fahrt in 40 bis 80 Jahre alten Wagen, erfahren etwas über die Geschichte der Strassenbahn und ihrer Wagen und dürfen auch selber mal eine Weiche stellen. Abfahrt vom Bahnhofsvorplatz 11:00 bis 17:00 etwa halbstündlich! Zum Einsatz kommen historische Straßenbahnen aus Hamburg, Hannover und Braunschweig und gelegentlich auch Berlin von 1927 - 1975! Ausgestellt sind weitere Fahrzeuge z.B. aus Kiel und Lübeck. Der Fahrpreis beträgt 3€, Kinder von 6-14 Jahren zahlen 1€.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e. V. (gemeinnützig), Museumsbahnhof Schönberger Strand Am Schierbek 1, 24217 Schönberg (Holstein) » Kontaktformular

05.09.20
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt zu den Dampfloktagen im Werk Meiningen
Anlässlich der 26. Dampfloktage präsentiert sich Deutschlands letztes großes Dampflokwerk. Dutzende Dampflokomotiven kommen zu diesem Fest aus dem ganzen Land nach Meiningen. Beim Werkrundgang bestaunen Sie die für Instandhaltung, Reparatur und Neubau notwendigen Maschinen wie Radsatzdrehbänke und Anlagen wie der traditionellen Kesselschmiede. Dampfloks aus ganz Europa und vielen Ländern der Welt kommen zu Instandsetzungen und Untersuchungen hierher. Erfahrung und Können der Meininger Dampflokbauer sind weltberühmt. Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Dampflokfreunde Berlin e.V., Berlin Schöneweide Personenbahnhof » Kontaktformular

05.09.20
Neuenkirchener Draisinenbahn - Fahrbetriebstag
Die Neuenkirchener Draisinenbahn hat heute ihren Fahrbetriebstag von 12:00 Uhr - 18:00 Uhr. Startpunkt ist immer Neuenkirchen Bahnhof (dieser befindet sich hinter dem Freibad/ dem Bauhof). Zur Verfügung steht ein Play-Team-Schienenfahrrad, zwei schwedische Schienenfahrräder und eine Handhebeldraisine. Eintritt oder ein Fahrpreis gibt es für die 1060 Meter lange Draisinenbahn nicht, dafür steht aber eine Spendendose zur Verfügung. Die Erreichbarkeit der Draisinenbahn ist auch mit der Buslinie 200 und der Buslinie 105 an den Samstagen möglich. Weitere Informationen gibt es auch auf der Internetseite: [www.soltau-neuenkirchener-kleinbahn.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Christian Thal, Neuenkirchener Draisinenbahn, Christian Thal, Neuenkirchener Draisinenbahn, Amselweg 1a, 21244 Buchholz » Kontaktformular

05.09.20
Mit dem Schienenbus Roter Flitzer zur „Heidelberger Schlossbeleuchtung“
Der Rote Flitzer bringt Sie ohne Umstieg direkt zum Bahnhof „Heidelberger Altstadt“. Während der Fahrt durch das Neckartal haben Sie eine gute Sicht auf die romantischen Burgen links und rechts der Strecke. Die legendäre „Heidelberger Schlossbeleuchtung“ zieht jedes Jahr tausende von Menschen in ihren Bann. Besuchen Sie den Kunsthandwerk- und Warenmarkt am Kornmarkt, das festlich klassische Konzert in der Heiliggeistkirche, genießen Sie die Live-Musik auf der Nepomukterrasse oder unternehmen Sie eine fakultative Schiffsfahrt. Anschließend tauchen die Bengalischen Leuchtfeuer das Heidelberger Schloss in einen geheimnisvollen roten Feuerschein. Ab 22:15 Uhr beginnt der zweite Teil des Spektakels – das Brillantfeuerwerk über dem Neckar. Ab/bis Leonberg, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Förderverein Schienenbus e.V., Telefon 07154/1318-36, Bolzstraße 126, 70806 Kornwestheim » Kontaktformular

06.09.20
Schwarzwälder Wanderzug bei der Sauschwänzlebahn
Zusätzlich zu den Planfahrten mit dem Dampfzug, ist die historische Diesellok zu weiteren Fahrzeiten im Einsatz und bringt Sie zum Start Ihrer Wanderung oder wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co.KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

06.09.20
Dampfzugfahrten bei der Sauschwänzlebahn
Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel – und wieder zurück. Der Weg ist gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co.KG, Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg » Kontaktformular

06.09.20
Erkundungstour auf Biberspur mit der Härtsfeld-Museumsbahn
Mit der Nabu-Gruppe Härtsfeld kann man sich drei Mal auf die Spuren der Biber im Egautal begeben. Die Tour ist für Familien geeignet. Los geht es am Bahnsteig Neresheim um 10:00, 13:10 und 15:55 Uhr. Von dort geht es mit den historischen Zügen der Schättere hinab zur Sägmühle, wo es zu Fuß weiter geht. Unterwegs gibt es Erläuterungen und man kann sehen, welche Spuren die Biber im Egautal hinterlassen haben. Obwohl die Tiere nachtaktiv sind, wird es mit etwas Glück sogar einen Biber zu sehen geben. Zurück nach Neresheim geht es wieder mit der Härtsfeld-Museumsbahn. Rückankunft in Neresheim ist um 12:10 bzw. 15:25 bzw. 18:10 Uhr. Die Führungen sind kostenlos. Allerdings ist für die Zugfahrten eine gültigen Fahrkarte notwendig. Reservierungen für Gruppen unter reservierung@hmb-ev.de.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Härtsfeld-Museumsbahn e.V., Dischinger Str. 11, 73450 Neresheim » Kontaktformular

06.09.20
Mit den Teuto-Express zum Bergfest am Piesberg
Mit dem hist Triebwagen VT 03 geht es von Bad Iburg aus mit Zustiegen in Lienen, Lengerich und Hasbergen zum Bergfest am Piesberg.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Eisenbahn-Tradition e.V., Lienener Str. 100, 49525 Lengerich » Kontaktformular

06.09.20
Straßenbahn Erlebnisfahrten mit historischen Fahrzeugen
Bei der Museumsstrassenbahn am Museumsbahnhof Schönberger Strand am Ortseingang vom Schönberger Strand werden historische Strassenbahnen aus Norddeutschland (Kiel, Lübeck, Hamburg, Hannover, Braunschweig und Berlin) nicht nur ausgestellt sondern können auch auf einer eigens dafür gebauten Strassenbahnstrecke fahrend erlebt werden. In etwa einer halben Stunde erleben Sie die Fahrt in 40 bis 80 Jahre alten Wagen, erfahren etwas über die Geschichte der Strassenbahn und ihrer Wagen und dürfen auch selber mal eine Weiche stellen. Abfahrt vom Bahnhofsvorplatz 11:00 bis 17:00 etwa halbstündlich! Zum Einsatz kommen historische Straßenbahnen aus Hamburg, Hannover und Braunschweig und gelegentlich auch Berlin von 1927 - 1975! Ausgestellt sind weitere Fahrzeuge z.B. aus Kiel und Lübeck. Der Fahrpreis beträgt 3€, Kinder von 6-14 Jahren zahlen 1€.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e. V. (gemeinnützig), Museumsbahnhof Schönberger Strand Am Schierbek 1, 24217 Schönberg (Holstein) » Kontaktformular

06.09.20
Fahrten mit der Museumseisenbahn durch die Probstei
Wir fahren mit unserem Oldtimer Museumszug gezogen von historischen Diesellokomotiven von 1935 - 1959 zwischen Museumsbahnhof Schönberger Strand und Schönberg über Bahnhof Stakendorf (Jugendherberge Schönberg). Abfahrten am Museumsbahnhof Schönberger Strand 11:30, 14:00 und 16:00. Abfahrt in Schönberg (Holst.) um 12:05, 14:35 und 16:35. Fahrkarten gibt es nur an der Fahrkartenausgabe Schönberger Strand. Bitte beachten Sie die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen findet man unter [www.vvm-museumsbahn.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e. V. (gemeinnützig), Museumsbahnhof Schönberger Strand Am Schierbek 1, 24217 Schönberg (Holstein) » Kontaktformular

06.09.20
Regelfahrtag der Eisenbahnfreunde Wetterau

Der Museumszug startet am Bahnhof Bad Nauheim Nord (gegenüber des DB-Bahnhofs; Unterführung Richtung P+R folgen) um 10, 13 und 16:00 Uhr, die Rückfahrt in Münzenberg ist um 11:30, 14:30 und 17:30 Uhr. Unterwegs hält der Zug im "Rosendorf" Steinfurth, Rockenberg, Griedel und Gambach. In Münzenberg besteht die Möglichkeit die Burg, das "Wetterauer Tintenfass", zu besichtigen. Der Zug wird derzeit nicht bewirtschaftet. Fahrkarten erhalten Sie am Fahrtag am Fahrkartenschalter im Bahnhof Bad Nauheim Nord, im Zug oder online über unseren Internetauftritt, eine Reservierung dort wird empfohlen. Parkmöglichkeiten gibt es nördlich unseres Bahnhofs auf dem P+R an der Straße Am Goldstein.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Eisenbahnfreunde Wetterau e.V., Am Goldstein 12, 61231 Bad Nauheim » Kontaktformular

06.09.20
Mit dem VT95 auf den Spuren der Berliner Umgehungsbahn

Wir starten mit unserem historischen Panoramaschienenbus VT95 am Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen, fahren über den östlichen Innenring und weiter am DB-Werk Rummelsburg vorbei in südliche Richtung. Über Eichgestell und Wendenheide geht es weiter über Schöneweide zum südlichen Berliner Innenring. Am Bahnhof Tempelhof biegen wir ab in Richtung Teltow und fahren auf der Anhalter Bahn weiter bis Jüterbog. Dort erreichen wir die Berliner Umgehungsbahn, der wir über Treuenbrietzen und Seddin bis kurz vor Wustermark folgen. Vorbei am dortigen Rangierbahnhof fahren wir über Spandau zurück nach Berlin-Gesundbrunnen. Fahrpreise: Erwachsene 38,00 €, Kinder 15,00 € Kleinkinder unter 3 Jahre fahren kostenlos ohne eigenen Sitzplatzanspruch Unsere Abfahrzeiten: 09:30 ab Bf Berlin-Gesundbrunnen, vrsl. Gl. 10 13:58 an Bf Berlin-Gesundbrunnen.
Berliner Eisenbahnfreunde e.V., An der Wildbahn 2a, 16348 Wandlitz, OT Basdorf » Kontaktformular

Auswahl (240):    
 
 
August 2020
Seiten:
<
1 2 4 5 6 .. 10
>
Mitteilungen über geänderte oder entfallene Termine können uns über das » Kontaktformular mitgeteilt werden. bei technischen Problem oder allgemeinen Fragen unsere » Online-Redaktion


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.