DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
September 2020
Seiten: 2
>
Auswahl (29):    
 
 
» Kartenansicht

Derzeit können wir nicht abschätzen wann Veranstaltungen wieder regulär stattfinden können. Daher bitte bei den Veranstaltern schauen, ob ein angekündigter Termin zustande kommt!


September 2020
26.09.20
Dampf trifft Wein – Sonderfahrt zum Meißner Weinfest
Fahrtroute: Chemnitz – Freiberg – Meißen und zurück Das Meißner Weinfest gilt mit bis zu 40 Winzer als eines des größten und schönsten Ostdeutschlands. Mit 30 Bühnen und zahlreichen weiteren Attraktionen lebt die gesamte Stadt dieses Fest mit. Genießen Sie mit unserem dampfbespannten Sonderzug die Fahrt durch das Mulden- und Triebischtal bis nach Meißen. Ab Meißen bieten wir einmal eine Fahrt nach Dresden Hbf. und zurück. Interessierte vor Ort können diesen Zug als Zubringer zum Weinfest nutzen, oder einen einfach so eine gemütliche Tour im historischen Sonderzug mitfahren.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sächsisches Eisenbahnmuseum, An der Dresdner Bahnlinie 130c, 09131 Chemnitz » Kontaktformular

27.09.20
Familienfahrt – Herbst im Zschopautal
Sächsisches Eisenbahnmuseum – Niederwiesa – Frankenberg – Hainichen u.z. Auch im September möchten wir wieder eine Sonderfahrt nach Hainichen unternehmen. Die Fahrt beginnt am Museumsbahnsteig im Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf und führt durch das Zschopautal nach Hainichen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sächsisches Eisenbahnmuseum, An der Dresdner Bahnlinie 130c, 09131 Chemnitz » Kontaktformular


Oktober 2020
03.10.20
Sonderfahrten zum "Jahr der Industriekultur"

Das Jahr 2020 ist in Sachsen zum Jahr der Industriekultur auserkoren wurden, um auf die vielfältige Technikgeschichte seit der Industrialisierung hinzuweisen. Im ländlichen Raum war die Eisenbahn der wichtigste Bote der technischen Weiterentwicklung und damals die Lebensader vieler Regionen. Die Traditionsbahn Radebeul reiht sich in die Veranstaltungen zur Industriekultur ein, indem am 3. Oktober zusätzlich zum historischen Zugbetrieb Güterverkehr nachgestellt wird um an die Transportaufgabe der Schmalspurbahnen zu erinnern. Der Sonderzug verkehrt als Güterzug mit Personenbeförderung (GmP) von Radebeul Ost bis Radeburg, dabei werden für Fotofreunde mehrere Scheinanfahrten durchgeführt. Zum Einsatz kommt die Dampflok IV K Nr. 132 mit den Wagen des Traditionszuges, zusätzlich ein Geschlossener Güterwagen (GGw) und ein Rungenwagen (HH) beladen mit historischem Feldbahnmaterial.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Traditionsbahn Radebeul e.V., Lößnitzgrundstraße 46-48, 01445 Radebeul » Kontaktformular

03.10.20 - 04.10.20
29. Heizhausfest am Schauplatz Eisenbahn in Chemnitz-Hilbersdorf
Das legendäre Chemnitzer Heizhausfest geht in die 29. Runde! Eines der bekanntesten Eisenbahnfeste in Ostdeutschland zieht regelmäßig mehr als 9000 Besucher nach Chemnitz. Es erwartet Sie ein umfangreiches Rahmenprogramm… • Ausstellung von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven • Sonderzüge, Parallel- und Pendelfahrten • Große Fahrzeugparaden (jeweils Samstag und Sonntag) • Führerstandsmitfahrten auf Dampf- und Diesellokomotiven • Feldbahn- und Modellbahnbetrieb • Technikmuseum Seilablaufanlage • Modellbahnbörse u.v.m.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sächsisches Eisenbahnmuseum, An der Dresdner Bahnlinie 130c, 09131 Chemnitz » Kontaktformular

10.10.20
Dampfzugsonderfahrt zur Weißeritztalbahn
Die Weißeritztalbahn ist die zweitälteste sächsische Schmalspurbahn und die dienstälteste öffentlich betriebene Schmalspurbahn Deutschlands. Die Strecke führt seit 1882 von Freital-Hainsberg bei Dresden durch das Tal der Roten Weißeritz bis Dippoldiswalde und seit 1883 bis Kipsdorf im Osterzgebirge. [www.dampfbahnmuseum.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Eisenbahnmuseum Leipzig, Schönauer Str. 113, 04207 Leipzig » Kontaktformular

10.10.20
REVIVAL-Einheitseilzug durch Sachsen und Ostthüringen
Einheits-Eilzug mit der umgenummerten 35 1106 (alias 35 1097) und 10 grünen Reichsbahnwagen durch Sachsen und Ostthüringen ohne Schubunterstützung. Strecke: Leipzig Hbf // Döbeln // Nossen // Dresden // Nossen // Döbeln // Karl-Marx-Stadt // Gera // Leipzig. Die Fahrt soll an die Einsätze der 35er im Eilzugdienst in Sachsen und Thüringen erinnern. Also ein Revivalfahrt vom Feinsten, mit Soundgarantie.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
IG Schienenverkehr Ostfriesland e.V. Norden, Postfach 100221, 26492 Norden » Kontaktformular

10.10.20 - 11.10.20
Eineinhalb Jahre SVT 18.16. in Dresden
Am 10.10. Sowie 11.10.2020 öffnet die SVT Görlitz gGmbH ihre Tore für den interessierten Besucher. Es werden Führungen durch den legendären VT18.16.07/10 angeboten. Als Besucher können Sie sich von dem aktuellen Arbeitsstand zur betriebsfähigen Aufarbeitung ein Bild machen. Des weiteren erhalten Sie Informationen zum Projekt "Ein Zug für Mitteldeutschland". Am Messestand wird unser erster SVT Kalender für das Jahr 2021 gegen eine Spende zu erwerben sein. Geöffnet ist von 10- 18Uhr. Weitere Informationen finden Sie unter [www.svt-goerlitz.de] Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der IG Bw Dresden Altstadt statt.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
SVT Görlitz gGmbH, Zwickauer Straße 66, Dresden » Kontaktformular

17.10.20
Goldener Herbst in der Oberlausitz – Bad Muskau
Fahrtroute: Chemnitz – Riesa – Elsterwerda – Weißwasser Unsere Herbstfahrt führt in die für den Fürst-Pückler Park bekannte Grenzstadt Bad Muskau. Von Chemnitz aus verläuft die Reise über die von Brücken gezeichnete Banktrottmeile Richtung Riesa. Danach geht es über diverse Haupt- und Nebenbahnen weiter bis Weißwasser, wo dann ein Umstieg auf die Waldeisenbahn erfolgt und die letzten Kilometer auf 600 mm breiten Gleisen zurückgelegt werden. Zustieg: Chemnitz Hbf., Döbeln, Riesa Bespannung: Dampflok 35 1097-1.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sächsisches Eisenbahnmuseum, An der Dresdner Bahnlinie 130c, 09131 Chemnitz » Kontaktformular

23.10.20 - 25.10.20
Bad Muskau: Diana und 2 Brigadeloks im Muskauer Forst
Nach vielen, sehr ergiebigen Fototouren auf der Muskauer Waldeisenbahn veranstalten wir diesmal ein Treffen mit Diana und 2 Brigadeloks, die wir vor verschiedenen, authentischen Waldbahnzügen in Szene setzen werden. Selbstverständlich mit Nachtaufnahmen, Vorspannleistungen und vielen Statisten.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Tanago Eisenbahnreisen, D - 13347 Berlin, Malplaquetstrasse 10 » Kontaktformular


November 2020
01.11.20
55. Großer Zwönitzer Modellbahnmarkt
Großer Zwönitzer Modellbahnmarkt, Angeboten wird alles rund um die Modellbahn, Modellautos, Fachliteratur, Video's, Neu- und Gebrauchtware; in allen möglichen Größen. Es sind immer zahlreiche Aussteller aus dem In-, sowie dem Ausland anwesend. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte von der angegebenen Internetadresse.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Zwönitzer Eisen- und Modellbahnfreunde, 08297 Zwönitz, Siedlungsstr. 8, » Kontaktformular

07.11.20
Mit Volldampf zum Pulsnitzer Pfefferkuchenmarkt
Schon wieder ist es bald Weihnachten und Sie habenkeine Lust zu backen? Da haben wir was für Sie. Kommen Sie mit uns nach Pulsnitz. Alle neun Pfefferküchlereien – acht Handwerksbetriebe und die Lebkuchenfabrik GmbH – präsentieren sich mit ihren Waren auf dem Marktplatz. Ergänzt wird der Markt durch interessantes traditionelles Handwerk, deren Künstler sich vor Ort gern über die Schulter schauen lassen und kaufen dürfen Sie auch. [www.dampfbahnmuseum.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Eisenbahnmuseum Leipzig, Schönauer Str. 113, 04207 Leipzig » Kontaktformular

07.11.20
Modellbahn und Modellauto BÖRSE in Görlitz
Am 7. November 2020 findet von 10 bis 14 Uhr eine Modelleisenbahn - und Modellauto – Börse in Görlitz statt. Veranstaltungsort ist das Wichernhaus auf der Johannes Wüstenstr. 23 A. Diese Börse ist die größte ihrer Art in Ostsachsen/Niederschlesien. Es werden wieder über 20 Aussteller, darunter aus Dresden, Berlin, Frankfurt/Oder und aus Polen sowie der Tschechei erwartet. Diese bieten ihre Modelleisenbahnen, wie auch alte Blechbahnen, sowie Lok´s und Wagen mit dazu gehörigen Gleisen an. Bücher und Zeitschriften, sowie von neueren bis alten Modellauto´s in fast allen Größen runden das Angebot ab. Wir laden alle Sammler und Bastler recht Herzlich zum stöbern, schauen und tauschen in das Wichernhaus in Görlitz ein. Infos unter: IG Modellbahn Görlitz 03581/661748 oder [www.modell-bahnhof.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
IG Modellbahn Görlitz, Elisabethstr.7 » Kontaktformular

07.11.20
Eisenbahn-Sammler-Börse "EUST 2020" im Bürgerhaus 04509 Delitzsch, Securiusstraße 34
Das Eisenbahneruniformsammlertreffen, kurz EUST genannt, findet in diesem Jahr zum 23. Mal statt. Wichtigster Bestandteil ist eine große Eisenbahn-Sammler-Börse, welche für alle eisenbahninteressierten Besucher von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet ist. Neben der Börse, auf welcher alles Sammelnswerte von der Eisenbahn (keine Modelleisenbahn!) angeboten wird, gehören zum EUST aber auch noch die Sonderausstellung „Die Die Delitzscher Kleinbahn 1902 bis 1972“. Die Börse klingt ab 18.00 Uhr in einer Delitzscher Gaststätte mit einem Sammler-Stammtisch aus. Detailinfos gibt’s im Internet unter [www.eisenbahneruniform.de] oder per Telefon 034202/61361.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Hartmut Schöttge, Zur Wassermühle 10, 04509 Delitzsch » Kontaktformular

08.11.20
Modellbahn- Auto- Börse in Schkeuditz bei Leipzig am Sonntag den 08.11.2020
Modellbahn- Auto- Börse in Schkeuditz bei Leipzig am Sonntag den 08.11.2020 , Globana Trade Center , Münchener Ring 2. Von 10 bis 15 Uhr statt . Es erwartet Sie ein großes Angebot von Modellbahn , Modellautos und Zubehör in fast allen Maßstab. Die Börse ( Fachmarkt ) ist mit eins der größten Veranstaltungen dieser Art. Dies ist gleichzeitig ein Treffpunkt für Gleichgesinnte um Interessen untereinander auszutauschen. Ein Besuch lohnt sich. Eintritt für Erwachsene : 5 EUR und Kinder : 1 EUR unter 6 Jahre frei.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sylvia Berndt, 04435 Schkeuditz Globana Trade Center , Münchener Ring 2. » Kontaktformular

14.11.20 - 15.11.20
Modellbahnausstellung des Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V.
Traditionelle November-Ausstellung. Zu sehen sind die beiden Großanlagen im Maßstab 1:22,5 und 1:87, die TT-Mitmachanlage für Kinder und eine kleine H0e-Winteranlage.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V., im Solaris Technologie- und Gewerbepark Neefestraße 82, 09119 Chemnitz » Kontaktformular

18.11.20
Modellbahnausstellung des Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V.
Traditionelle November-Ausstellung. Zu sehen sind die beiden Großanlagen im Maßstab 1:22,5 und 1:87, die TT-Mitmachanlage für Kinder und eine kleine H0e-Winteranlage.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V., im Solaris Technologie- und Gewerbepark Neefestraße 82, 09119 Chemnitz » Kontaktformular » Kontaktformular

21.11.20 - 22.11.20
Modellbahnausstellung des Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V.
Traditionelle November-Ausstellung. Zu sehen sind die beiden Großanlagen im Maßstab 1:22,5 und 1:87, die TT-Mitmachanlage für Kinder und eine kleine H0e-Winteranlage.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V., im Solaris Technologie- und Gewerbepark Neefestraße 82, 09119 Chemnitz » Kontaktformular » Kontaktformular


Dezember 2020
05.12.20
Licht’lfahrt nach Olbernhau
Lassen Sie sich mit unseren Licht´lfahrten durch das Erzgebirge auf die besinnliche Weihnachtszeit einstimmen. Nach langer Pause möchten wir im Rahmen einer Licht‘lfahrt durch das Flöhatal in die Erzgebirgsstadt Olbernhau fahren.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sächsisches Eisenbahnmuseum, An der Dresdner Bahnlinie 130c, 09131 Chemnitz » Kontaktformular

11.12.20 - 14.12.20
Winterdampf im Erzgebirge
Das Erzgebirge - der Inbegriff für Weihnachten, mit Schwibbögen, Räuchermännchen, Pyramiden und heimatlicher Volkskunst und in unserem Fall auch mit Dampf! Erleben Sie ein unvergessliches Adventswochenende bei Weihnachtsromantik auf den verschiedenen Bahnen. Wir besuchen natürlich auch den höchsten Berg Sachsens. Mit seinen 1214 mNN ist der Fichtelberg weithin sichtbar und mit der Seilbahn bequem zu bezwingen. Aussichten bis weit ins Landesinnere und nach Böhmen sind bei entsprechendem Wetter atemberaubende Realität. Genießen Sie auf unseren Fahrten märchenhaft geschmückte Erzgebirgsdörfer und weihnachtlich dekorierten Städte. Busreise ab Chemnitz, Dresden.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Schadé-Tours Eisenbahntouristik, Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf » Kontaktformular

12.12.20
Dampfzugsonderfahrt zur Bergparade nach Schwarzenberg
Fahren sie mit unserem Dampfsonderzug nach Schwarzenberg und erleben sie den absoluten Höhepunkt des Schwarzenberger Weihnachtsmarkt, die Bergparade. Probieren sie weihnachtliche erzgebirgische Leckereien, oder stöbern sie nach Geschenken für ihre Liebsten. [www.dampfbahnmuseum.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Eisenbahnmuseum Leipzig, Schönauer Str. 113, 04207 Leipzig » Kontaktformular

12.12.20
Licht’lfahrt zur Bergparade nach Schwarzenberg
Fahrtroute: Chemnitz – Aue – Schwarzenberg – Schlettau – Annaberg-Buchholz – Chemnitz Das Ziel unserer Licht‘lfahrt ist die Erzgebirgsstadt Schwarzenberg mit ihrem bekannten Weihnachtsmarkt und der abendlichen Bergparade. Nach dem Besuch von Bergparade und Weihnachtsmarkt verläuft unsere Fahrt durch das weihnachtlich beleuchtete Erzgebirge. In Schlettau legen wir eine kleine Pause ein, um anschließend unsere Fahrt über Annaberg-Buchholz in Richtung Chemnitz fortzusetzen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sächsisches Eisenbahnmuseum, An der Dresdner Bahnlinie 130c, 09131 Chemnitz » Kontaktformular

13.12.20
Modellbahn- Auto- Börse in Schkeuditz bei Leipzig am Sonntag den 13.12.2020
Modellbahn- Auto- Börse in Schkeuditz bei Leipzig am Sonntag den 13.12.2020 von 10 bis 15 Uhr statt . Es erwartet Sie ein großes Angebot von Modellbahn , Modellautos und Zubehör in fast allen Maßstab. Die Börse ( Fachmarkt ) ist mit eins der größten Veranstaltungen dieser Art. Dies ist gleichzeitig ein Treffpunkt für Gleichgesinnte um Interessen untereinander auszutauschen. Ein Besuch lohnt sich. Eintritt für Erwachsene : 5 EUR und Kinder : 1 EUR unter 6 Jahre frei.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
S.Berndt, 04435 Schkeuditz bei Leipzig , » Kontaktformular

20.12.20
Licht’lfahrt zur Bergparade in Annaberg-Buchholz
Fahrtroute: Dresden – Freiberg – Chemnitz – Annaberg-Buchholz – Aue – Chemnitz – Freiberg – Dresden Das Ziel der zweiten Licht‘lfahrt sind der Weihnachtsmarkt und natürlich die große Abschluss-Bergparade in Annaberg. Von Dresden Hbf. geht es über Freiberg nach Chemnitz, wo unsere Dampflok 50 3648-8 den Zug bespannen wird, um anschließend durch das Zschopautal weiter nach Annaberg zu fahren. Nach dem Besuch der Bergparade verläuft unsere Fahrt durch das weihnachtlich beleuchtete Erzgebirge. In Schlettau werden wir noch eine kleine Pause einlegen, um unsere Fahrt anschließend über Schwarzenberg in Richtung Chemnitz und Dresden fortzusetzen.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Sächsisches Eisenbahnmuseum, An der Dresdner Bahnlinie 130c, 09131 Chemnitz » Kontaktformular

31.12.20
Silvester-Dampfsonderfahrt nach Dresden
Verabschieden sie mit uns gemeinsam das alte Jahr und begrüßen das Neue. Reisen Sie mit uns im Dampfzugtempo ins Neue Jahr. Bei einer kurzen Pause auf der Marienbrücke in Dresden und einem Glas Sekt erleben sie das Feuerwerk über Dresden. [www.dampfbahnmuseum.de].

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Eisenbahnmuseum Leipzig, Schönauer Str. 113, 04207 Leipzig » Kontaktformular


Februar 2021
19.02.21 - 21.02.21
Zittauer Güterzugtage

Freitag nachmittags und abends sind wir mit dem VT 137 unterwegs. Samstag und Sonntag führen wir jeweils einen dampfbespannten Rollwagenzug und einen aus schmalspurigen Güterwagen bestehenden Zug auf dem Netz der Zittauer Schmalspurbahn. Nachtfahrten am Freitag Abend.

Veranstaltungsort/Reiseziel: » Karte
Tanago Eisenbahnreisen, D- 13347 Berlin, Malplaquetstrasse 10 » Kontaktformular

Auswahl (29):    
 
 
September 2020
Seiten: 2
>
Mitteilungen über geänderte oder entfallene Termine können uns über das » Kontaktformular mitgeteilt werden. bei technischen Problem oder allgemeinen Fragen unsere » Online-Redaktion


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.