[<]
28.07.15
[>] 
 

Bild des Tages: Auswahl aus der DSO-Galerie

 
 
Foto enthält Positionsdaten! Zur Ansicht bei: DS RailView | Google Maps | Bing Maps | OpenStreetMap

 
 [<]
BB-8100 - die mit den Bullaugen
[>] 
 geschrieben von: 797 505 am: 09.03.13, 18:48

 
 
Wunderschöne Maschinen waren sie ja schon, die 8100er der SNCF. Die mit knapp 13m Länge über Puffer sehr kompakten Loks gefielen mir u.A. wegen der je vier gummigefassten „Bullaugen“ auf den Seiten sehr gut. Als fleißige Güterzugarbeiterinnen im südfranzösischen 1500V-Gleichspannungsnetz sind sie mir in Erinnerung. Laufend fuhren sie mit „niederwertigen“ Güterzügen - gerne auch in Doppeltraktion - vor die Linse.

Im Sommer 1991 waren noch etwas mehr als ein Drittel der zwischen 1948 und 1955 gebauten Loks im ursprünglichen grün unterwegs. Noch außergewöhnlich dunkelgrün (aber mit viel Flugrost) zeigte sich die Avignoner BB-8242 am Abend des 18. Juli 1991 mit ihrem Auto-Kurzzug unweit des Haltepunkt Baillargues. Sie wird mit ihrer Höchstgeschwindigkeit von 105km/h die Renaults gen Westen gezogen haben. Ein nächster schneller Güterzug im Blockabstand und ein TGV (einige Minuten später) „saßen ihr im Nacken“.

 
 Datum: 18.07.1991 Ort: Baillargues Land: Europa: Frankreich
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) EVU: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Nikon, Modell: Nikon COOLSCAN V ED
 


(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.